1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Crepes auf dem Weber-Pizzastein?

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von jan165, 30. Mai 2010.

  1. jan165

    jan165 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hi, ich habe mal eine Frage: Hat schon mal jmd auf dem Weber Pizzastein Crepes gemacht? Bzw. geht das überhaupt? Ich würde es ja gerne mal probieren, aber habe Angst vor einer riesigen Sauerei... ;)
     
  2. Gast-sNWpKe

    Gast-sNWpKe Guest

    Falls das noch keiner gemacht hat wirst Du wohl in den sauren Apfel beissen und das für uns testen müssen;)

    Los, sei der erste:grin:
     
  3. OP
    jan165

    jan165 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Habe es auch fest eingeplant für das nächste Wochenende... :domina::pfanne:
     
  4. Ander

    Ander Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Also wenn der so ist wie der von Outdoorchef und davon gehe ich aus, dann würde ich das nicht machen, denn der ist ja offenporig und da setzt sich dann die ganze Pampe rein und das bekommst Du nie mehr ab.

    Des weiteren kann es durch die Feuchtigkeit im Teig passieren, dass der Stein reisst.

    Wenn dann auf einer Gussgriddle

    :prost: Andy
     
  5. KnobivonNordesch

    KnobivonNordesch Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Mach mal. Wir werden dir über die Schulter schauen.
     
  6. pezibaer

    pezibaer Grillkaiser

    Also wenn du das zusammenbringst ohne das es eine riesen sauerei wird => meine hochachtung.. eigentlich kanns nicht gehen .. der Weberstein/Speckstein ist zwar fein, es wird aber trotzdem die Oberfläche zu porös/rau sein damit Crepes in der kurzen Zeit nicht pappen bleiben. Wenn dann müßte die Oberfläche und Creps im Fett schwimmen.

    aber nichts ist unmöglich .. viel glück :pfanne:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2010
  7. Trebron

    Trebron Metzgermeister 5+ Jahre im GSV


    Der Ansicht bin ich auch !!!



    Du könntes Backpapier auf den Stein legen, das ginge wahrscheinlich !
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2010
  8. OP
    jan165

    jan165 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Im Prinzip müsste es ja auf dem mitgelieferten Blech gehen. Oder ich nehme mein normales Pizzablech... Die Feinporigkeit vom Stein ist auch mein Bedenken. Irgendwie werde ich es hinbekommen.
     
  9. Ebbel

    Ebbel Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Hast Du 'ne Eisenpfanne ohne Stiel? Damit gehts auf jeden Fall. Selber schon probiert, nur leider nicht dokumentiert.
     
  10. Rübendieb

    Rübendieb Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Bin ich auch dafür... Hau rein, nur Mut !
     
  11. Rowan

    Rowan Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Also ganz ehrlich: NEIN, NEIN und nochmals NEIN! Pfannkuchen auf Stein geht nicht. Und besonders Crèpes-Teig ist sehr flüssig.

    Flammkuchen: das muss richtig gut werden.

    Aber Crèpes definitiv nicht. Nicht auf dem Stein.

    Nimm ne Pfanne....
     
  12. Chipotle

    Chipotle Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Dem kann ich mich nur anschliessen. Ich finde die Idde ziemlich schwachsinnig.
    Der Pizzastein ist einfach definitiv die Falsche Hardware dazu, nimm ein Griddle- dann klappt's auch mit den Crepes... Oder willst du dich vor deiner Göga blamieren??? :lach:

    ;)
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden