• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

[Der offizielle Long-distance Day Nicht-so-Megathread]

Smokey Joe

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Assualeikum,

um die Sache mal in die Hand zu nehmen, da Morgen schon einige Anfangen wollen, ihre PP-Vorbereitungen zu posten, fange ich mal an.
Danke an Airbagschorsche für die geile Idee. Da kann das neue Jahr ja nur "mit viel Schwein" anfangen!
schwein.jpg


Regeln:
Jeder PPler (oder ähnliches) macht nur 1 (!!!) Posting für sein gesamtes PP und aktualisiert dieses dann ständig.
Aus diesem Grund sollten sich alle, die jetzt schon wissen, dass sie mitmachen, einen der "vorderen Plätze" sichern, d.h., ihr antwortet einfach einmal. Dann haben wir schonmal das Gröbste ganz Vorne.
Daher bitte ich auch alle, die mit Sicherheit nicht mitmachen, sich erst einmal ein bisschen zurückzuhalten, bis einige PP-Macher gepostet haben!
Danke :-)

Natürlich können auch alle Sportler trotz ihres PP-Postings kräftig mitkommentieren!!!

Ich fange mal mit meinem Erstlings-PP an:
Habe zu Morgen bei Edeka (da hatte ich schonmal gute Ribs her) 2,5kg Schweinenacken bestellt, mit der Bitte, ein fettes Stück zu bekommen, mal sehen, wie das ausschaut.
Morgen wird das gute Stück dann mit Senf bepinselt und gemagicdustet und dann erstmal einvakuumiert. Am 1. oder 2. Januar fange ich dann Abends an. Bin gespannt, was das wird :saufen:

[UPDATE]
So, mein PP ist vorbereitet. 2,5kg Kampfgewicht:

CIMG6488.jpg


CIMG6489.jpg


CIMG6490.jpg


Dort liegt es jetzt bis morgen oder übermorgen Früh in der Kühlung, eingewickelt in Frischhaltefolie.

CIMG6498.jpg


UPDATE 2:
SO, ES IST SO WEIT!

Habe gerade das PP auf den Rost gelegt, die Kugel kommt langsam auf Temperatur. KT ist bei 13°C, AT bei -3°C :D
Hab mal mit 15 Brekkis angefangen, mal schauen, ob ich bei den Außentemperaturen auf die 100° komme.

Bin eher auf dem Trip, über Nacht etwas weniger GT in Kauf zu nehmen, Hauptsache, die GT reißt nicht nach oben aus. GT 90°C

CIMG6833.jpg


CIMG6829.jpg


CIMG6831.jpg


UPDATE 3:

Temperaturen 22-45.PNG


UPDATE 4:

Temperaturen 23-15.PNG


Gute Nacht :zzz:

UPDATE 5:
*GÄHN*!!!
Gerade aufgewacht, und mal schnell nachgeguckt. 118°GT, 71° KT, scheint alles zu laufen! Ich leg mich wieder pennen!!!

Temperaturen 04-30.PNG


UPDATE 6:
So, mal wieder aus den Federn geschwungen, um zu gucken, was das PP macht. GT bei 130°, da hab ich dann gleich mal gemoppt (HP BBQ-Sauce, Ahornsirup, Schuss Olivenöl), gewendet und Wasser nachgefüllt.
Das PP war noch ziemlich fest, konnte es noch sehr gut wenden, ohne dass es auseinander fällt.

Sieht doch schon vielversprechend aus!
CIMG6835.jpg


CIMG6836.jpg


Und Temperaturen. Der Ring hält noch ca. 2 Stunden, dann muss ich mich mal um Kohlenachschub kümmern.

Temperaturen 06-30.PNG


UPDATE 7:
Temperatureinbruch in SH. Hab mich wohl ne Stunde zu lange aufs Ohr gehauen :pfeif:
GT war auf 90°C runter, KT auf 68°C. Macht nix, hab ja Zeit :-)

Habe einen neuen Kohlering gelegt, jetzt ist die GT auf 135°C, KT 70°. Diesmal ungeordnete Kohlen, weils schnell gehen musste.

CIMG6838.jpg


Temperaturen 08-30.PNG


UPDATE 8:
Oh man, nach dem Frühstück mal nachgeschaut, der Kohlering hat auf der anderen Seite auch Feuer gefangen, GT bei 165°C, KT bei 70°. Musste den Ring nochmal auf der einen Seite abbauen und neu Aufbauen. Das hat Kohle und vor allem Zeit gekostet! :(:roll:

Temperaturen 09-30.PNG


UPDATE 9:
Ich hoffe jetzt hauts hin, ich geh gleich nochmal kontrollieren

Temperaturen 10-00.PNG


UPDATE 10:
So, es läuft wieder :-)
Endlich bei 80°KT, ich hoffe, da kommt nicht noch ne Plateauphase. Habe gerade beschlossen, nicht mehr zu moppen, einmal reicht denke ich. Und ich will die gerade so konstante GT nicht beeinflussen.

Temperaturen 11-00.PNG


UPDATE 11:
Plateauphase...

Temperaturen 12-00.PNG


UPDATE 12:
Es geht weiter, KT ist auf 83°C gestiegen. Theoretisch habe ich noch bis Abends Zeit, wenns schneller fertig ist, dann würde ich das auch nicht schlimm finden ;-)

Temperaturen 13-00.PNG


UPDATE 13:
Der Grill läuft wie geschmiert. Ich hoffe, dass die Kohlen jetzt bis zum Ende reichen, hab keine Lust, nochmal den Ring zu erweitern.

Temperaturen 14-00.PNG


UPDATE 14:
Das wird was. KT ist auf 88°C, war zwischendurch schonmal auf 89°. Ich denke mal, dass wir zwischen 17 und 18 Uhr essen wollen, daher wäre es gut, wenn ich es spätestens um 17 Uhr in Jehova packen könnte...

CIMG6844.jpg


Temperaturen 15-00.PNG


UPDATE 15:
91°C!!! Um ca. 17:30 soll gegessen werden, also hol ich es zwischen 16:30 und 17:00 Uhr aus der Kugel! :muh:

Temperaturen 16-00.PNG


UPDATE16:
Fertig! Hab das PP bei 93°C nach 19 Stunden aus der Kugel genommen, schon leicht instabil das Gebilde. Jetzt ruht es noch ein bisschen in Jehova und wird gleich verspeist ;-)

Die nächsten Bilder kommen dann erst ein bisschen später :D

Temperaturen 16-45 Finish.PNG


CIMG6846.jpg


CIMG6847.jpg


CIMG6848.jpg


UPDATE 17:
Vollgefressen :D Der Kandidat hat in den letzten 20 Stunden rund 1kg abgenommen und wog zum Schluss knapp 1,5kg. Da ist noch viel über, wir haben nur zu 2. gegessen ;-) Wird einvakuumiert und nach und nach gegessen, soll ja ganz gut klappen!

Aber jetzt die Bilder:

CIMG6855.jpg


CIMG6856.jpg


CIMG6858.jpg


CIMG6859.jpg


CIMG6860.jpg


CIMG6864.jpg


CIMG6868.jpg


CIMG6869.jpg


CIMG6870.jpg


CIMG6871.jpg


CIMG6872.jpg


CIMG6873.jpg


CIMG6875.jpg


War wirklich sehr sehr lecker! Der Aufwand hat sich gelohnt.
Allerdings muss man dazu sagen, dass es natürlich immer noch "nur" ein Nacken ist. Pur ist es nicht der Himmel auf Erden. Aber in Kombination mit Saucen und Krautsalat auf nem Burger oder in nem Wrap einfach lecker! :muh:

Schöne Grüße
Stefan :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:
31.12.2009:
Sooo, heute morgen hats damit angefangen, dass ich aus den Gewürzen aus diesem Geschenk eine Gewürzmischung erstellt habe.
P1010257.JPG


Will heißen aus:
1 El Thymian
1 El schwarzem Pfeffer
1 El Currypulver
1 El Piment
1 El Kreuzkümmel
1 El Chilipulver (Schärfe und Geschmack nach wohl Cayenne-Pulver)
1 El Rosmarin
1 kleinen Muskatnuss.

