• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Die Feuerwehr hat Hunger - 3-2-1 Ribs, Krustenbraten und Schichtfleisch

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Da ja am Dienstag Feiertag ist, können wir Montag mal ohne schlechtes Gewissen nach der Probe etwas länger sitzen bleiben.
Nicht das uns das sonst stören würde, aber ich entdecke da ab und zu Parallelen zu Jürgen von der Lippes "5 Stufen des Alkoholgenusses" :lach:

35 Personen haben sich zum gemütlichen Beisammensein angemeldet, und ich darf für das fleischliche Wohl sorgen :)
Zielzeit: Essen ca. 20 Uhr
Da ich vormittags noch arbeiten muss, werde ich wohl so gegen 13 Uhr die Sportgeräte befeuern, sollte eigentlich passen.

Es soll geben:
2,5 kg Krustenbraten vom Bauch
2,5 kg Krustenbraten von der Schulter
ca. 7 kg Ribs
ca. 6 kg Nacken als Schichtfleisch aus dem DO

Die Ribs hatte ich schon fertig gerubt in der Truhe, testweise mit verschiedenen Rubs:
  • MD
  • Butt Glitter Rub
  • Nomu Coffee Rub
Bin mal auf die Unterschiede gespannt.

Schulter und Bauch möchte ich zusammen im OTP machen, drei Punkte beschäftigen mich aber:
  1. Den letzten Schulterbraten hab ich bei 180°C gemacht.
    In mehreren Threads habe ich von 140-150°C gelesen (z.B. Cruisers Test im Pellet-Smoker). Ich bin verwirrt... :-?
  2. Der Bauch wird wohl schneller fertig sein.
    Soll ich ihn später auflegen, oder einfach weiter drin lassen, auch wenn die KT erreicht ist?
  3. Das letzte mal hat das mit Poppen nicht so geklappt, hab aber auf dem UDS die Temperatur auch nicht hin bekommen.
    Kommt die Schwarte direkt über die Kohlen, oder indirekt und einfach so heiss wie möglich?
Kann mir da jemand Tipps geben?

Hier noch ein paar Bilder von der Vorbereitung, mehr gibt's dann morgen nachmittag.
Bei Bauch und Schulter habe ich heute die Schwarte geritzt und kräftig gesalzen, dem Bauch hab ich zusätzlich noch 'ne Massage mit MD gegönnt :D
DSCF4507.jpg


DSCF4510.jpg


DSCF4511.jpg


DSCF4512.jpg
 

Anhänge

  • DSCF4510.jpg
    DSCF4510.jpg
    83,4 KB · Aufrufe: 1.135
  • DSCF4511.jpg
    DSCF4511.jpg
    74,9 KB · Aufrufe: 1.127
  • DSCF4512.jpg
    DSCF4512.jpg
    69,1 KB · Aufrufe: 1.109
  • DSCF4507.jpg
    DSCF4507.jpg
    124,7 KB · Aufrufe: 1.128

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Du kannst den Bauch und auch den Krusti in eine Form mit Brühe oder Bier legen, dazu gesellt sich vielleicht auch noch etwas Wurzelgemüse für die Sauce - sofern du die tatsächlich benötigst.
Schwarte nach unten, dann nach etwa 60 Minuten drehen und die Schwarte nach oben.
Gegen Ende der Garzeit ganz sachte mit der Temperatur nach oben gehen ... dann sollte die Kruste richtig schön poppen.

:prost:
 
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Du kannst den Bauch und auch den Krusti in eine Form mit Brühe oder Bier legen, dazu gesellt sich vielleicht auch noch etwas Wurzelgemüse für die Sauce - sofern du die tatsächlich benötigst.
Schwarte nach unten, dann nach etwa 60 Minuten drehen und die Schwarte nach oben.
Gegen Ende der Garzeit ganz sachte mit der Temperatur nach oben gehen ... dann sollte die Kruste richtig schön poppen.

