• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cola Chicken und Fladenbrot aus dem F&F Bookazine Black Pots

Big Jova

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo Grillsportler,

ich bin sehr begeistert von den Fire and Food Sonderausgaben. Smoker und Black Pots fand ich gut und teilweise auch richtig alltagstauglich. Auf die nächste Ausgabe zum Thema Spießgrillen freue ich mich auch schon jetzt.

Gestern Abend gab es nach einem leider eher einseitigen Footballspiel bei den Rhein-Neckar Bandits Cola Chicken mit Fladenbrot. Die Rezepte passten gut und sind ganz einfach, also outdoorküchengeeignet. Mit der Temperaturführung war ich diesmal etwas vorsichtiger. Hier die Fotos, den WuKis hatte es auch gut geschmeckt.

IMG_0455.jpg


IMG_0456.jpg


IMG_0459.jpg


IMG_0461.jpg


IMG_0463.jpg


IMG_0467.jpg


Beste Grüße

BJ
 

Anhänge

Diddi Backmeister

GSV-Botschafter
5+ Jahre im GSV
Hi BJ,

das sieht sehr lecker aus, besonders das Fladenbrot gefällt mir sehr gut :thumb2:. Stell doch bitte das Rezept dazu ein, würde es gerne mal probieren...

Gruß, Diddi :prost:
 
OP
OP
Big Jova

Big Jova

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Das Brot war tatsächlich super, dadurch das es im DOpf aufgeht wird es schön fluffig. 400 g 550er Mehl, 1 Beutel Hefe, ½ TL Salz, ¼ l warmes Wasser und 30 ml Olivenöl vermischen und an einem warmen Ort gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat. Einen 12er DOpf mit Backpapier auslegen und den noch einmal durchgekneteten Teig einfüllen. Mit Sesam bestreuen und 30 Minuten mit 7/20 Briketts backen.
 

Diddi Backmeister

GSV-Botschafter
5+ Jahre im GSV
Das Brot war tatsächlich super, dadurch das es im DOpf aufgeht wird es schön fluffig. 400 g 550er Mehl, 1 Beutel Hefe, ½ TL Salz, ¼ l warmes Wasser und 30 ml Olivenöl vermischen und an einem warmen Ort gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat. Einen 12er DOpf mit Backpapier auslegen und den noch einmal durchgekneteten Teig einfüllen. Mit Sesam bestreuen und 30 Minuten mit 7/20 Briketts backen.
Danke!!!!
Gruß, Diddi :prost:
 
Oben Unten