• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Den Mono am Karfreitag mit einem PP entjungfert - ich komm in die Hölle ;)

ElDarkwing

Veganer
10+ Jahre im GSV
Eigentlich wollte ich einen Thermomix von meinem Geburtstagsgeld kaufen - nachdem ich aber ordentlich dafür gemobbt wurde ("die Rocker von früher sind jetzt mit nem Thermomix unterwegs"....etc), wuchs immermehr der schon lang abgelegte Wunsch nach einem Smoker ( ein Männer Thermomix sozusagen ). Nachdem ich mich hier im Forum mal ordentlich informiert habe, war schnell klar, das ich keinen Smoker, sondern ein Keramikei brauche! Vielen Dank dafür ;) . Letzten Dienstag war es dann soweit - ich bin mit einem Freund nach Köln und :
20150331_142046.jpg


hab mich verliebt ;)
Bis dahin war ich ein 0815 Aldistandgrillgriller. Aber hier im Forum kam immer wieder das Pulled Pork vor - also dachte ich mir, wenn schon denn schon. 2,3 Kilo Schweinenacken bestellt und ein Rezept für Magic Dust rausgesucht - los gehts:
20150401_200640.jpg
keine Ahnung was dabei rumkommt - spannend ;) Den Schweinenacken mit Senf eingerieben und dann mit MD ordentlich gerubbt (nennt man doch so-oder?).
20150401_202502.jpg

dann 24 Std. in den Kühlschrank - achso, aus div. Youtube Videos hab ich mir noch abgeschaut, das Fleisch mit Apfelsaft / BBQ Saucenmix zu injizieren :
20150401_202032(0).jpg

Donnerstag um 22:30 war es dann soweit - ich habe den Freitag um 14:30 als Essenszeit vorgesehen - mal sehen ob´s klappt. Alles ziemlich spannend, da ich keine Ahnung hab, ob die Kohle gut ist und auch reicht (Monolith Kohle 3 Kg - also fast bis zum Rand der Feuerschale gefüllt) - wie verhält sich das mit der Temperaturregelung usw usw - so viele unbekannte....... Ich hab mir zur Sicherheit aber auch direkt ein Maverick gegönnt. Das hatte mir die Nacht aber auch nicht gerettet.
20150402_212821.jpg

20150402_223518.jpg

Hier mal meine Dokumentation der Nacht:
22:30 - GT 80° - KT 13°
22:50 - GT 96° - KT 17° Räucherpellets zugeführt
23:30 - GT 114° - KT 28° Räucherpellets zugeführt (Temperatur fällt um 7-10°)
0:00 -GT 114° - KT 38° Räucherpellets zugeführt ( Temperatur fällt um 7-10°)
0:30 - GT 117° - KT 47°
1:00 - GT 114° - KT 52°
1:30 -GT 113° - KT 55° Räucherpellets zugeführt (Temperatur fällt um 7-10°)
2:00 - GT 103° - KT 57°
2:30 - GT 103° - KT 59°
3:00 - GT 100° - KT 60°
3:30 - GT 106° - KT 61°
4:00 - GT 109° - KT 62°
4:15 - eingeschlafen ;)
6:30 - GT 113° - KT 69°
7:30 - GT 115° - KT 71°
8:30 - GT 108° - KT 74°
9:30 - GT 114° - KT 74° (Temperatur fällt auf einmal unter 100° - musste kräftig nachregulieren)
10:30 - GT 113°- KT 77°
11:30 - GT 113° - KT 80°
12:30 - GT 117° - KT 83°
13:30 - GT 120° - KT 88°
14:30 - GT 124° - KT 91°
Mit 91° hab ich das PP vom Grill genommen und mit einer Wärmflasche in eine Isolierbox getan. Der Mono hatte manchmal ein paar Temperaturschwankungen, die ich mit der Lüftungsklappe oder dem Deckel korrigiert habe - immer nur wenige Millimeter - dann warten und nach ein paar Minuten hat der Mono reagiert bis auf einmal die Temperatur deutlich abfiel - da dachte ich schon die Kohlen gehen aus. Hab die Lüftungsklappe halb aufgemacht und den Deckel auch zur Hälfte - hat sich trotzdem nur sehr langsam eingependelt.
Insgesamt hätte ich bestimmt ne ruhigere Nacht haben können - aber es war ja schließlich das erste mal mit dem Mono und auch mein erstes PP ;)
Jetzt aber zum Ergebnis:
20150403_144516.jpg

