• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der allgemeine Off-Topic-Thread

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ruhig Blut. Die beiden Hauptpersonen werden das schon untereinander geregelt kriegen und dann gibt's auch wieder was zu sehen. Dass der zweite Grill spurlos verschwunden ist, ist allerdings wirklich sehr schade. Vielleicht kommt da noch was... Insgesamt hätte wohl ein Austausch über Erwartungen und Vorstellungen vor der Teststellung nicht geschadet, aber hinterher ist jeder schlauer.

Ich lese weiter mit, auch wenn's noch ein paar Wochen dauert bis es weiter geht. :)
 

Stromzähler

Bundesgrillminister
Wow, hier gehts es aber plötzlich rund.

Ich denke mal, dass Oliver gewaltig missverstanden habe. Ich habe sein Posting keineswegs als Angriff verstanden. Eher hoffnungsvoll, dass es mal neue Berichte gibt (und zwar bei weitem nicht nur von ).
Schaukelt doch die Sache bitte nicht so hoch. Bisher war das ein toller Thread mit anschaulichen Tests. Wäre schade, wenn er jetzt durch Rumgegifte kaputt gemacht würde. Zumal ja auch die ein oder andere Anregung kam und davon auch Interessenten und Käufer profitieren können.
 

DerCarlson

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hmm ... ich glaube, das ganze hätte mit ein bißchen mehr Kommunikation vermieden werden können.

Natürlich "verschenkt" ein Hersteller in einem großem Forum nichts, ohne nicht einen Hintergedanken zu haben. Hier liegt es doch auf der Hand. Durch das "Verschenken" an Forumsmitglieder erfährt eine große Menge an Grillbegeisterten von einem neuen Grill und dieser wird durch die geleistetet Arbeit im besten Fall sogar noch verbessert.

Ich kenne leider den Urspungsthread nicht, aber wahrscheinlich hätte es besser formuliert werden müssen:

Im Sinne von: Ich stelle zum Test einen Grill der Marke XY kostenlos zur dauerhaften Nutzung zur Vefügung und erwarte im Gegenzug XY Berichte ...

... so hätte jeder Bewerber eine klare Vorgabe und man kann nachher nicht davon reden, dass zu wenig gemacht worden ist.

Das Erstellen von Berichten inkl. Fotos mit den entsprechenden Vorbereitungen ist nämlich ein extrem zeitraubendes Unterfangen und für den Gegenwert ist meiner Meinung nach vielleicht zwei oder drei Vergillungen inkl entsprechendem Bericht wert. Es ist ja nicht nur der Bericht, sondern auch die Reichweite innerhalb des Forums monetär zu bemessen, sowie die damit erreichte Präsenz bei Google (schon jetzt auf Seite 1). Von den Klicks auf die Homepage des Herstellers mal gar nicht gesprochen ... Google Adwords hätten da mehr gekostet ...

Ärgerlich sind nur "verschenkte" Grills ohne Gegenleistung - und zwar ärgerlich für Hersteller und Community!
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Hi, also ich persönlich habe folgendermaßen geplant.

Aktuell befinde ich mich, bis zum August, in meiner Klausurenphase vom Studium. Sobald diese vorbei ist werden die Kleinigkeiten die behoben werden sollten auch fertig sein.
Ich werde dann entweder den Grill selber vorstellen mit den Änderungen oder Alex kann sich wieder mehr Zeit nehmen und mindestens jede Woche einen Beitrag posten.

Denn so gefällt mir das aktuell auch gar nicht. Nur leider kann ich mich darum jetzt nicht richtig kümmern.

Lieben Gruß vom Schreibtisch

Oliver

Das dir das so nicht gefällt kann ich mir gut vorstellen, das wäre bestimmt auch nicht in meinem Sinne.



Wer macht die schönsten Fotos?
Wer schreibt schöne Berichte?
Wer gibt sich bei der Darstellung viel Mühe?
Wer setzt den Grill beim photografieren ins rechte Licht?
Wer steht dazu?

Denjenigen oder Diejenigen sollte man fragen, dann bekommt man auch einen schönen, bebilderten Test.


Warum hat man nicht einen Grill zu einem OT, wie zB Betzenstein gebracht. Dort hätte man 3 Tage lang den Grill auf Herz und Nieren geprüft und man hätte Hunderte von Bildern gemacht.
Vielleicht hätte es dem Erbauer nicht geschadet dort selbst, wenn auch nur für ein kurzes Gastspiel, zu erscheinen und den Grill vorzustellen.

.
 

Oliver S.

