• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Weihnachts Gubbel Gubbel ist gelandet

magic.j

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Hi,

nach langer Abstinenz dacht ich mir,schreib ich mal wieder nen kleinen Beitrag.Dieses Jahr sollte der Braten was besonderes sein,nicht immer die Gans oder Ente,aber Vogel sollte es dann schon sein.
Kurz überlegt, Kiwis bekommt man schlecht, Wachteln zu klein, Strauß passt net auf den OPT 67, was machen denn die Ammis immer, stimmt Pute.
Also ab nach Pfullendorf dort hatten wir das Vieh bestellt, satte 7,7kg groß,für den Anfang net schlecht.
Der Vogel durfte ein Tag im klimatisierten schwimmen,schön mit Kräuter, Orangeschale usw.
Dass sich der Vogel net so leer fühlt,denn man soll nicht mit leerem Bauch in die Saune,schnell ne Güllung gemacht aus Lauch,Zwiebeln,Maronen,Kumquats,Toasbrot,Äpfeln und Quitten.
Da es draussen so ekelhaftes Wetter war, durfte der Vogel ins warme, so bei ca 180 Grad und durfte 5 Std ( die erste Std mit der Brust in Brühe ) Farbe annehmen.
Es war alles in Allem sehr lecker und wird bestimmt wieder gemacht,aber ja ich weiß, ihr gebt Euch ohne Bilder nicht zufrieden,sie folgen genau

J
e
t
z
t
Pute Anfang.jpg

Brine.jpg

Pute Füllung.jpg

Pute Anfang Grill.jpg

Pute Fertig.jpg

Pute Anschnitt.jpg



Mfg
Joe
 

Anhänge

Oben Unten