• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Currysauce aus selbstgepflückten Mirabellen

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo Sportfreunde,

ich habe die Tage 10 l Mirabellen gepflückt. Diese wurden gewaschen, entsteint (schlimme Arbeit) und dann zur einen Hälfte zu Currysauce verarbeitet, die andere Hälfte zu einer Hot Sauce mit meinen eigenen Chilis.
Hier mal die Herstellung der Currysauce.
Die Mirabellen in einen Topf geben und aufkochen.
IMG_4930.JPG


Dann Cola hinzu. Am Ende waren die ganzen 1,25l im Topf.
IMG_4933.JPG


Dann etwas köcheln und reduzieren lassen .
IMG_4935.JPG


Jetzt pürieren.
IMG_4936.JPG


Ich habe 2 Pullen Ketchup und eine Tube Tomatenmark hinzufgefügt.
IMG_4939.JPG


Dazu kam noch etwas Zucker, Gemüsebrühe (2-3EL) und im Tee-Ei ist noch Anis drin. Ferner gehört natürlich Curry-Gewürz an die Sauce. Ich habe Curry Masala aus dem Oman gehabt. Der war sehr scharf und auch mit vielen anderen exotischen Kräutern versetzt. Also nur einen EL davon an die Sauce. Dann noch 3-4 EL Currygewürz von Hela (0815 :-)).
IMG_4940.JPG


Wenn es schön heiß ist und köchelt und einem die Konsistenz passt, kann abgefüllt werden.
IMG_4941.JPG


Hier die Ausbeute!
IMG_4942.JPG


Absolut geil und lecker!
IMG_4943.JPG


Fazit: Eine Tolle Sauce, zusammen mit dem Bosnagewürz gibt es jeder Bratwurst einen ordentlichen Kick!
Danke für's reinschauen!

Gruß
Daniel
 

Anhänge

  • IMG_4930.JPG
    IMG_4930.JPG
    577,4 KB · Aufrufe: 606
  • IMG_4933.JPG
    IMG_4933.JPG
    403,1 KB · Aufrufe: 628
  • IMG_4935.JPG
    IMG_4935.JPG
    490,3 KB · Aufrufe: 580
  • IMG_4936.JPG
    IMG_4936.JPG
    432,4 KB · Aufrufe: 575
  • IMG_4939.JPG
    IMG_4939.JPG
    451,4 KB · Aufrufe: 587
  • IMG_4940.JPG
    IMG_4940.JPG
    440,2 KB · Aufrufe: 574
  • IMG_4941.JPG
    IMG_4941.JPG
    452,2 KB · Aufrufe: 588
  • IMG_4942.JPG
    IMG_4942.JPG
    509 KB · Aufrufe: 590
  • IMG_4943.JPG
    IMG_4943.JPG
    388,7 KB · Aufrufe: 584

Schweinegriller

Dr. Plateau
10+ Jahre im GSV
Sieht richtig gut aus! Das werde ich nachher direkt mal ausprobieren; wir machen heute und morgen unsere Mirabellen und Pflaumen ein... .:thumb2:
Danke fürs Rezept!
 

Schweinegriller

Dr. Plateau
10+ Jahre im GSV
IMG_0906.JPG
So, fertig! 25 Kilo Mirabellen eingemacht...

Currysauce muss bis morgen warten; ich hatte noch kurzfristig Bock auf ein Schnitzel:-)
 

Anhänge

  • IMG_0906.JPG
    IMG_0906.JPG
    330 KB · Aufrufe: 529
OP
OP
Utti

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★

Schweinegriller

Dr. Plateau
10+ Jahre im GSV
8 kg haben wir entsteint und mit Riesling, Zucker, Vanille, Zitronensaft und etwas Zimt kurz eingekocht - schmeckt super! -
Dann hätten wir keinen Bock mehr auf Entsteinen und haben den Rest klassisch eingeweckt. So ein Glas gibt es bei uns gelegentlich als schnelles Mittagessen zu Bandnudeln mit Butter und geröstetem Paniermehl.
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Hallo Daniel,
die Sauce klingt wirklich gut und kann ich mir auch wirklich gut zu Currywurst vorstellen. :thumb2:
Gruß, Norbert :prost:
 

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
5+ Jahre im GSV

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super!!!
 
Oben Unten