• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Crock Pot - Slowcooker Test: Sauce Bolognese

BeefChef

Foodstylist
Moinsen,

Durch dieses verdammte Forum ;) ... bin ich auf den Slowcooker gekommen und habe ihn mir dann nach längere Recherche gekauft.

Habe ihn relativ günstig als Warehouse Deal ergattert.

Habe mich für diesen entschieden, da man den Innentopf herausnehmen kann, sehr praktisch zum anbraten und auf Temperatur bringen.

2 Karotten
3 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln

...kleingewchnitten in Olivenöl anbraten.

600 Gramm Rinderhackfleisch anbraten und Tomatenmark mitrösten.

1 Dose Mutti Tomaten
1 x Kirschtomaten
1 x Datteltomaten
1 X Rinder- und Gemüsebrühe

... ablöschen.

Zucker
Salz
Majoran
Oregano
Basilikum

... und einen Schuss Balsamico und frischen Basilikum dazu - alles einmal aufkochen und dann auf kleiner Temperatur für 8 h in den Slowcooker geben ...


IMG_9007.JPG
IMG_9008.JPG
IMG_9009.JPG
IMG_9010.JPG
IMG_9011.JPG
IMG_9012.JPG
IMG_9013.JPG
IMG_9014.JPG
IMG_9015.JPG
IMG_9016.JPG
IMG_9017.JPG
IMG_9018.JPG
IMG_9019.JPG
IMG_9020.JPG
IMG_9021.JPG
 

Anhänge

  • IMG_9007.JPG
    IMG_9007.JPG
    448,8 KB · Aufrufe: 1.448
  • IMG_9008.JPG
    IMG_9008.JPG
    845,6 KB · Aufrufe: 1.465
  • IMG_9009.JPG
    IMG_9009.JPG
    629,8 KB · Aufrufe: 1.454
  • IMG_9010.JPG
    IMG_9010.JPG
    409,2 KB · Aufrufe: 1.484
  • IMG_9011.JPG
    IMG_9011.JPG
    483,8 KB · Aufrufe: 1.457
  • IMG_9012.JPG
    IMG_9012.JPG
    483,1 KB · Aufrufe: 1.465
  • IMG_9013.JPG
    IMG_9013.JPG
    600,3 KB · Aufrufe: 1.448
  • IMG_9014.JPG
    IMG_9014.JPG
    365,8 KB · Aufrufe: 1.442
  • IMG_9015.JPG
    IMG_9015.JPG
    462,7 KB · Aufrufe: 1.417
  • IMG_9016.JPG
    IMG_9016.JPG
    507,6 KB · Aufrufe: 1.459
  • IMG_9017.JPG
    IMG_9017.JPG
    603,2 KB · Aufrufe: 1.447
  • IMG_9018.JPG
    IMG_9018.JPG
    729,4 KB · Aufrufe: 1.437
  • IMG_9019.JPG
    IMG_9019.JPG
    608,3 KB · Aufrufe: 1.442
  • IMG_9020.JPG
    IMG_9020.JPG
    628 KB · Aufrufe: 1.427
  • IMG_9021.JPG
    IMG_9021.JPG
    478,5 KB · Aufrufe: 1.441

Banjoko

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wofür ist das Gerät denn ursprünglich gemacht worden - Sauce Bolognese bekomme ich im normalen Kochtopf auch richtig gut hin.
Ist das ein Sous Vide Abkömmling ?
Wo hast Du das denn gekauft und quanta costa ? :D
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wofür ist das Gerät denn ursprünglich gemacht worden - Sauce Bolognese bekomme ich im normalen Kochtopf auch richtig gut hin.
Ist das ein Sous Vide Abkömmling ?
Wo hast Du das denn gekauft und quanta costa ? :D

In den USA und UK beliebt. Schmeißt einfach Zutaten rein, an machen und du kommst 8h später heim und hast fertiges Essen aufm Tisch!
Gibt halt viele Einkoch-Gerichte die man damit machen kann. Braten, Eintöpfe, Chili etc. pp.
Sogar Pulled Pork ist möglich, auch wenn natürlich klar ist, dass da der Smoker Geschmack fehlt.
Habe ich hier mal gesehen:

Habe mir jetzt auch mal einen bestellt. Aber ein günstiges Modell für knapp über 30€ um das mal zu testen.
 

