1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Cosce di Pollo, Focacchia e Gelato

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von taigawutz, 6. Juni 2010.

  1. taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Die Kugel glüht dieses Wochenende durch, es gibt sehr viel aufzuholen.
    Auch am heutigen Sonntag steigen wieder grillsportlich geprägte Rauchzeichen in den sonnigen oberpfälzer Himmel.

    Fast wie im BR "Unter unserem Himmel", eine meiner Lieblingsreihen im Bayerischen Rundfunk.

    Gedanklich noch in Italien, also muss auch heute einmal mehr ein italienisches Gericht gezaubert werden:

    Cosco di Pollo - Hähnchenschenkel mit Zitrone, Knoblauch und Oregano.

    Die Marinade besteht aus:

    4 EL Olivenöl
    1 EL Oregano
    1 EL gehackter Knoblauch
    2 TL Paprikapulver
    1 1/2 TL Meersalz
    1 TL Pfeffer aus der Mühle
    2 Zitronen, Saft und Schale

    DSCF2808.jpg



    Gut, dass ich mir immer ein paar Amalfi-Zitonen aus dem Urlaub mitnehme.
    Wer diese Zitronen kennt, der schätzt dieses unglaubliche Aroma und die angenehme Süsse.
    Zur Sicherheit aber die Schale mit kochendem Wasser übergiessen.

    DSCF2809.jpg



    Kurz warten, dann unter fliessendem Wasser abspülen.

    DSCF2810.jpg



    Die Schale mit einer Raspel abreiben, danach den Saft auspressen.

    DSCF2811.jpg



    Alle Zutaten zu einer Marinade verrühren.

    DSCF2812.jpg



    Tolle Farbe, tolles Aroma, toller Geschmack.
    Der Abrieb macht sich bereits sehr schön bemerkbar.

    DSCF2813.jpg



    Die Hähnchenschenkel mehrmals einschneiden.
    Dies sorgt dafür, dass die Marinade besser einzieht und verkürzt auch die Garzeit.

    DSCF2814.jpg



    Die Schenkel marinieren.
    Dabei den Knoblauch, den Oregano und das Fruchtfleisch der Zitronen unter die Haut schieben.
    Das ist etwas fipselig, doch mit einem Espressolöffel sehr schnell erledigt.

    DSCF2815.jpg



    Von der Seite betrachtet:

    DSCF2816.jpg



    In einen Gefrierbeutel geben, mit der restlichen Marinade übergiessen.
    So gut es geht die Luft absaugen - ich wollte mir das vakuumieren sparen - Knoten in den Beutel und für 3 Stunden in die Kühlung.

    DSCF2817.jpg



    Zwischenzeitlich hat Göga mit ihrem Wuppertaler eine leckere Focacchia zubereitet.
    Eine Hälfte mit Oregano und die andere Hälfte mit Rosmarin bestreut.
    Leute, das Teil schmeckt wie in der Panificeria in Italien.
    Klasse - das wird es nun öfters geben mein Schatz !!!!

    Zudem ist der Teig schnell und einfach zubereitet.

    DSCF2818.jpg



    Nahaufnahme:

    DSCF2819.jpg



    Die Kugel mit einem halben AZK Brekkies befeuern.
    Deckel drauf, auf Temperatur kommen lassen und den Rost abbürsten.
    Die Schenkel kurz auf der Hautseite direkt angrillen.

    DSCF2820.jpg



    Umdrehen und noch kurz auf der Unterseite direkt angrillen.

    DSCF2821.jpg



    Das Setup mit dem Grillgut.

    DSCF2822.jpg



    In die indirekte Zone ziehen und zwei Buchenstücke auf die Glut.
    Deckel drauf und ca. 35 Minuten smoken.

    DSCF2823.jpg



    Der ODC regelt sich bei etwa 230 Grad ein.
    Dadurch, dass ich nur einen halben AZK Brekkies drin habe wir die Temperatur später auch abfallen und in Richtung 180 Grad gehen.

    DSCF2824.jpg



    Zwischenzeitlich noch ein paar Frühlingszwiebel auflegen und eine kleine Vorspeise.
    2 Schinkenschnitzel teilen und die 4 Stücke in eine Marinade einlegen:

    2 EL Sweet Baby Rays Vidaloo
    1 TL Olivenöl
    1 TL Pork Magic vom dicken Ami
    1 TL Thymian
    1/2 TL Quittengelelee
    2 TL bsoffene Marillen (Hilfe Christoph, die gehen langsam zur Neige)

    DSCF2825.jpg



    Uiiiii, die Cosce sehen schon lecker aus...

    DSCF2826.jpg



    Die Schinkenschnitzelchen.
    10 Minuten direkt bei geschlossener Kugel gegrillt.
    Ein klasse Aroma, da bin ich gespannt.

    DSCF2827.jpg



    Tellerbild der Vorspeise mit Käserösti und Focacchia.

    DSCF2828.jpg



    Aus der Nähe betrachtet.
    Das war schon mal ein gelungener Auftakt für einen kulinarischen Abend.
    Diese Marinade gibt es demnächst auch mal als Hauptgang.
    Sehr sehr gut - schade dass nur 4 kleine Stückerl da waren.

    DSCF2829.jpg



    So die Cosce sind auch schon so weit.
    Die beiden kleineren Vertreter wandern auf den Teller.
    Angerichtet mit Zwiebel und Focacchia.

    DSCF2830.jpg



    Die Focachia ist ein echter Traum.

    DSCF2831.jpg



    Ein kleiner Happen...

    DSCF2832.jpg



    ... aufgegabelt für Euch.
    Probiert mal... lecker, gell?

    DSCF2833.jpg



    Die beiden grossen Brüder waren derweil noch 10 Minuten länger in der Kugel.
    Sollten nun ok sein.

