• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Uuni Pro ist da - Erste Eindrücke und Backergebnisse

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Es wird mal wieder Zeit etwas zu posten und nicht nur zu lesen. Ein schöner Anlass ist mein neues Sportgerät das vor 2 Tagen eingezogen ist :-)

Der erste Eindruck ist sehr gut. Angefeuert wurde am ersten Tag nur mit Holz, am zweiten Tag erst etwas Holz, dann Holzkohle oben drauf. Wenn die Kohlen schön glühen, noch eine Ladung Holz oben drauf damit langanhaltende Hitze mit Rolling Flames kombiniert wird.

Es wurden 4 Pizzen in Folge gebacken, es mußte weder Holz noch Kohle zwischendurch nachgelegt werden.
Nach der 4 Pizza würde ich wohl ein paar kleine Holzstücke nachlegen (nicht für die Hitze, nur für die rolling flames) und nach 1-2 Minuten kann man fleißig weiterbacken.

Von den rolling flames habe ich leider nur ein Bild von Startphase. Vom finalen Flammenteppich habe ich kein Bild gemacht, ich war wohl zu begeistert von dem was ich gesehen habe und glatt vergessen ein Bild zu machen ;-D

Gebacken wurden die Pizzen bei ca. 435-445 Grad Steintemperatur (+rolling Flames). Je Pizza war die Backzeit rund eine Minute, exakt gestoppt habe ich nicht. Gedreht wurden die Pizzen jeweils einmal, nach geschätzt 30-40 Sekunden.

Den Pelletbrenner habe ich noch nicht ausprobiert, der Gasbrenner wird wohl erst in den nächsten Wochen geliefert.

Genug der Worte, ich denke Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

Viel Spaß beim anschauen.

aa Uuni Pro 0.jpg


aa Uuni Pro 1.jpg


aa Uuni Pro 2.jpg


aa Uuni Pro 3.jpg


Anfeuern 1.jpg


Anfeuern 2.jpg


Anfeuern 3.0.jpg


Anfeuern 3.1.jpg


Anfeuern 3.2.jpg


Anfeuern 3.3.jpg


Anfeuern 3.4.jpg


Anfeuern 3.5 Kohle.jpg


Anfeuern 3.6 Kohle.jpg


aPizza im Ofen.jpg


Pizza aRoh 1.jpg


Pizza aRoh 2.jpg


Pizza fertig 1.jpg


Pizza fertig 2.jpg


Pizza fertig 3.1.jpg


Pizza fertig 3.jpg


Pizza fertig 4.jpg
 

Anhänge

  • aa Uuni Pro 0.jpg
    aa Uuni Pro 0.jpg
    192,5 KB · Aufrufe: 4.608
  • aa Uuni Pro 1.jpg
    aa Uuni Pro 1.jpg
    370,4 KB · Aufrufe: 4.671
  • aa Uuni Pro 2.jpg
    aa Uuni Pro 2.jpg
    295,6 KB · Aufrufe: 4.700
  • aa Uuni Pro 3.jpg
    aa Uuni Pro 3.jpg
    375,2 KB · Aufrufe: 4.535
  • Anfeuern 1.jpg
    Anfeuern 1.jpg
    295,3 KB · Aufrufe: 4.566
  • Anfeuern 2.jpg
    Anfeuern 2.jpg
    320,4 KB · Aufrufe: 4.529
  • Anfeuern 3.0.jpg
    Anfeuern 3.0.jpg
    261 KB · Aufrufe: 4.500
  • Anfeuern 3.1.jpg
    Anfeuern 3.1.jpg
    297,7 KB · Aufrufe: 4.543
  • Anfeuern 3.2.jpg
    Anfeuern 3.2.jpg
    299,9 KB · Aufrufe: 4.601
  • Anfeuern 3.3.jpg
    Anfeuern 3.3.jpg
    204,4 KB · Aufrufe: 4.583
  • Anfeuern 3.4.jpg
    Anfeuern 3.4.jpg
    351,3 KB · Aufrufe: 4.527
  • Anfeuern 3.5 Kohle.jpg
    Anfeuern 3.5 Kohle.jpg
    218,7 KB · Aufrufe: 4.595
  • Anfeuern 3.6 Kohle.jpg
    Anfeuern 3.6 Kohle.jpg
    237,6 KB · Aufrufe: 4.547
  • aPizza im Ofen.jpg
    aPizza im Ofen.jpg
    87,8 KB · Aufrufe: 4.522
  • Pizza aRoh 1.jpg
    Pizza aRoh 1.jpg
    347,7 KB · Aufrufe: 4.500
  • Pizza aRoh 2.jpg
    Pizza aRoh 2.jpg
    306,2 KB · Aufrufe: 4.478
  • Pizza fertig 1.jpg
    Pizza fertig 1.jpg
    391,1 KB · Aufrufe: 4.521
  • Pizza fertig 2.jpg
    Pizza fertig 2.jpg
    381,1 KB · Aufrufe: 4.520
  • Pizza fertig 3.1.jpg
    Pizza fertig 3.1.jpg
    433,1 KB · Aufrufe: 4.523
  • Pizza fertig 3.jpg
    Pizza fertig 3.jpg
    508,6 KB · Aufrufe: 4.563
  • Pizza fertig 4.jpg
    Pizza fertig 4.jpg
    529,5 KB · Aufrufe: 4.547
OP
OP
macroy

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das Ergebnis kann sich sehen lassen, da bleib ich Mal dran, bin schon gespannt wie die anderen beiden Varianten abschneiden
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Das sieht nach einer gelungenen Ersteinweihung aus:thumb2:.
 

Fiz

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Einweihung - der Uuni ist schon ein tolles Teil, mit dem liebäugle ich auch schon ne ganze Weile :thumb2:
 
OP
OP
macroy

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Einweihung - der Uuni ist schon ein tolles Teil, mit dem liebäugle ich auch schon ne ganze Weile :thumb2:

Für mich war das entscheidende, daß er größer ist als die bisherigen Geräte wie Uuni 2/3 und Roccbox.
Ebenfalls daß man auf 4 Arten befeuern kann, er doppelwandig ausgeführt ist (mit Keramikfasern isoliert) und es neben der geschlitzten Pizzatüre auch eine geschlossene Türe gibt (im Lieferumfang enthalten).
Die möglichen Anwendungsbereiche (für sehr gute Ergebnisse) beschränken sich dadurch nicht fast ausschließlich auf das Pizza machen.

Hinsichtlich der Performance war ich mir nicht sicher ob der Pro wirklich hält was er verspricht, gewisse Zweifel habe ich jedoch nach den ersten beiden Sessions begraben.
Das Gerät arbeitet toll, ohne dass es ein Gefummel ist und man nach jeder Pizza wieder mit dem Feuer, Luftklappen oder ähnliches spielen muß. Man kann sehr konstant backen und das befürchtete Gefrickel bleibt aus. Ich bin mir sicher, dass man mit dem Pro auch easy Pizza für 10-20 Leute backen kann ohne dass man irgendwann etwas genervt ist weil man Zwangspausen einlegen muß bzw. bei jeder oder jeder zweiten Pizza am Ofen (Feuer) rumfrickeln muß.

Wenn sich meine bisherigen Erfahrungen auch in Zukunft so bestätigen und sowohl der Pellet als auch Gasbetrieb gut funktionieren, war das Gerät definitiv jeden Cent wert (eigentlich ist es jetzt schon jeden Cent wert ;-) ). Wenn ich die Pizzaergebnisse mit dem Memphis Pro (Pelletgerät) vergleiche, legt der Uuni Pro nochmal eine ganze Schippe drauf, was eben mit der kurzen Backzeit (höhere Ober/Unterhitze) zu tun hat. Pizzen vom Gasgrill gehen eher in Richtung Pizzakeks (ohne das Böse zu meinen), beim Memphis war das Backergebnis deutlich besser und der Teig war speziell im Randbereich innen noch saftig, die krosse Schicht am Rand war mir dennoch zu dick bzw. zu massiv. Beim Uuni Pro ist es endlich so wie ich mir das vorgestellt habe, der Teig hat außen eine dünne krosse Hülle (wie eine Eierschale) und innen ist er schön weich, locker und saftig. Ich wüßte aktuell nicht, wie man die Pizza vom Backprozess noch verbessern könnte.