Metzger
5+ Jahre im GSV
wow, sorry Leute das ehrlich gesagt, gar nicht so gemeint :o
Dieses war eher so gedacht, wenn kein Tester etwas schreiben möchte werde ich das in Zukunft übernehmen.
Und das ein Beitrag pro Woche kommen solle, war echt unüberlegt und aus dem Effekt geschrieben.

Und den Grill zurück verlangen möchte ich gar nicht, davon hatte ich glaube ich auch nichts erwähnt.
Und Alex, sorry für den Angriff auf deine Person.
Ich finde du hast es bis zu dem Zeitpunkt der langen Arbeitswochen sehr gut und ordentlich gemacht.

Der Bericht wird schon noch was, nur bis Anfang August bin ich leider auch eingespannt.
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Na also... vertragen wir uns wieder und gut ist...
wie sagt man bei uns so schön,
hinterm Pflug ist geackert...

Freu mich schon auf die zukünftigen Pics hier und nicht vergessen:
:bilder:
 

smeagolomo

Grillkaiser
Puh...
da guckt man mal ein paar Tage nicht in den Thread und schon ist er "zerfleddert".
Schade und unglücklich das ganze.
Wäre schön gewesen wenn in diesem Thread nur die "Betroffenen" hätten posten können. Also Oliver und die beiden Tester.
Fragen wären dann per PN an Oliver gegangen und er häte die Tester dann um Beantwortung in diesem Thread gebeten. (oder direkt PNs an die Tester)
Dann wäre ein übersichtlicher Test-Thread ohne "rumgeätze" dabei herausgekommen.
Evtl. kann Oliver ja eine Art Blog oder "Tagebuch" mit den wirklich wichtigen Infos aus diesem Thread als Zusammenfassung zusammenstellen und über seine Hp veröffentlichen (natürlich mit Genehmigung zur Nutzung der Posts und Bilder durch die "Eigentümer").

...oder so ähnlich.

Gruß, Armin
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Hallo Oliver,

also war dein Satz
ich werde dann entweder den Grill selber vorstellen mit den Änderungen
oder Alex kann sich wieder mehr Zeit nehmen und mindestens jede Woche einen Beitrag posten.
eher so zu lesen:
"Ich werde dann entweder den Grill selber vorstellen mit den Änderungen,
oder Alex kann sich wieder mehr Zeit nehmen,
und ich (Oliver S.) werde ab August mindestens jede Woche einen Beitrag posten."


Dann wirds rund und ich fange langsam an es zu verstehen.

Gruß
Peter
 

VA-Griller

BoschBruder
10+ Jahre im GSV
Na, jetzt geht es ja mal langsam wieder in einen vernünftigen Umgangston über.
Ich kenne das zwar auch nur von Unterhaltungen mit dem weiblichen Geschlecht, das man etwas zum Ausdruck bringen will, es aber leider vom Gegenüber falsch aufgefasst wird, :eek: aber das kann gerade im Eifer des Gefechts schnell passieren. :(
Ich kann für meinen Teil @ nur meinen absoluten Respekt über die bisherige Berichterstattung und Dokumentation aussprechen.
Klar würde ich auch noch mehr Beiträge sehen aber es muss eben immer erst passen. Das ist ja aus meiner Erfahrung her nicht eben mal ruck Zuck gemacht.
Also DANKE an @, bitte mach weiter mit den Beiträgen zu der Kugel. Wie etwas weiter oben beschrieben kann man ja noch ein paar Sachen testen ( z.B. auch die Pizza richtig in Ruhe zuzubereiten :pie:
Außerdem kann sich @Oliver auch sicherlich vorstellen wie es sich mit Nebenarbeiten verhält wenn man sonst, Beruf oder Studium, voll eingespannt ist.
Ich finde es außerdem sehr vorteilhaft das @Oliver auf vernünftige konstruktive Kritik reagiert und fertige Teile umplant ( s. Grillrost ) und da gibt es sicherlich mittlerweile noch mehr. Darum geht es doch eigentlich hier, oder habe ich da was falsch verstanden? Klar sind wir dann kostenlose Konstrukteure, aber später haben wir dann ja auch etwas davon.
Natürlich gibt es Personen welche gerne einen Grill geschenkt bekämen, aber ob die dann genau so sauber und ausführlich testen und berichten würden, steht ebenfalls in den Sternen und kann man nie vorhersagen.
Macht beide zusammen weiter so und lasst euch nicht den Spass und uns die Erklärungen vermiesen.
Ich finde den Threat jedenfalls bis kurz vor Ende schön informativ und freue mich noch über weitere, vielleicht öfter auch mal etwas überlegtere Beiträge, wobei nicht die Beiträge von @ gemeint sind ;)
Also lasst uns vernünftig in Ruhe diskutieren und Spaß an der Sache haben, das funktionierte am Anfang doch auch prima :thumb2: :anstoޥn:


Ich weiß nicht wie lange ich jetzt am Schreiben war und wie oft ich den Text nochmals abgeändert habe damit alle richtig verstehen was ich sagen möchte und keiner etwas in den falschen Hals bekommt. Ich hoffe das hat sich gelohnt !? :frust:
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Bevor ich mich jetzt gleich um Bilder und einen Beitrag kümmere,
der dann hoffentlich auch noch vor dem Deutschlandspiel fertig wird,
noch malkurz ein paar Anmerkungen:

PS:
So langsam denke ich an: "timeo danaos et dona ferentes".
Hallo Peter,
soweit würde ich jetzt nicht gehen.;)
Alles wird gut.:)

Jeder der in die Zielgruppe passt, und ein wenig Ahnung von der Materie hat, sollte schon lange erkannt haben ob der Grill für ihn in Frage kommt.
Ganz ehrlich, das denke ich auch, der
Grill ist als Gaskugel sehr gut, ich würde den Edel-Grill auf jeden Fall einer ODC Ascona-Kugel vorziehen.
Als Holzkohlekugel ist er so wie ich den hab noch verbesserungswürdig(Kohleschale)
daran wird aber ja gearbeitet.
Wie sich das Auswirkt kann noch niemand sagen.:)

Hallo,
ich hätte eben gerne noch den PP test gesehen und ein paar Ribs mit 5-0-0 vlt. ein paar gelungene Steaks, die 2-3 Versuche der Pizza, Würste, Gemüse :o. Räuchern generell - wie klappts mit Holzchips etc.
Ich hab deinen Pizzabeitrag gesehen, gelesen und auch mit einem "Gefällt mir" damals gezeichnet, ich dachte das ganze war noch so unvollständig da kommt noch was hinterher. :)

Aber warscheinlich hat Alex recht:

Das du jetzt schreibst du hast mit all dem nichts zu tun und hast den Grill einfach so bekommen - das las sich der Eingangspost noch anders.

Mein Post war initial nicht dazu da hier diese Debatte loszutreten, mich interessierts einfach und wollte Interesse bekunden. Was ich ganz sicher nicht wollte war dir an den Karren zu fahren.:t㳳chel:
Da Du einer der wenigen bist die wirklich den Thread komplett verfolgen und auch kommentieren,
höre ich mir Deine Kritik und Anregungen gerne an.
Zu dem Satz aus dem Eingangspost: Was stört mich mein Geschwätz von Gestern.:grin: (Scherz)
Aber das Du wirklich verlangst ich solle Gemüse grillen:eek:
Für morgen, so ich den halbwegs pünktlich Feierabend hab,
hab ich mir ein 710gr T-Bone-Steak geholt.:pfeif:
Auch hier: Alles wird gut:prost:

Also mal ganz ruhig und sachlich.

Also hätte ich erwartet das dies auf Herz und Nieren getestet wird. dann noch überlegt was hier am meisten Anklang findet und oft gegrillt wird.
Genau: PP, Ribs, Brisket, Braten, usw usw.......

Mal nen minionring legen und räucherchips rein, sehen ob es mit der temp zum Regeln geht, dann umbau auf Gas zum indirekt Garziehen. Reicht dann der Platz. Geht das im heißen Zustand? o.ä. Usw usw.......
Ich dachte ich wäre sachlich:hmmmm:

Der Rest wird schon noch gezeigt.:)


190 Beiträgein diesem Thread wurden von Dir komplett ignoriert,
weder ein geschriebenes Wort noch wenigstens ein Gefällt mir geklickt,
alles was Du bisher in diesem Thread gepostet hast war negative Kritik:hmmmm:
Hast Du ein wirkliches Interesse?
Für mich wirkt das nicht so.

Alex warum schreibst du so gereitzt auf meinen Beitrag ?
wenn du es richtig gelesen hast weist du das es mit dir gar nichts zu tun hat und es hat auch nichts mit meckern zu tun sondern eher was mit Frechheit das der andere Tester nichts einbringt ...
Entschuldige bitte! :prost:


Ich war in der Tat ob einiger Beiträge etwas angefressen, der späte Feierabend und wenig Schlaf taten Ihr übriges.
Ich hatte meinen Text sogar vor dem abschicken noch etwas entschärft,
trotzdem, wir sind alle Erwachsen und sollten uns vernünftig miteinander Unterhalten können.

