• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Thread für Hobby- und Profi-Fotografen

DirkWitten

Putenfleischesser
Neulich in Gotham City :pfeif:

Pentax K-1 Mark II & HD D FA 24-70mm F2.8ED

51196730699_54c64e4da7_o.jpg




Neulich in Wuppertal :grin:

Pentax K-1 Mark II & DA*55mm F1.4 SDM

51211923130_d343778236_b.jpg



 

Quälgeist

bekennende Brausepuppe & Vanilleeisfee
Ich kann zwar sicher hier nicht mit den Profis wie @Mise en Place oder @DirkWitten und den ambitionierten Hobbyfotografen wie @hoscheck mithalten, aber ich freue mich dennoch auf diesen kleinen Workshop

1630172948844.png
 

cire

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Quälgeist

bekennende Brausepuppe & Vanilleeisfee

DirkWitten

Putenfleischesser
aber ich freue mich dennoch auf diesen kleinen Workshop
Solche Orte sind ja meistens für die "normale" Bevölkerung nicht zugänglich, das wird bestimmt klasse dort :thumb2:

... was den "Profi" betrifft, danke für die Blumen, allerdings sehe ich mich selbst nicht als Profi sondern eher als "einigermaßen autodidaktisch mit Ergebnissen" :)
 

hoscheck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich kann zwar sicher hier nicht mit den Profis wie @Mise en Place oder @DirkWitten und den ambitionierten Hobbyfotografen wie @hoscheck mithalten, aber ich freue mich dennoch auf diesen kleinen Workshop

Anhang anzeigen 2617203
Das liest sich sehr interessant. Ih mach auch immer gern Workshops bei unserer VHS mit ( leider nicht in den letzten 1,5 Jahren, aus allseits bekanntem Grund )
Ich hab mich aber jetzt auch wieder zu einem mir sehr interessanten Workshop registriert und freu mich da sehr drauf.

https://www.zingst.de/workshops/kranichbeobachtung-auf-der-vogelschutzinsel-kirr13102021
 

Bastelheini

Grillkaiser
Mal 'ne Frage in die Runde, womit scannt Ihr eigentlich Eure Negative ein? Gibt's da gute Erfahrungen?
 

wizard1980

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Mal 'ne Frage in die Runde, womit scannt Ihr eigentlich Eure Negative ein?
Ich nutze einen Reflecta RPS 7200 für Negative und einen DigitDia 5000 für Dias. Beides mit VueScan als Software.
Ein aktueller RPS 10M wäre sicher eine Überlegung wert.
Die beste Qualität liefern immer noch die Nikon Filmscanner, leider auch nur noch gebraucht zu bekommen.
Die benötigte Qualität wiederum hängt davon ab was du mit den gescannten Bildern machen möchtest. Nur Anschauen am Fernseher/Tablet oder auch große Ausdrucke z. B. Auf keinen Fall solltest Du eines der weitverbreiteten "Abfotografiergeräte" nehmen!
 
Oben Unten