Was mich ebenfalls zum Uuni Pro geführt hat, war die Tatsache dass es mich bisher gestört hat, daß auf dem Gasgrill oder Memphis ca. 6 Minuten vergangen sind bis eine Pizza fertig war.
Waren Freunde und/oder Familie da und es laufen insgesamt 4-10 Pizzen durch, liegt zwischen der ersten und letzten Pizza eine gefühlte Ewigkeit. Man verbringt mehr Zeit am Grill als bei den Gästen und wenn der letzte mit dem Essen fertig ist, hat der erste schon fast wieder Hunger ;-) Ich mag es wenn alle möglichst zeitgleich essen können.
In der Zeit in welcher man mit dem Gas- oder Pelletgrill eine Pizza backen kann, laufen beim Uuni Pro locker 4 Pizzen durch. Bei 6 Personen haben also alle innerhalb 10 Minuten ihre Pizza entsprechend den persönlichen Vorlieben auf dem Tisch. Ein klassischer HBO in Richtung Kuppelofen hat mich zwar angelacht, hier stört mich jedoch die lange Aufheizzeit und die Menge Holz die man für ein paar Pizzen braucht. So mancher der einen klassischen HBO hat, nutzt ihn nicht regelmässig, weil sich das anfeuern für kleine Mengen nicht lohnt. Für den Privatgebrauch ist der Pro m.M.n. wirklich Top. In ca. 20-30 Minuten ist er komplett auf Pizzatemperatur und man kann dann viele Pizzen ohne Zwangspausen backen.

Beim nächsten Mal werde ich wohl auch eine große Pizza mit Durchmesser 40 probieren, da werden evtl. auch 2 Personen satt oder eben ein guter Esser ;-)

Aus aktueller Sicht kann ich für den Uuni Pro eine ganz klare Kaufempfehlung aussprechen.
 

Wood Fired BBQ

Fleischzerleger
Hervorragende Pizzen :v::v::v:

Da bin ich echt mal gespannt was da noch so kommt, nach so einem Start :ola:
 

peppy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Tolles Teil und schöne Pizzen! :thumb2:
Ich habe mir den Pro schon auf der Spoga angeschaut. Da ich mit dem Uuni 3 inzwischen gut klar komme und der Pro auch nur eine (größere) Pizza schafft, werde ich aber wahrscheinlich (sag niemals nie :D) nicht zum Pro wechseln.
 

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schöner Bericht :ola:!!!
Die ersten Ergebnisse sehen aber sehr sehr gut aus!
Hast mir bitte das Teigrezept?

Mein Pro ist gestern angekommen....werde ihn später gleich mal auspacken!

:anstoޥn:
 
OP
OP
macroy

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolles Teil und schöne Pizzen! :thumb2:
Ich habe mir den Pro schon auf der Spoga angeschaut. Da ich mit dem Uuni 3 inzwischen gut klar komme und der Pro auch nur eine (größere) Pizza schafft, werde ich aber wahrscheinlich (sag niemals nie :D) nicht zum Pro wechseln.

Ich habe mit dem Uuni 2/3 noch nicht gebacken, von dem was ich aber gelesen und beispielsweise bei Youtube gesehen habe, sind die kleineren Geräte (ohne Isolierung und kleinere Abmessungen) bei weitem nicht so souverän, gerade wenn man mehrere Pizzen machen möchte. Man muß bei den kleinen Geräten ziemlich genau den Moment abpassen, wenn das Feuer optimal ist und dann rein mit der Pizza. Wartet man zu lange, verlangen die Geräte wieder Futter. Wenn man in der Regel nur eine oder zwei Pizzen durchschießt, klappt das wunderbar und ist kein Problem.
Einige Uuni 2/3 Besitzer mußten nach jeder oder jeder zweiten Pizza Brennmaterial nachladen und teilweise Wartezeiten einplanen bis wieder schöne Flammen da sind und der Stein wieder in Fahrt kommt. Ein konstantes Flammenbild und konstante Steintemperaturen sind nicht so einfach zu erreichen und es erfordert mehr Gefühl und Aufmerksamkeit, vor allem wenn man mehrere Pizzen nacheinander backen möchte. Beim Pro ist das alles entspannt, das Feuer brennt lange, die Temperatur wird über mehrere Pizzen konstant gehalten und der Stein hat selbst nach der 4 Pizza keine Temperatur verloren.

Beim befeuern ist der Pro nicht sensibel was die Grössen der Holzstücke angeht. Das was halbwegs gut in die Brennkammer passt, schmeißt man rein und es funktioniert bestens. Ich habe von Besitzern des kleinen Uuni / Roccbox gelesen/gehört, dass die kleineren Geräte hier deutlich sensibler reagieren. Man muß mehr aufpassen was und wieviel man nachlädt wenn man schnell wieder optimale Backraum Bedingungen haben möchte!?
Solange du mit deinem Uuni3 rundum zufrieden bist und er all deine Wünsche erfüllt, gibts narürlich keinen Grund aufzurüsten:prost:.
Ich denke man kann mit all diesen Pizzaöfen, ob Unni oder Roccbox prima Pizzen zaubern die auf Top Niveau sind.

Der Pro bietet nach meinem Gefühl mehr Gleichmässigkeit und Souveränität (ich kann bisher nur von der Holz und Holz/Hohle Befeuerung berichten).
Ich bin echt mal gespannt was die Pro Besitzer sagen, die bisher mit einem kleinen Uuni oder einer Roccbox gearbeitet haben und ob sie meinen Eindruck so bestätigen können.
Ggf. liege ich auch falsch, ich kann mich eben bisher nur an dem orientieren was ich von den kleineren Geräten gelesen/gesehen (Video's) oder von Besitzern gehört habe.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Die Pizzen schaun absolut klasse aus :thumb1:
 
OP
OP
macroy

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr schöner Bericht :ola:!!!
Die ersten Ergebnisse sehen aber sehr sehr gut aus!
Hast mir bitte das Teigrezept?

Mein Pro ist gestern angekommen....werde ihn später gleich mal auspacken!

:anstoޥn:

Rezept, weniger ist mehr (nach meiner Erfahrung).

Diesmal kein Vorteig, nur Wasser Mehl und ein bisschen Hefe.
Ca. 1kg Mehl, ca. 550-600 ml Wasser und je nach Vorlaufzeit 1,5 bis 3 Gramm Hefe.

Das Mehl ist nicht immer gleich (auch nicht wenn man immer das gleiche Mehl vom gleichen Hersteller kauft). Die Wassermenge variiert dann immer ein bißchen, ich fühle den Teig und weiß dann ob noch ein bißchen Wasser dazu muß oder nicht. Die Hefemenge hängt bei mir davon ab, wieviel Vorlaufzeit der Teig bekommt. Je weniger Vorlaufzeit man bis zum backen hat, desto mehr Hefe bzw. je mehr Vorlaufzeit, desto weniger Hefe.

Wenn ich mind. ein Tag Vorlaufzeit habe, dann kalte Teigführung und ca. 1,5 Gramm Hefe.
Wenn ich den Teig morgens ansetze und abends Pizza machen möchte, 3 Gramm Hefe und bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Ich finde beim Pizzateig ist nicht das Rezept das Geheimnis sondern daß man für sich herausfindet wie der Teig idealerweise von der Konsistenz sein muß.
Je nach Vorlaufzeit spielt man dann mit der Menge an Hefe und Umgebungstemperatur damit man zum gewünschten Zeitpunkt einen guten Teig hat.
 

Walter White

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
der Gasbrenner ist mittlerweile erhältlich. Mich reizt entweder der 3 oder der Pro mit jeweils dem Gasbrenner für bestimmte Events.
Bekommst du den Gasbrenner als Frühbesteller automatisch nachgeliefert oder musst du den kaufen?

Die Frühbestellphase für den Napolioven habe ich leider verpasst. Soll aber schon in Januar inkl. Gasbrenner geliefert werden
 
OP
OP
macroy

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Walter White Den Gasbrenner konnte man innerhalb der Kampagne zum Vorzugspreis dazu bestellen und er wird geliefert sobald verfügbar.
Einige Uuni3 Nutzer hatten im Vorfeld geschrieben, daß der Brenner wohl auch für den Uuni 3 passt. Lt. aktueller Info von Uuni ist der Gasbrenner jedoch nicht kompatibel.