    DSCF2834.jpg



    Tolle Farbe, die Haut ist schön knusprig.

    DSCF2835.jpg



    Auch von der anderen Seite - das passt.

    DSCF2836.jpg



    Die Brekkies sind fast runter.

    DSCF2837.jpg



    Eine kleine Nachspeise passt noch rein.
    Banana Split vom Feinkost Albrecht.
    Ganz passabel, ich hatte heute einfach keine Lust mehr die Eismaschine anzuschmeissen.

    DSCF2838.jpg



    Aber für das Geld ganz in Ordnung.

    DSCF2839.jpg



    So nun bin ich pappsatt und tippe auf der Kautsch den Bericht rein.
    Schade nur, dass es bei uns die Maishuhn-Schenkel so selten gibt.
    Aber die hatte ich ja in den letzten 14 Tagen reichlich.
    Und da fällt mein Blick auch auf das Datum:

    06.06. -> schiiiietkram, Themensonntag.
    Asche über mein Haupt.
    Aber ich habe ein Alibi, ich war an der anderen Seite der Adria...

    Bin aber schon gespannt was da alles gezaubert wurde.
     
  2. Väzisch

    Väzisch Veganer

    Fantastische Schenkel, super knusprige Haut. Würd ich so auch nehmen :-)
     
  3. Mr. Incredible

    Mr. Incredible Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Ein tolles Essen! Lohnen sich die Amalfizitronen denn wirklich?
     
  4. OP
    taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Ein ganz klares JA

    Die schäle ich und esse sie wie Orangen.
    Hier in D selten zu bekommen, meistens dann auch zu überzogenen Preisen.
    Am Markt in Italien 2,50 Euro das Kilo.
     
  5. Luxorat

    Luxorat Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Klasse.

    Gekonnt ist gekonnt.
     
  6. Okraschote

    Okraschote Sterneköchin 5+ Jahre im GSV

    Jürgen, das ist ja wirklich .... speicheltreibend. Sabberig. Mmmh, ich kann das Aroma förmlich riechen. Ich hoffe, ich komme dieses Jahr noch mal nach Italien, dann bring ich mir die Zitronen auch mit. Die sind nämlich wirklich lecker. Die Beinchen sehen einfach toll aus.

    Verrät mir die Taigawutzin das Rezept für die Focacchia?
     
  7. Crash0r

    Crash0r Klabautermann 5+ Jahre im GSV

    das sieht alles ehr sehr gut aus, da wäre ich gern dabei gewesen :daumenhoch:
     
  8. Pater

    Pater Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Äähh, du hast wohl zu lange in der Sonne gelegen:lol:

    Themensonntag ist meiner bescheidenen Meinung nach erst nächstes WE!? Oder?:muhahaha:
     
  9. Festus

    Festus Rippenschminker

    Perfekt, Jürgen - einfach nur perfekt. Besser geht´s ja gar nicht :thumb1:

    Gut, das du wieder da bist!
     
  10. master-sir-buana

    master-sir-buana "Rangloser" 5+ Jahre im GSV

    Leckere Vergrillung...
    ich freue mich in alter Frische von dir zu hören


    :prost:
     
  11. Hades

    Hades Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Jo,

    ich liebe saftige Hühnerstelzen, schaut super lecker aus.
    Extrem hoher Speichelfaktor.

    Grüße

    Wolle
     
  12. fuoco

    fuoco Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Hallo Jürgen,

    sieht mir nach einem Gourmetessen aus.
    Mit Liebe vorbereitet mit Können zubereitet. :cook: - So sieht es aus und so hat es wahrscheinlich geschmeckt.

    RESPEKT! :clap2:

    Kannst Du bitte noch das Rezept für das Focaccia posten.

    Wäre sicher nett, wenn das mit der Bierprobe klappt.


    Gruß aus Wackersdorf
     
  13. lotterbart

    lotterbart Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Geiles essen, geile Bilder!
    Sehr lecker!

    Themensonntag ist erst nächste Woche!
     
  14. DonGeilo

    DonGeilo Topics commissioner 10+ Jahre im GSV

    das sieht verdammt gut aus :sabber:
     
  15. Rowan

    Rowan Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Hähnchen mit Zitrone und Zubehör kommt extrem gut! Und mach soooviel Lust auf Italien. Zum Glück haben wir unseren Urlaub dort in diesem Jahr noch vor uns.

    Sieht einfach nur gut aus. Und das Rezept für die Focaccia hätt ich auch gerne.

    Was bitte ist ein "Wuppertaler"?

    Feine Fotos, machen großen Hunger.
     
  16. Indian-Griller

    Indian-Griller Häuptling Krummer Rücken 10+ Jahre im GSV

    Don Jürgen, che bello pollo ... und darauf einen Sprizzerol und ab an den Grill
     
  17. bierwurst-Franken

    bierwurst-Franken Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Alla Grande Jürgen!

    Und feine Foccacia.

    Die "Wuppertaler" ist eure Küchenmaschine, oder nennt ihr eure Au-Pair so???
    ;)
     
  18. OP
    taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Hehe, das ist die TM31 aus dem Hause Vorwerk.
    In D auch bekannt als Thermomix, in I heisst sie Bimba.

    Das Teil hat es echt in sich.
    Das Rezept für die Focacchia poste ich gerne - später!
     
  19. miniwuser

    miniwuser Militanter Veganer

    Hallo

    Sied leker aus aber ich würds mir geben wenn ich du wäre:muhahaha:
     
  20. BeefChief

    BeefChief Grillkönig


    ich war schuld.... ichgebs ja zu!:patsch:

    nette Stelzen gebastelt! Zitrone und Huhn fetzt!
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden