• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Das Kinderheim Frankfurt-Rödelheim braucht dringend Unterstützung für dessen Kinder-WLAN

Quälgeist

.
5+ Jahre im GSV
bzw für dessen WLAN Verkabelung für die Kinder.


Mein Mann und ich haben immer die Chance genutzt, das Kinderheim Frankfurt-Rödelheim zu unterstützen, so wir eine Gelegenheit sahen.
Im Lauf der Zeit hat es sich ergeben, daß mein Arbeitgeber dort auch aktiv wurde und wir haben uns bei den vielen Aktionen immer wieder großzügig beteiligt.

Im vergangenen Corona-Jahr 2021 hatte mein Arbeitgeber feststellen müssen, daß die Kinder dort sehr benachteiligt sind, wenn es um Home Schooling geht.

Home Schooling ist dort schlichtweg nicht möglich!

Für die Kinder dort gibt es kein eigenes WLAN.

Die Verwaltung dort hat arbeitet in einem WLAN, aber das darf nicht, aus rechtlichen Gründen, als Zugang für die Kinder genutzt werden.


Daher hat mein Arbeitgeber beschlossen sich an der Stelle zu engagieren.
Das Unternehmen hat die benötigte Hardware für das WLAN zur Verfügung gestellt und wird auch das Einrichten bzw. die Installation des WLANs übernehmen.


ABER.... leider gibt es ein Aber, daß wir als Unternehmen nicht übernehmen können und dürfen:
die Verkabelung.


Für die nötige Verkabelung wurde ein Angebot eingeholt und es liegt bei ca. 8.500€

Eine Menge Geld für ein Kinderheim und die Stadt.


Wir haben firmen-intern die Trommeln gerührt und habe bis jetzt die Hälfte zusammenbekommen...

….und hier kommt jetzt der GSV ins Spiel :)


Aus einer kleinen Stichelei und witzigen Idee wurde aus einer kleinen Geschichte ein weiteres Kapitel für die Verkabelung.

Nachzulesen hier:
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/gsv-funding-tortillapresse-fuer-dreckschueppe.353431/


Wir hatten Hendrik/ @dreckschueppe etwas aufgezogen und eine Tortillapresse besorgt.
Das hatte ich bereits in die Wege geleitet, bevor es hinsichtlich des „Fundings“ ausuferte.

Ehrlicherweise hat mir das Geld dafür nicht weh getan und da sich doch einige als Spender bereit erklärt hatten,
hatte ich dann nachgefragt, ob ich das Geld dafür an das Kinderheim geben darf.

Aus dem Minibetrag, ~33€, wurden am Ende 510€ !!!!!

Nochmals herzlichen Dank an alle Spender und Beteiligten!
@Onkel Jürgen @Dr_BBQ @Sizzlebear aka Grillbärt @Huuungar @dreckschueppe @Fauler_Strick
@zOSh @GroundZero @5E8A5T14N @FettieFeist @AlexB.
Ich hoffe, ich habe keinen vergessen, wenn ja, seht es mir bitte nach.


Ich weiß, daß die Kinderheimleiterin Tränen darüber in den Augen hatte.
Das hatte mir die Kollegin gesteckt, die bei uns firmenintern die Fäden für die Spenden in der Hand hat.

Die Spende wurde zweckbezogen überwiesen und damit kann sie nur für das Kinderheim-WLAN eingesetzt werden.

Jetzt hatten einige aus dem Tortilla-Funding nachgefragt, was aus dem WLAN geworden ist.


Leider ist das Geld für die Verkabelung noch nicht komplett, was sehr sehr schade ist und daraus wurde die Initiative geboren,
einen Spendenaufruf über den GSV zu machen um hier nochmal für die Kinder die Trommeln zu rühren
und vielleicht schaffen wir es nochmal einen tollen Betrag zusammen zu bekommen.

Nach meinem Wissensstand fehlen derzeit ~ 3000€


Ich kann leider kein so tolles Spendenevent aufrufen wie es damals für das Elternhaus in Göttingen gab,
aber ich hoffe dennoch, daß Ihr ein Herz für die Kinder und deren schulische Chancen habt und etwas für den Start des WLANs der Kinder dazu geben mögt.


Für die meisten von uns ist WLAN und Internetzugang selbstverständlich und ich war damals sehr schockiert, als ich hörte,
daß die Kinder während der Pandemie keinerlei Chance auf Home Schooling hatten.


In einem wohlhabenden Land, auch wenn wir gerade in einer Rezension stecken geht es uns immer noch sehr gut, wie Deutschland
sollte es keine Frage des Geldes sein, ob ein Kind lernen darf oder die Möglichkeiten dazu geboten bekommt.


Zur adminstrativen Unterstützung haben sich @Henry1900 / Henry und @Weissbierschüttler /Kay angeboten.
Ebenso Dr_BBQ. Danke dafür nochmals an dieser Stelle!

@Henry1900 hat ein Spendenkonto bei seiner Bank dafür eingerichtet.
Die Daten dafür lauten wie folgt:
Kontoinhaber: Hendrik Winkel
IBAN: DE83 4605 0001 0001 9075 67
(Sparkasse Siegen)
BIC: WELADED1SIE



@Weissbierschüttler / Kay würde sein Paypal Konto dafür zu Verfügung stellen
Anbei die Daten:
mailto:kay@weissbierschuettler.de


Da die Sommerzeit da ist und damit auch die Urlaubszeit, möchte ich die Spendenaktion bis Ende September 2022 laufen lassen.

Selbstverständlich gibt es auch weiterhin Updates und Informationen über den Stand der Aktion.


Mein Dank gilt auch Elmar/ @Admin , der bereits vor 3 Wochen sein OK dafür gab, daß ich den Aufruf hier veröffentlichen darf.
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Wok-Star
Moin zusammen,

bin dabei, nochmal :)
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wok-Star
Tolle Aktion und echt traurig, wenn man sieht, woran es in unserem Land immer hapert.
Ich hatte mich beim founding schon beteiligt und schicke nach dem Urlaub nochmal was. Via Handy mache ich keine Geldgeschäfte. Dazu bin ich zu sehr Dorfkind. ;)
 
Oben Unten