• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Darf ich auf öffentlichen Veranstaltungen Grillen?

Allium

Master-Fermenter
10+ Jahre im GSV
Wir haben die Tage Einweihung unserer neuen Firmenhalle (...) Es steckt keine Gewinnerzielungsabsicht dahinter.
Bei dir vielleicht nicht, bei deinem Dienstgeber(?), dem die Halle gehört, eher schon.

Darf ich mit zwei Kollegen dort grillen?
Du darfst dir vor allem hier im Forum niemals solide juristische Beratung erwarten:
Die, die könnten, dürfen nicht; und alle anderen können formell nicht (auch wenn einzelne Auskünfte in ihrer Allgemeinheit richtig sein können).
Daher im Zweifel immer zum zuständigen Amt oder zu einem qualifizierten (Verwaltungs)Juristen gehen.
 

NT81Bonn

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Macht doch einfach den Schein, in Bonn kostet er 25 Euro und vielleicht 3 Stunden Zeit.
Sollte einer der Gäste Magengrummeln haben (warum auch immer) ist man als Inhaber des Scheines abgesichert.

Ob nun Gewinn erzielt wurde oder nicht, der Schein ist da.
 

NT81Bonn

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
So, ich bin nun staatlich geprüfter Hackfleischverarbeiter. :o

Die Belehrung ist ein Witz, man schaut einen 20 minütigen Film und das wars.

Aber um euch mal die Panik vorm Grillen auf öffentlichen Veranstaltungen in NRW zu nehmen:
Wer privat für mehrere Personen Speisen zubereitet und/oder ausgibt, (können auch grosse Gruppen sein, z.B. Schulfeste) benötigt keine Belehrung.

Dies gilt, sofern kein Gewinn erzielt wird.

Der Gestzgeber hat diese Ausnahmeregelung erlassen, da sonst alle Eltern die Belehrung machen müssten.

Denn-wer hat noch keinen Kuchen zum Schulfest mitgebracht?

Andreas
 

Aschewolke

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Guten Morgen,
wie ist denn die genaue Bezeichnung des Scheines?
Weißt du, ob es das in jeder Stadt bzw. jedem Kreis so gibt?
Danke und Gruß,
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo,

Schein oder nicht, Gewinnabsicht oder nicht, sauber muss gearbeitet werden. Schlecht gewordene Erbsen haben schon ganze Kasernen außer Gefecht gesetzt....
Kühlkette etc. Sauberkeit. Verdächtigtes im Zweifel immer wegwerfen.
Ich hatte mal einen Schein. Allerdings musste ich dafür 1988 noch in die Röhre brunzen...:puke2:

Durch eines Gesetzesänderung etwa 2002 hätte ich den weiter auf unbegrenzt verlängern können. Wusste ich aber nichts von. Ist auch egal. Ist eh' alles Spaß. Wer aber mal in der Gastronomie eine Zeitlang arbeitete hat auch ohne entsprechende Lehre einiges zum Thema mitgenommen. Hoffentlich.

Hier in der Gegend gilt: Bei Festen die von Vereinen etc. organsiert werden - also quasiöffentlich - muss nur einer zur Belehrung in die Kreisstadt. Der hat aber dann für alle Stände "den Hut auf" sozusagen.

Grüße

Christian
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hier in der Gegend gilt: Bei Festen die von Vereinen etc. organsiert werden - also quasiöffentlich - muss nur einer zur Belehrung in die Kreisstadt. Der hat aber dann für alle Stände "den Hut auf" sozusagen.


Das ist IMHO bundeseinheitlich.........und derjenige der diese Belehrung hat sollte Alle Leute die an benannten Ständen mit kritischen Lebensmitteln ( Eis, Molkereiprodukte, Fleisch und Wurstwaren, Roheiprodukte, Geflügel, Fisch usw. ) gewissenhaft einweisen und, ganz wichtig, sich das auch von diesen Personen abzeichnen lassen......denn sonst.....

Achja.......ich meine gelesen zu haben " wer Lebensmittel in den Verkehr bringt " also egal ob kommerziell oder nicht !
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Vollkommen richtig. Das mit dem Hut meint das auch so.
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Die Belehrung ist ein Witz, man schaut einen 20 minütigen Film und das wars.


:hmmmm: damals in dem Schulungsraum oder Kinoraum, da war doch was :hmmmm:

Genau, von ca 15 Mann / Frau haben ca 5 am Handy gespielt, 2 in der Nase gepobelt und 4 davon haben sich den Film in Bildform angeguckt. Verstanden haben die nämlich sowieso nichts.

Danach noch die finale Frage ob man "krank" wäre!

Wer hier noch "Ja" sagt hat dann sowieso einen auf der Klatsche, der hats dann im Hirn.

Da waren Gestalten drinn bei denen würde ich nicht einmal ein Bier aus der Flasche saufen, auch keine Dose Paprika aufmachen lassen.