Schreckgespenst

Monsieur Mangetout
5+ Jahre im GSV
Wir haben unseren Crockpot / slowcooker schon seit 2012. Auf jeden Fall war es die richtige Anschaffung. Chili con carne wird nur noch darin gemacht. Einfach mal bei pinterest.de "slow cooker" oder "crockpot" Rezepte eingeben. Mit der Vielzahl an Rezepten kann man sich schon eine Weile beschäftigen. Egal ob Vorspeisen, Soßen, ganze Mahlzeiten oder Desserts und Kuchen. Ich habe den Morphy Richards Slowcooker mit 3,5 l Inhalt. Bei Kartoffeln und Linsen muss man sich Zeit lassen. Da muss man manchmal noch Zeit zugeben. Aber sonst.... der wird nach der langen Zeit noch immer gerne rausgeholt und befüllt.

LG Bruno
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Nach ca. 12 h slowcooken an 2 Tagen !

Gut Ding .... ;)

Sehr geil bis jetzt !!!


IMG_9100.JPG
IMG_9101.JPG
IMG_9102.JPG
 

Anhänge

  • IMG_9100.JPG
    IMG_9100.JPG
    761,4 KB · Aufrufe: 1.360
  • IMG_9101.JPG
    IMG_9101.JPG
    868,1 KB · Aufrufe: 1.363
  • IMG_9102.JPG
    IMG_9102.JPG
    785,1 KB · Aufrufe: 1.366
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Die Nudeln gekocht - bis kurz vor al dente - dann in den Wok und mit einem Teil der Sauce nochmals kurz köcheln lassen ;)

Dann auf den Teller, nochmals Sauce und Parmesan, Olivenöl und Pfeffer !

Mmmmhhhhh - sehr geil. Total intensiv.
Das lohnt sich echt.

I'm a slowcooker NOW ! ;))



BoG


IMG_9103.JPG
IMG_9104.JPG
IMG_9105.JPG
IMG_9106.JPG
IMG_9107.JPG
IMG_9108.JPG
IMG_9109.JPG
 

Anhänge

  • IMG_9103.JPG
    IMG_9103.JPG
    558,4 KB · Aufrufe: 1.343
  • IMG_9104.JPG
    IMG_9104.JPG
    792,8 KB · Aufrufe: 1.347
  • IMG_9105.JPG
    IMG_9105.JPG
    762,5 KB · Aufrufe: 1.347
  • IMG_9106.JPG
    IMG_9106.JPG
    726,6 KB · Aufrufe: 1.339
  • IMG_9107.JPG
    IMG_9107.JPG
    592,8 KB · Aufrufe: 1.326
  • IMG_9108.JPG
    IMG_9108.JPG
    596,5 KB · Aufrufe: 1.306
  • IMG_9109.JPG
    IMG_9109.JPG
    703,3 KB · Aufrufe: 1.333

Banjoko

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ooh ja, jetzt verstehe ich das - da kann man den Geschmack sofort erkennen, topp !

Neeeeiiin so ein Teil brauche ich nicht auch noch, verdammtes Forum ! :hmmmm:

Edit: Die Parmesanmenge ist genau meins. :D
 

Banjoko

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Frage, hat der Gar-Einsatz unten einen Stahl Unterboden, muss ja schon weil er auf dem Induktionsherd auch funzt, oder ?!
 

Schreckgespenst

Monsieur Mangetout
5+ Jahre im GSV

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Sehr schön. Ich schleiche ja auch schon gewisse Zeit durch die Gänge der Kochabteilung mit den Crockpots im AmznKaufhaus...
 