Darumauch an alle anderen, sollte ich jemandem zu Nahe getreten sein
oder die falsche Wortwahl benutzt haben: Entschuldigung :)

Ich denke du vergisst, das dies eine freiwillige Bewerbung war..
Halt, ich bin nicht als erfolgreicher Bewerber an den Grill gekommen,
ich bin die Notlösung! ;)

Die beiden Hauptpersonen werden das schon untereinander geregelt kriegen
Selbstverständlich.:)

Eher hoffnungsvoll, dass es mal neue Berichte gibt (und zwar bei weitem nicht nur von ).
Es wird natürlich noch weitere Tests geben.:)

Natürlich "verschenkt" ein Hersteller in einem großem Forum nichts,
Ärgerlich sind nur "verschenkte" Grills ohne Gegenleistung - und zwar ärgerlich für Hersteller und Community!
Ich habe den Grill nicht vom Hersteller, allenfalls das Zubehör
und das habe ich auch vorgestellt!
Von mir gab es eine Gegenleistung!

Und Alex, sorry für den Angriff auf deine Person.
Ich finde du hast es bis zu dem Zeitpunkt der langen Arbeitswochen sehr gut und ordentlich gemacht.
Alles kein Problem, Danke für die Entschuldigung und das Lob!:prost:

Na also... vertragen wir uns wieder und gut ist...
Da bin ich sofort dabei:thumb2:

Was mich nochmal interessieren würde: Ist der Wechsel von Kohle auf Gas leicht? Und umgekehrt natürlich auch.
Man braucht etwas Werkzeug, laut Kalender habe ich Samstag keinen wichtigen Termin,
ich trage malden Umbautest ein.;)

Alex war doch noch nie so richtig der Grilltyp. Schreiben ja, grillen doch weniger.
Warum sollte sich das mit einem anderen Grill ändern?


Mit solchen Tests zieht man keine Wurst vom Teller. Schade drum.
Hallo Siggi,

kein richtiger Griller?
Kennen wir uns so gut das Du das beurteilen kannst?
Wenn überhaupt könntest Du behaupten ich wäre kein richtiger Grillbeitragschreiber.;)
Ich grille imÜbrigen mehr als die Meisten hier glauben.
Das Problem dabei ist das es oftmals nur ne Bratwurst oder ne Scheibe Bauch ist,
was aber viel schwerer wiegt ist das
ich keine Lust auf Löschung meiner Beiträge oder eine Sperre meines Accounts habe.
Du bist lang genug hier um zu wissen wie es läuft.
Einen einwöchigen Urlaub hatte ich ja schon.
Warum sollte ich mit falschen Beiträgen meine Sperre riskieren,
dann poste ich lieber nur OffTopic.

Und zum Thema solche Tests ziehen keine Wurst vom Teller, glaubst Du das Dir der "Test" wirklich gelungen ist:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/firemagic-echelon-e790.203675/


Ausser dem Aufbau kam da doch gar nichts mehr,
meinen Grill hatte ich schon aufgebaut bekommen.

Warum hat man nicht einen Grill zu einem OT, wie zB Betzenstein gebracht. Dort hätte man 3 Tage lang den Grill auf Herz und Nieren geprüft und man hätte Hunderte von Bildern gemacht.

Genau das hatte ich bei meiner Bewerbung als Grilltester angeboten!
Zwar nicht in Betzenstein, sonder bei meinem Geburtstag, 3 Tage und 30 Grillforenuser
hätten bereit gestanden.
Also auch Du, erst informieren und dann Deinen unwiderstehlichen Charme versprühen und posten.:grin:

Bis später:prost:
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
hab ich mir ein 710gr T-Bone-Steak geholt....
Wann denkst Du sollte ich da sein??? :messer:

Alex... Hauptsache Du genießt Deinen Feierabend, hast ihn Dir wirklich verdient!

Nimm Dir erst mal'n Ruhrtyp ;)
:prost:

Glück Auf


Sent from my mobile
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bleibe gespannt wie ein Flitzebogen und freue mich auf neue Tests!
 

joti

Dauergriller
Heute durch Zufall drauf gestoßen, aber schaut selber ich glaube, das sich da der eine oder andere wiederentdeckt
:rotfl::rotfl:

Grillcartoon.jpg
Quelle (und weitere Cartoons zum Grillen):


schaut hier
 
Oben Unten