• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Neue hat Fragen über Fragen

Mike1974

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,

nachdem ich hier schon eine ganze Weile mitlese, ich ausgiebig gebettelt habe, hat mir meine Göttergattin die Erlaubnis erteilt, eine Außenküche zu bauen.
Der Anfang ist gemacht. Zwischen unserer Partyhütte (natürlich mit Bier vom Faß) wird nun eine Holzterrasse als Verbindung zum Pool gebaut.
Darauf wird ein Holzpavillon (Karibu Mailand 2) errichtet. Unter diesem soll die Außenküche entstehen.
Grillplatz.JPG


Mailand 2.JPG


Zu den Küchenmöbeln:
Ich schwanke momentan zwischen selber bauen (aus Konstruktionsholz) oder Edelstahlmöbeln (Arbeitstische), um diese dann mit HPL Platten zu verkleiden.
Hat jemand das schon mal gemacht? Die Möbel gibt es ja relativ günstig im Netz (GGM Gastro oder HoGa Discount).

Ich habe mir nach Freigabe der Göttergattin schon mal flux einen Masterbuilt Kamado gekauft, der integriert werden soll.

Wenn es fertig ist, soll es in diese Richtung gehen:

aussenkueche-pergola.jpg


Weiterhin soll es einen Einbaugrill geben.
Gewünscht sind vier Brenner, Bachburner. Sizzle wäre schön, muss aber nicht.

Da schwanke ich noch zwischen Santos E511 und Napi Lex485.
Gibt es Alternativen, die Ihr empfehlen könnt?

Liebe Grüße
Mike
 

Grill-Fuzzi

Fleischzerleger
Hallo Mike,

herzlich Willkommen hier im Forum.
Das wird bestimmt ein tolles Projekt, ich hoffe du lässt uns während dem Bau daran teilhaben.

wie wäre es mit dem BroilKing Baron 490 ?
4 Brenner, Backburner und Seitenbrenner.

Ich finde den sehr gut.

Grüsse Jörg
 
OP
OP
M

Mike1974

Militanter Veganer
Hallo Mike,

herzlich Willkommen hier im Forum.
Das wird bestimmt ein tolles Projekt, ich hoffe du lässt uns während dem Bau daran teilhaben.

wie wäre es mit dem BroilKing Baron 490 ?
4 Brenner, Backburner und Seitenbrenner.

Ich finde den sehr gut.

Grüsse Jörg
Es soll ja ein Einbaugrill werden, damit ich die Fettwanne nach vorne herausziehen kann...
 
Oben Unten