• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Coleslaw - wie lange ziehen lassen?

malteser

Veganer
Hi,

ich brauche nächste Woche einen Coleslaw, habe aber am betreffenden Tag wenig Zeit, daher werde ich ihn wohl am Tag davor zubereiten, auch wenn im Rezept nur zwei Stunden stehen.

Das hat mich auf die Idee gebracht: Wie lange kann man Coleslaw ziehen lassen? Ich denke, die Mayonnaise wird der begrenzende Faktor sein.

Habt Ihr Erfahrungen mit längeren "Ziehzeiten" gemacht?

Grüße.
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Ach Hauptsache kalt gestellt dann ist auch die Mayo kein Problem über eine Nacht.

Vor dem Servieren etwas warm werden lassen.

Überschüssiges dann aber wegwerfen
 

Dimsluken

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Über Nacht ist sowieso besser, weil er dann schön durchzieht.
 

BeerBQ

Bundesgrillminister

ollli

Grillkönig
Überschüssiges dann aber wegwerfen
Da ich vom Wegwerfen kein Freund bin, mache ich mir die Mayonnaise selber und zwar mit gekochtem Ei. Geht im Vitamix problemlos und das Salmonellenproblem ist damit obsolet.
 

raklo

Militanter Veganer
Ich mache den Coleslaw mindestens ein Tag vorher, ansonsten zieht der Geschmack nicht ausreichend durch.
 

Onkelchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi,

ich brauche nächste Woche einen Coleslaw, habe aber am betreffenden Tag wenig Zeit, daher werde ich ihn wohl am Tag davor zubereiten, auch wenn im Rezept nur zwei Stunden stehen.

Das hat mich auf die Idee gebracht: Wie lange kann man Coleslaw ziehen lassen? Ich denke, die Mayonnaise wird der begrenzende Faktor sein.

Habt Ihr Erfahrungen mit längeren "Ziehzeiten" gemacht?

Grüße.

Der Coleslaw von KFC zieht 30 Tage in der Kühlung.

Ich habe es auch schon mal so gemacht.
Ergebnis: Das ist genial, das mache ich seither immer so., :-)

Viele Grüße
Onkelchen
 

Cookymen

Grillkaiser
Wenn Du bedenken wegen der Majo hast dann rühre die erst am nächsten Tag unter. Kraut Salat zieht halt am besten über Nacht aber teilweise auch Wasser.
 

Dorfkoch

Metzger
In FertigMayo ist doch eh kein rohes Ei und genug Chemie, somit konserviert die Mayo den Kohl. ;)
 

cripo

Putenfleischesser
... somit konserviert die Mayo den Kohl. ;)
:rotfl::thumb1:

Also wenn fertig Mayo aus dem Glas (Mayo! nicht das Zeugs mit Wunder am Anfang und Peitsche am Ende ;), das hat nach meiner Meinung mit Mayo nix zu tun) verwendet wird, bereite ich auch grundsätzlich am Abend vorher zu und hätte auch mit ein paar Tagen Lagerung keine Probleme.

Bei selbst gemachter Mayo mit rohem Ei (mache ich ausschließlich für mich privat) bleibt bei mir nix länger als max. zwei Tage (im Kühlschrank!) stehen.

Aber so lange hält Coleslaw bei uns eh nicht :grin:.
 

MaGoBo

Militanter Veganer
Ich lass den Coleslaw eh immer schön im Kühlschrank ziehen.
Mindestens einen Tag aber noch besser länger.
Bekanntlich schmeckt so einiges ja einen Tag später bedeutend besser.....:thumb2:
 

snowgrill

Bundesgrillminister
Bei uns zieht er auch min einen Tag durch, und da die Schüssel sehr groß ist, brauchen wir auch ein paar Tage zum auffuttern. Schlecht ist bisher nichts geworden, ordentliche Kühlung vorausgesetzt.
 
Oben Unten