Mit Hilfe dieser Mischung habe ich nach dem Rezept aus der Packung (mit kleinen Abwandlungen) eine Soße gekocht aus:

1 kleine Zwiebel
3 Knoblauchzehen
500 g passierte Tomaten
125 ml Apfelessig
50 ml Worcester Soße
250 ml Pils (Bitburger, rest wurde sofort vernichtet)
55 g Agavendicksaft (Wegen des Glykämischen Index. Original: 90 g Zucker oder Honig)
2 Tl Liquid Hickory Smoke (Im Original 10 ml Tabasco Chipotle)

Zwiebeln und Knoblauch werden zerkleinert und mit etwas Öl angebräunt. Dann wird mit dem Rest vom Rezept aufgegossen und ein Drittel der Gewürzmischung zugegeben.
Aufkochen und dann bei mittlerer Hitze auf 2/3 reduzieren. (Dauert ungefähr 20 Minuten).
Die Soße hab ich dann noch mit dem Mixstab bearbeitet, damit keine Zwiebelklümpchen die Marinadespritze verstopfen.
P1010258.JPG


Weiter ging es dann kurz nach Mittag, nachdem die Soße kalt war.

Hier der eigentliche Kandidat:
P1010259.JPG


Meine erste Schulter. Leider ohne Knochen und Schwarte, wodurch das ganze so aussah:
P1010260.JPG


Naja, was solls.
Den Rest der Gewürzmischung mit 2 Tl Salz und 1 Tl Zucker vermengen und ordentlich Pudern.
Dann in Form bringen und Bondage anlegen. (Klappt mittlerweile ganz gut. :domina:)
Anschließend mit soviel Soße wie rein geht impfen und in Frischhaltefolie wickeln. Da man dabei fast durchgängig die Pfoten dreckig hat hier das fertige Wickelbild:
P1010261.JPG


02.01.2010:
So. Heute Morgen gegen 3:30 bei -1°C Außentemperatur:
P1010264.JPG


Aufgelegt. Das PP hatte 5 Stunden Zeit auf Zimmertemperatur zu kommen. Der Rauchzusatz ist Hickory. (Es gibt einfach nix besseres!)
P1010266.JPG


Da das PP erst am Abend fertig sein wird muss für Mittags natürlich was anderes her:
P1010267.JPG

P1010268.JPG

Beim Hähnchen hab ich so gut es geht Gewürz unter die Haut gebracht. Diese wird eh nichts schmecken, weil das Hähnchen neben dem PP Platz nehmen wird und low@slow wird Geflügelhaut nunmal nix.

GT wird um die 120°C eingeregelt.



Sooo, habe um 15:20 das Hähnchen runter geholt. (KT 78°C. Ich konnte nicht länger warten...)
P1010273.JPG

P1010275.JPG

Lecker!

Damit ist das PP jetzt verkabelt: KT 81°C



So meinem Treuen UDS ist grade (21:30) die Puste ausgegangen. Die Temperatur wollte trotz öffnen aller Hähne nicht mehr ansteigen.
Das hat mich natürlich vor einen kleinen Gewissenskonflikt gebracht:
KT erst bei 89°C - mach ich nochmal ein neues Setup und riskiere, das die KT dabei erstmal wieder fällt?

Naja, mein Magen hat mich davon überzeugt das Teil runter zu nehmen. :)
So sah das gute Stück aus...
P1010276.JPG

und ruht jetzt im Jehovamäntelchen im BO bei freundlichen 60°C.

Dem UDS mache ich keine Vorwürfe. Nach rund 18 Stunden in einem Rutsch durch bei Außentemperaturen, die immer um 0°C geschwankt sind darf er sich geschlagen geben.

Jetzt sitze ich natürlich wie auf heißen Kohlen weil der Magen knurrt und die Fetzen, die am Rost hingen, so gut geschmeckt haben. Ich meld mich dann nach dem Gelage wieder!