Und wenn ich dann als Maler gewisse "Restaurants" streiche, so nehme ich manchmal sogar meinen Photo mit und mache ein paar Bilder.
Bei denen würde ich nicht einmal Wasser aus der Hauptleitung saufen.
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
:hmmmm: damals in dem Schulungsraum oder Kinoraum, da war doch was :hmmmm:

Genau, von ca 15 Mann / Frau haben ca 5 am Handy gespielt, 2 in der Nase gepobelt und 4 davon haben sich den Film in Bildform angeguckt. Verstanden haben die nämlich sowieso nichts.

Danach noch die finale Frage ob man "krank" wäre!

Wer hier noch "Ja" sagt hat dann sowieso einen auf der Klatsche, der hats dann im Hirn.

Da waren Gestalten drinn bei denen würde ich nicht einmal ein Bier aus der Flasche saufen, auch keine Dose Paprika aufmachen lassen.


Und wenn ich dann als Maler gewisse "Restaurants" streiche, so nehme ich manchmal sogar meinen Photo mit und mache ein paar Bilder.
Bei denen würde ich nicht einmal Wasser aus der Hauptleitung saufen.


Siggi! So isses. Wie gesagt ich musste damals zur ärztlichen Untersuchung inkl. Abstrich.. Das ist aber schon ein halbes Leben her.

Grüße

Christian
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ja Siggi,

da hast Du 100% Recht !
Allerdings geht es hier um den Nachweis und die Berechtigung auf Veranstaltungen zu zu Grillen bzw. Nahrungsmittel in den Verkehr zu bringen.
Damit einhergehend auch um ev. Haftung bei Mißachtung lebensmittelhygienischer Vorschriften.

Dass die Praxis oft anders ist wissen wir alle....doch im Fall des Falles frag da Keiner nach. Da fragt man nach Nachweisen, Dokumentationen von Kühlketten usw.

Haften muss eh meist der Letzte in der Kette......wie so oft :(
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
*Hust*.... wie war das gestern mit den drei Tage in der Sonne "fermentierten" Ribs?

Grüße

Christian
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
10+ Jahre im GSV
Und wenn ich dann als Maler gewisse "Restaurants" streiche, so nehme ich manchmal sogar meinen Photo mit und mache ein paar Bilder.
Bei denen würde ich nicht einmal Wasser aus der Hauptleitung saufen.

ich habe mir einen gebrauchten Gastro Kühlschrank gekauft mit Lüfter für Umluft zwcks Umbau als Wildkühlschrank:
soweit war der Kühlschrank innen sauber....... bis auf den Lüfter und ein komnischer Geruch!!!!!
der Lüfter war mit einr 3-4 mm starken braunen Fett usw Schicht überzogen!!!!
erkläre mir mal einer wie das in einem Kühlschrank passieren kann!!!!
unter drunter und obendrauf hinter der Verkleidung wo man es nicht sehen konnte Fettschmooder ohne Ende!!!!!

ich bin bloß froh das der Laden aus dem der ist soweit weg ist das ich nie in die Verlegenheit komme dort Essen zu gehen!!!!!
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
So, ich bin nun staatlich geprüfter Hackfleischverarbeiter. :o

Die Belehrung ist ein Witz, man schaut einen 20 minütigen Film und das wars.

Aber um euch mal die Panik vorm Grillen auf öffentlichen Veranstaltungen in NRW zu nehmen:
Wer privat für mehrere Personen Speisen zubereitet und/oder ausgibt, (können auch grosse Gruppen sein, z.B. Schulfeste) benötigt keine Belehrung.

Dies gilt, sofern kein Gewinn erzielt wird.

Der Gestzgeber hat diese Ausnahmeregelung erlassen, da sonst alle Eltern die Belehrung machen müssten.

Denn-wer hat noch keinen Kuchen zum Schulfest mitgebracht?

Andreas

Dann kannst du ja jetz fürs Schulfest eine feine Hackfleischtorte basteln :D
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
ich habe mir einen gebrauchten Gastro Kühlschrank gekauft mit Lüfter für Umluft zwcks Umbau als Wildkühlschrank:
soweit war der Kühlschrank innen sauber....... bis auf den Lüfter und ein komnischer Geruch!!!!!
der Lüfter war mit einr 3-4 mm starken braunen Fett usw Schicht überzogen!!!!
erkläre mir mal einer wie das in einem Kühlschrank passieren kann!!!!
unter drunter und obendrauf hinter der Verkleidung wo man es nicht sehen konnte Fettschmooder ohne Ende!!!!!

ich bin bloß froh das der Laden aus dem der ist soweit weg ist das ich nie in die Verlegenheit komme dort Essen zu gehen!!!!!

Kärcher, der Rächer...
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
10+ Jahre im GSV
Kärcher, der Rächer...
nee, da bin ich mit einem Grill und Fett reiniger dran aus der Metro, da war nicht mit Kärcher
selbst ein prof. Gastro-Kühkschrank Reiniger hat da nix gebracht außer mir einen Allergischen Schock
in Form eines Juckreizes der 3 Tage angehalten hat.,
da habe ich mir manchmal so eine Kuh-Schrubb-Bürste gewünscht
kaelen-producten-koerugborstel_0.jpg
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Oben Unten