Diverse Pro Besitzer in Englang haben den Gasbrenner in den letzten Tagen erhalten, mit etwas Glück kommt er dieses Jahr noch, spätestens sollte er anfang 2018 da sein.
 

Walter White

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
für den 3er gibt es einen gesonderten Gasbrenner, der extra bestellt werden kann.
Siehe hier
Für mich heißt es nun: nur Pizza mit dem Uuni 3 inkl. Gasbrenner, mehr als nur Pizza mit dem Pro oder warten auf den Napolioven der in etwa dem Pro entsprechen soll
 
OP
OP
macroy

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
für den 3er gibt es einen gesonderten Gasbrenner, der extra bestellt werden kann.
Siehe hier
Für mich heißt es nun: nur Pizza mit dem Uuni 3 inkl. Gasbrenner, mehr als nur Pizza mit dem Pro oder warten auf den Napolioven der in etwa dem Pro entsprechen soll

Das mit dem Gasbrenner für den 3 wußte ich noch nicht, habe mich aber auch nicht darauf konzentriert da ich keinen 3 habe. Ich hatte das mit dem GB in den News für den Pro gelesen. Die Info war dann wohl so zu verstehen, daß bitte niemand den Gasbrenner vom Pro bestellen sollte um ihn am 3 zu verwenden.

Klar kann man mit dem Pro mehr machen als nur Pizza, das ist aber nicht entscheidend. Ich habe hier und da nun schon mehrfach gelesen, daß Besitzer die nun den Pro haben und zuvor den kleinen Uuni oder Roccbox hatten, insgesamt den Pro als souveräner betitteln als die kleineren Brüder/Schwestern. Der Flammenteppich ist breiter wodurch man mit einmal wenden auskommt und man kann auch problemlos mehrere Pizzen nacheinander machen ohne nach jeder oder jeder zweiten Pizza nachfeuern zu müssen oder zu warten bis der Stein wieder Fahrt aufgenommen hat.

Tolle Pizza machen kann man mit allen, es ist halt eine Frage des eigenen Anspruchs (wie unkompliziert man es haben möchte), ob und wie oft er transportiert werden soll und wie viele Pizzen i.d.R. pro Session gemacht werden sollen.

Ich backe die Pizzen bisher am liebsten mit einer Kombi aus Kohle und Holz. Das ist m.M.n. bisher die beste Befeuerungsart. Nur Holz geht auch gut, die Temperaturen fallen aber schneller ab wenn man nicht dabei bleibt und das Feuer ständig im Blick hat. Der Pelletbetrieb ist m.M.n. ok, aber eben fummeliger und sensibler als mit Holz bzw. Holz/Kohle.
Für mich sehe ich bisher keinen Grund warum ich den Pelletbrenner noch nutzen sollte.

Mit dem Gasbrenner erhoffe ich mir, daß man den Pro auch auf dem Balkon nutzen kann (mit Holz oder Pellets ist das nichts wegen Rauchentwicklung). Ich wäre dann nicht auf passables Wetter angewiesen und könnte auch bei Regen- oder Schneefall Pizzen backen ;-) Ich bin echt gespannt wie gut oder schlecht es mit dem Gasbrenner laufen wird, bald wissen wirs.

Wenn du Wert auf transportabel legst und i.d.R. nur 1-3 Pizzen backen willst, ist der 3 m.M.n. eine gute Option, ansonsten klar den Pro. Er kann nicht nur mehr, er ist auch souveräner.
 

Der_Max

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Ich habe mir den Gasbrenner letzte Woche Donnerstag direkt bei Uuni bestellt, wenn alles glatt geht, ist er spätestens übermorgen da...
Ich werd‘ morgen vermutlich nochmal Teig ansetzen
 
OP
OP
macroy

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe mir den Gasbrenner letzte Woche Donnerstag direkt bei Uuni bestellt, wenn alles glatt geht, ist er spätestens übermorgen da...
Ich werd‘ morgen vermutlich nochmal Teig ansetzen

Da bin ich mal gespannt. Ich habe bisher noch keine Info über den Versand erhalten.
 
Oben Unten