Grill-Lodda

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Schönes Pastagericht :thumb2:. Crockies habe ich schon seit Jahren im Einsatz (Morphy Richards 3,5l und 6,5l). Suppen, Eintöpfe, verschiedene Brühen oder Soßen ... die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Chili, Gulasch oder Sauerkraut ... ich behaupte Du wirst noch viel Freude daran haben.
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Wir haben unseren Crockpot / slowcooker schon seit 2012. Auf jeden Fall war es die richtige Anschaffung. Chili con carne wird nur noch darin gemacht. Einfach mal bei pinterest.de "slow cooker" oder "crockpot" Rezepte eingeben. Mit der Vielzahl an Rezepten kann man sich schon eine Weile beschäftigen. Egal ob Vorspeisen, Soßen, ganze Mahlzeiten oder Desserts und Kuchen. Ich habe den Morphy Richards Slowcooker mit 3,5 l Inhalt. Bei Kartoffeln und Linsen muss man sich Zeit lassen. Da muss man manchmal noch Zeit zugeben. Aber sonst.... der wird nach der langen Zeit noch immer gerne rausgeholt und befüllt.

LG Bruno


Super. Gefällt mir/uns bis jetzt sehr gut.

Tolles Ding ;)

BoG
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Ooh ja, jetzt verstehe ich das - da kann man den Geschmack sofort erkennen, topp !

Neeeeiiin so ein Teil brauche ich nicht auch noch, verdammtes Forum ! :hmmmm:

Edit: Die Parmesanmenge ist genau meins. :D

Doch brauchst du !!! ;))

Hahaha ;)

Frage, hat der Gar-Einsatz unten einen Stahl Unterboden, muss ja schon weil er auf dem Induktionsherd auch funzt, oder ?!


Ja hat er ... anbraten hat gut geklappt ;)

Sehr schön. Ich schleiche ja auch schon gewisse Zeit durch die Gänge der Kochabteilung mit den Crockpots im AmznKaufhaus...

Der lohnt sich echt - schönes Teil. Sehr zufrieden und relativ preiswert ;)

Im Gegensatz zu einem Grill :)

Hahaha

BoG
 

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Hmmmm meine Wunschliste wird immer Länger !

Und Ihr seid Schuld !!!!

Die Bolognese sieht Saulecker aus ! Für meinen Geschmack könnten da noch mehr Karotten rein ! Ich halte es da so in etwa 1:1 mit dem Hackfleisch! Ist aber Geschmacksache.
Geiles Gericht und cooles Kochgerät ich werd jetzt mal schauen wo ich das Teil herbekomme !

Gruß Der Oger
 

Schreckgespenst

Monsieur Mangetout
5+ Jahre im GSV

Schreckgespenst

Monsieur Mangetout
5+ Jahre im GSV
Sehr schön. Ich schleiche ja auch schon gewisse Zeit durch die Gänge der Kochabteilung mit den Crockpots im AmznKaufhaus...
Einfach nur holen. Da machst du nix falsch. Die Einsatzmöglichkeiten sind enorm.

Gruß Bruno
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hmmmm meine Wunschliste wird immer Länger !

Und Ihr seid Schuld !!!!

Die Bolognese sieht Saulecker aus ! Für meinen Geschmack könnten da noch mehr Karotten rein ! Ich halte es da so in etwa 1:1 mit dem Hackfleisch! Ist aber Geschmacksache.
Geiles Gericht und cooles Kochgerät ich werd jetzt mal schauen wo ich das Teil herbekomme !

Gruß Der Oger

Ich habe den hier:
https://www.amazon.de/gp/product/B00URJ2110

Der erste Test war Pulled Pork und das war ziemlich gut!
 

JollyJoker

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich bin ja bei Kochsachen immer sehr hellhörig und offen für neues. Aber kann mir bitte jemand erklären, wo der Unterschied liegt zwischen so einem Pot und einem normalen Topf den ich am Herd auf kleiner Stufe dahinköcheln lasse?
 

Schreckgespenst

Monsieur Mangetout
5+ Jahre im GSV
wo der Unterschied liegt zwischen so einem Pot und einem normalen Topf den ich am Herd auf kleiner Stufe dahinköcheln lasse?
Ganz einfach. Wenn ich morgens um kurz vor 5 aus dem Haus muss und erst gegen 19 Uhr wieder zu Hause bin, schmurgelt das Ganze ohne anzubrennen im Topf. Ohne Kontrolle und nix brennt an. Durch dieses langsame (unter 90 Grad) "Kochen" entwickeln sich auch andere Aromen. Einfach mal versuchen.
 
Oben Unten