• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

die ersten sparerips ausm chargriller

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
servus,

so bin grad dabei meine ersten ripple im im chari zu machen.

hab um halb zwölf den ask angeschmissen und um viertel eins dann die ripple rein gepackt.sind zwei monster lappen mmmhhh.hab mir zum mobben ne souce aus der grill biebel zusammengemischt mal schaun ob ich das heut so richtig hin bekomm. die temperatur ist so auf 120 grad will aber nooch auf 110 runter.

bilder kommen später.

gruß fuchs
 

schmalztopf

Militanter Veganer
Hallo Fuchs,

Das ist ja Witzig, Da haben wir wohl die gleichen Gedanken gehabt. Ich werde meine ersten Rips am Sonntag im Chari Smoken, eigendlich auch Heute. Also gutes gelingen!!!!!!!!!! Bin mal gespannt auf deinen bericht, aber Bitte mit Bildern!!!!

gruß Role
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
so klein is die welt... werd später mal schaun das ich die bilder vom handy rüber bekomm. gemacht sind schon welche.
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
:bilder: :bilder: :bilder:

:ks: Die Dinger heißen entweder Ribs (englisch) oder Rippen (deutsch), aber nicht Rips :ks:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
:ks: Die Dinger heißen entweder Ribs (englisch) oder Rippen (deutsch), aber nicht Rips :ks:

und weil wir schon dabei sind:

:ks: gemeint ist wohl der AZK :ks:

Stell mal Bilder rein, die Ribs dauern doch bestimmt eine Weile, oder?
8-)
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ui is ja schlimmer als in der schule...:grin:

also, allet fertig und schon wieder nicht weich.
geschmacklich waren se aber echt super.
irgendwie is mir des a rätsel,
der chari hat die temperatur echt super gehalten, war immer zwischen 110° und 120°. und das mit einem AZK briketts und dann nach 3 stundden noch ma 5-6 briketts nachgelegt.
waren so 4.5 stunden drin haja ich geb nicht auf.
bilder kommen morgen denk ich muss gleich fort.
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Also ich mach immer 3-2-1:

  • 3 Stunden indirekt mit Rauch bei 120 °C
  • 2 Stunden in Jehova (auch bei 120 °C) mit dünner Soße
  • 1 Stunde noch mal indirekt und dabei glacieren

Waren bis jetzt schon immer off the bone
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hab ich auch schon gelesen, werd ich des nächste mal auch mal so machen.
mal schaun wanns zeitlich mal wieder passt.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
hab ich auch schon gelesen, werd ich des nächste mal auch mal so machen.
mal schaun wanns zeitlich mal wieder passt.

Ähm, wie machst Du denn die Ribs?
Kann mir vorstellen, dass die bei 4,5 h nur im Chari ohne die 3-2-1 Methode durchaus trocken und alles andere als saftig sind.

Wenn es bei mir mal schnell gehen muss, mache ich die Ribs (Baby Back Ribs) auch 1-1-1.
Da fallen zwar die Knochen nicht raus, schmecken aber auf die Schnelle ganz passabel.

Wichtig ist, dass Du die Ribs in der 2.Phase "dämpfst" entweder in Jehova oder in einem Bräter, der mit Jehova abgedeckt ist. Als Flüssigkeit geht Apfelsaft, Cidre, oder auch Bier.

Aber stell mal die Bilder ein, nur Text ist immer schwierig...
:prost:
 

schmalztopf

Militanter Veganer
Vielleicht hast Du am Anfang zu viel Briketts in Deinen Chari geworfen!!!!
Hab mein AZK ca. halb voll gemacht Heute Mittag und ab damit in die Side Fire Box(hoppla das war ja Englisch:grin:). Ein Scheitel Buchenholz dazu und dann mal Abgewartet was Passiert. Ich hatte gut Rauch , so ca 1 Std., Temperatur lag dann bei ca. 130 °C., Dann wieder Scheitel nachgelegt, wegen dem Rauch. Nach 2 Std. So jetzt hatte ich ca. 120°C. Habe jede halbe Std. 5 Briketts nachgelegt. Mein Test war um 18 Uhr fertig!! Ach so, die Klappe am Rauchabzug war die ganze Zeit geschlossen, Lüftungsklappen an der Side Fire Box immer auf. Genau das werde ich Morgen auch machen, aber natürlich mit meinen ersten Rips(schon wieder Enlisch:grin:).

gruß Role
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ich weis nicht, hab halt mal mit einem AZK angefangen und hatte nicht mehr als 120° so die erste stunde dann immer 110°.
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
so nun endlich die bilder von gestern...

als erstes die haut entfernt...
2010-02-19 12.54.22.jpg

dann mit md gepudert und einmasiert
2010-02-19 12.54.15.jpg

das ist natürlich schon am freitag passiert.

samstag mittag dann den azk angeschmissen und den grill vorbereitet
2010-02-20 12.51.49.jpg

2010-02-20 13.44.41.jpg

nachdem er dann durchgeheizt war ribs drauf gepack
2010-02-20 14.41.41.jpg

mop sauce zusammmengemischt und auf der sfb warm gemacht
mmmhhh hat des gut gerochen
2010-02-20 13.44.47.jpg

dann die rips das erste mal gemoppt
2010-02-20 14.41.54.jpg

natürlich hab ich vergessen vom fertigen produkt ein bild zu machen...

hab noch paar burger gebraten, geht echt gut aufn gussrost.
waren aber keine selbstgemachten...
2010-02-20 17.28.29.jpg


so dat wars...

gruß fuchs
 
OP
OP
fuchs

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
so gerstern war es mal wieder so weit,

ich habe diesmal 3-2-1 ribs gemacht und ich war begeistert endlich hat sich das fleisch mal von den knochen gelöst und war richtig zart.
an der dicken stelle war es zwar noch etwas fester aber super lecker...

hier ein paar bilder..

2010-03-07 12.30.43.jpg


2010-03-07 12.30.49.jpg


2010-03-07 18.39.50.jpg
 
Oben Unten