Es ist vollbracht - der Wanzt ist voll!
Beim Abnehmen des Bondage war klar: Weich ist der Brocken!
P1010277.JPG


Also schnell zerpflückt mit den guten "insulated gloves" die ich am ersten Weihnachtstag bei stocki bestellt habe und die sogar noch zwischen den Tagen ankamen. Vielen Dank an Stocki!
(Die Teile sind zu empfehlen! Ist echt geil das Fleisch mit den Händen zu zerlegen und damit bekommt man auch super nen Vogel vom Sitz gezogen!)
Einmal mit Blitz.
P1010279.JPG

Einmal ohne.
P1010281.JPG

Die erwärmte Soße drüber.
P1010284.JPG

Einen Wrap erstellt mit PP und dem guten Bauernsalat von Edeka:
P1010287.JPG

P1010290.JPG

Und weil das noch nicht gereicht hat noch einen Teller nur mit Fleisch und Salat.
P1010292.JPG


Fazit:
Es hat sich wieder gelohnt!
Soße und Rub haben gepasst, die Konsistenz war wie man sich das vorstellt, das Fleisch war saftig... Sau geil!
Ich kann jetzt nur nicht sagen, ob ich in Zukunft Schulter oder Nacken bevorzugen werde.
Da muss wohl im Sommer ein direkter Vergleich mit gleicher Impfflüssigkeit und gleichem Rub her! Aber jetzt hab ich ja erstmal wieder einen kleinen Vorrat. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Regeln:
Jeder PPler (oder ähnliches) macht nur 1 (!!!) Posting für sein gesamtes PP und aktualisiert dieses dann ständig.
Aus diesem Grund sollten sich alle, die jetzt schon wissen, dass sie mitmachen, einen der "vorderen Plätze" sichern, d.h., ihr antwortet einfach einmal. Dann haben wir schonmal das Gröbste ganz Vorne.
Daher bitte ich auch alle, die mit Sicherheit nicht mitmachen, sich erst einmal ein bisschen zurückzuhalten, bis einige PP-Macher gepostet haben!
Danke :-)

absoluter Käse ! :(:(:(

guten Rutsch
 
Pulled Beef

So, dann werd ich jetzt auch mal los legen. Bei mir gibts PB. Ausgangsmaterial sind 8,88 kg Rindernacken. :muh:

Erstmal Rundumansicht:

DSCI0062.jpg


DSCI0063.jpg


DSCI0064.jpg


DSCI0065.jpg


DSCI0066.jpg


Noch schnell ein paar Gewürze in die Mühle..
DSCI0067.jpg


und dann das Fleisch schön einpudern.
DSCI0068.jpg



Nun liegt das Teil erstmal in Frifo bis morgen auf dem Balkon. Dann gibts Updates.

für die übersicht auch noch die anderen bilder:

DSCI0072.jpg


DSCI0073.jpg


DSCI0074.jpg


DSCI0077.jpg


DSCI0078.jpg


DSCI0080.jpg


DSCI0081.jpg


DSCI0082.jpg


DSCI0083.jpg


DSCI0084.jpg


DSCI0085.jpg


DSCI0086.jpg


DSCI0087.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Was ein fetter Brocken :saufen::saufen::saufen:

Willst Du das genauso wie PP machen, also ca. 100° und dann bis über 90°C KT?

Viel Erfolg! :prost:

Schöne Grüße
Stefan
 
ich werd versuchen, zwischen 110° und 120° gt zu bleiben. angepeilte kt ist 90° + x
 
Gestern abend um 23:00 hatte ich 91° und um 24:00 habe ich gepullt....Bilder gibts später
 
Zuletzt bearbeitet:
so. seit ca. 1 stunde liegt das teil auf dem grill.
DSCI0072.jpg



eigentlich wollte ich das bild oben einfügen. aber das krieg ich irgendwie nicht hin...
 
PP Platzhalter

so jetzt kann ich mal ein paar Anfangsbilder reinstellen ;-)

Ich habe als Ausgangsbasis einen Schweinenacken mit 2,425 kg und diesen mit einer Eigenkreation (Paprika, Senfmehl, Cayennepfeffer, Seleriesalz, Rauchsalz, Zucker, Knoblauchpulver, Zwiebelgranulat) gerubt :roll:

Hier mal die ersten Bilder bevor er in den Kühli gekommen ist :saufen:

P1060154_2000x1500.jpg


P1060155_2000x1500.jpg


P1060156_2000x1500.jpg


P1060157_2000x1500.jpg


P1060158_2000x1500.jpg


Update 1:

So die Bilder von meinen PP Anfang :thumb1:

P1060167_2000x1500.jpg


P1060170_2000x1500.jpg


Es hat draußen -4°C brrrr is das kalt aber mit einen Bier geht´s schon :saufen:
Habe es um 18:30 Uhr in den Grill geschoben und hier war die Temp.:
KT : 15°C
GT : 115°C

19:50 Uhr :
KT : 40°C
GT : 115°C

Update 2 :

22:40 Uhr :
KT : 70°C
GT : 91°C

Update 3 :

P1060172_2000x1500.jpg


Hab mal schnell nachgeschaut um halb 9 und siehe da es hat

KT : 82°C
GT : 95°C

und jetzt um 10:30 Uhr :

KT : 80°C
GT : 98°C

Update 4 :

So um 12:00 Uhr war der Stand :

P1060175_2000x1500.jpg


mal gemoppt :roll:

P1060176_2000x1500.jpg


KT : 85°C
GT : 111°C

So um 14:00 Uhr war es dann soweit :v:


KT : 95°C
GT : 109°C

P1060179_2000x1500.jpg


so nach den 19,5 Stunden hat der Bursche 1100g verloren :pfeif:

P1060180_2000x1500.jpg


Jetzt darf er mal ruhen in der Jehova und dann wird gepullt :thumb1:

Update 5

So um 16:00 Uhr war es dann soweit "Full Pull" :pfeif: es war super saftig :thumb2:

P1060181_2000x1500.jpg


P1060182_2000x1500.jpg


P1060183_2000x1500.jpg


P1060184_2000x1500.jpg


KFC - Cole Slaw schmeckt mir am meisten :thumb2:

P1060185_2000x1500.jpg


Burger Nummer 1 :sabber:

P1060188_2000x1500.jpg


Burger Nummer 2 :sabber:

P1060190_2000x1500.jpg


Das ganze mit der Meathead South Carolina Mustard Sauce :v:
Dieses mal haben meine Eltern zum ersten mal mitgegessen und haben nicht glauben können das es so gut ist :thumb1: jetzt verstehen sie den Aufwand auch :roll:

Nochmals ein großes Dankeschön an Smokey Joe der das ganze in die Hand genommen hat und toll geleitet hat :v:

lg Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
Endlich gehts los :muh::party:

Also Bilder kann man einfügen, indem man "Editieren" drückt und dann auf "Erweitert" geht, dann hat man wieder die ganz normale Posting-Ansicht!

Schöne Grüße
Stefan :prost:

soweit war ich schon. aber ich habs nicht geschafft, neue bidler hochzuladen.

ich mach das jetzt einfach weiter so. und wenns fertig ist, kopier ich die adressen und füg die oben ein. dann hat man alles auf einem haufen...


PS ich hab mir das eben ncohmal genauer angeguckt und bin jetzt dahinter gestiegen...
 
hmmm...

sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus.

aber mal ehrlich, die Sache mit dem 1 Post und Update finde ich nicht gut.

NEIN - ich habe mir hier keinen Platz gesichert.
 
Dann mach es wie du möchtest :saufen:

Ich kanns ja noch einmal erklären:
Ich dachte, es würde eventuell so bei so vielen PPs übersichtlicher. Würde es vielleicht sogar auch, aber wenn es keiner will, ist das auch OK. Stellt es hier ruhig rein wie ihr möchtet.

Ich für meinen Teil editiere mein Posting immer, alles andere ist auch OK.

Aber das müssen wir hier auch nicht weiter diskutieren, dann wirds nämlich noch unübersichtlicher ;-)

Schöne Grüße
Stefan :prost:
 
Poblem beim Editieren ist ja das man nicht mitbekommt das es Neuigkeiten gibt, das passiert dann erst bei neuen Antworten.

:prost:
 
Poblem beim Editieren ist ja das man nicht mitbekommt das es Neuigkeiten gibt, das passiert dann erst bei neuen Antworten.

:prost:

das problem könnte man ja einfach dadurch lösen, dass man kurz schriebt "ich ahbe meinen beitrag aktualisiert" oder so ähnlich...
 
Zurück
Oben Unten