20150403_153648.jpg

20150403_154341.jpg

Was soll ich sagen.......einfach genial - dafür hat sich die Nacht allemal gelohnt! Ich glaub, ich muss grad nocheins machen. Das Fleisch war saftig und die Kruste unheimlich lecker - gerade die optimale Schärfe!
Vielen Dank für die vielen Ideen und Informationen hier - wenn jemand Kritik, Verbesserungsvorschläge hat, würde ich mich darüber freuen - das es beim nächsten mal entspannter oder besser wird. Ich freue mich schon auf den nächsten Einsatz des Mono!
Gruß Darkwing
 

Anhänge

  • 20150331_142046.jpg
    20150331_142046.jpg
    118,7 KB · Aufrufe: 514
  • 20150401_200640.jpg
    20150401_200640.jpg
    142,8 KB · Aufrufe: 497
  • 20150401_202502.jpg
    20150401_202502.jpg
    202,5 KB · Aufrufe: 489
  • 20150401_202032(0).jpg
    20150401_202032(0).jpg
    145,3 KB · Aufrufe: 498
  • 20150402_212821.jpg
    20150402_212821.jpg
    176,9 KB · Aufrufe: 495
  • 20150402_223518.jpg
    20150402_223518.jpg
    167,3 KB · Aufrufe: 487
  • 20150403_144516.jpg
    20150403_144516.jpg
    194,4 KB · Aufrufe: 482
  • 20150403_153648.jpg
    20150403_153648.jpg
    162,6 KB · Aufrufe: 481
  • 20150403_154341.jpg
    20150403_154341.jpg
    137,8 KB · Aufrufe: 487

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Gratulation - gelungenes Erstlingswerk

Rudi
 

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Gratulation zu neuen Sportgerät, die Einweihung ist dir doch gelungen.
 

VoMo

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Gratulation, schöner Grill und gelungenes erstes PP :thumb2::thumb2:
Gruß VoMo
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Erst mal Glückwunsch zum neuen Sportgerät, und zum ersten gelungenen PP.

Anheizen vom Mono mach ich so wie auf dem Bild, so sind in 15 Minuten etwa 150 Grad schon erreicht. Wenn du eine große Menge Kohle (ich verwende nur noch die Profagus Kohle) drin hast, für Longjobs etwa, ist gleich alles ausgegast...

DSC_8948.JPG


Zum Räuchern verwende ich keine Pellets sondern Chips von Weber oder noch besser die vom @Borussentom . Wobei die Weber auch in Ordnung sind. Die Chips wässere ich etwa eine halbe Stunde und schiebe dann eine Räucherschiene voll in die Mitte vom Mono, dann erzeugen sie schön gleichmäßig Rauch.

Gruß,

Hellboy76
 

Anhänge

  • DSC_8948.JPG
    DSC_8948.JPG
    99,1 KB · Aufrufe: 397
OP
OP
E

ElDarkwing

Veganer
10+ Jahre im GSV
thx- das mit dem Anzünden sieht gut aus-probiere ich mal aus. Was ist mit den Räucherchips/Pellets bzgl des Zeitpunkt? Eher am Anfang oder am Ende - oder Mitte des Garen?
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
thx- das mit dem Anzünden sieht gut aus-probiere ich mal aus. Was ist mit den Räucherchips/Pellets bzgl des Zeitpunkt? Eher am Anfang oder am Ende - oder Mitte des Garen?
Also ich werfe immer nur zwei drei Hölzer oben auf die Kohle mit drauf... bei den Temperaturen von 110°C geben die dann lange und langsam Rauch ab... Sprich einmal eingeregelt, mach ich nix mehr.

Davon abgesehen brauchst du nur am Anfang Rauch... aber einer KT von glaub um die 70°C passiert eh nicht mehr viel was Rauchgeschmack angeht...
ich schlage mittlerweile eh nach ca. 4h mein Fleisch ein, weswegen kein Rauch mehr dran kommt...
 
Oben Unten