:prost:

:hmmmm: Da bekomm ich wohl ein Platzproblem mit beiden im selben OTP, wenn ich die noch in eine Schale legen will.
Sauce gibt's genug vom Schichtfleisch, von daher kein Thema :D

Mit den beiden Punkten von oben bin ich immer noch unsicher:
150° oder 180°C für die Krustis?
Den Bauch später auflegen, da er wohl schneller durch sein wird?

So, jetzt aber wieder an die Arbeit, ich melde mich heut nachmittag wieder.
Gruss Marco
 
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hab hier so gut wie keinen Empfang, hab 'ne halbe Stunde zum anmelden gebraucht :banghead:
die Ribs hab ich um halb zwei in den OTP zur Phase 1 getan.
Der DO ist gefüllt und wird demnächst auch angesetzt.
OTP 2 ist auf 150° eingepegelt.
So weit, so gut. Bis auf die Internet-Verbindung.
Ich probier mal, ein Bild hoch zu laden. Wenn's klappt, kommen noch mehr.
 
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Noch 'n Versuch:
uploadfromtaptalk1335794850111.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1335794850111.jpg
    uploadfromtaptalk1335794850111.jpg
    121,7 KB · Aufrufe: 908
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Scheint ja zu funktionieren, braucht halt ab und zu zwei Versuche pro Bild :)

Der DO ist bestückt:
uploadfromtaptalk1335796674701.jpg

Und rauf mit die Kohlen
uploadfromtaptalk1335796631582.jpg


Die zwei Krustis haben es sich auch gemütlich gemacht:
uploadfromtaptalk1335796732183.jpg

Später mehr...
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1335796631582.jpg
    uploadfromtaptalk1335796631582.jpg
    115,7 KB · Aufrufe: 880
  • uploadfromtaptalk1335796674701.jpg
    uploadfromtaptalk1335796674701.jpg
    129,6 KB · Aufrufe: 846
  • uploadfromtaptalk1335796732183.jpg
    uploadfromtaptalk1335796732183.jpg
    98 KB · Aufrufe: 875
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Sorry, den Beitrag hat's mir im Tapatalk verschossen, löschen kann ich ihn nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Nochmal ein Versuch mit Bildern.
Schichtfleisch ist kräftig am Schmurgeln:
uploadfromtaptalk1335800357191.jpg

Und die Ribs ruhen für Phase 2 auch schon 'ne Weile unter Walzmetall:
uploadfromtaptalk1335800414574.jpg


Bis jetzt läuft alles nach Plan, nur bei den Krustis hatte ich Probleme, auf Temperatur zu kommen.
Hab ein paar Brekkis nachgelegt, auf einer Seite waren Kohlen aus :(
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1335800357191.jpg
    uploadfromtaptalk1335800357191.jpg
    114,5 KB · Aufrufe: 840
  • uploadfromtaptalk1335800414574.jpg
    uploadfromtaptalk1335800414574.jpg
    120,6 KB · Aufrufe: 847
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich muss jetzt doch nochmal fragen:
Die Krustis hab ich bei 140-150° C drin, der Bauch hat jetzt 'ne KT von 67°, die Schulter 60°.
Mein Plan:
Sobald die Schulter 72° KT hat, Wasserschalen raus, Kohlen verteilen, Schwarte nach unten, Luft komplett auf zum poppen.
Ist das so gut?
Oder dich lieber indirekt und Schwarte nach oben :-?

Hier noch ein Bildchen von den zweien:
uploadfromtaptalk1335804756071.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1335804756071.jpg
    uploadfromtaptalk1335804756071.jpg
    114,6 KB · Aufrufe: 614

15.8

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bin bestimmt zu spät, aber mach die Schwarte nach unten und schau das Du auf 200° kommst.
 
OP
OP
Angel

Angel

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Ist alles super gelaufen.
Die Schwarte ist leider nicht so toll gepoppt, geschmeckt hat's trotzdem.
Vor allem der Bauch, der war 'ne Wucht.
Und erwartungsgemäß wurde es auch etwas später :D
Werde später oder morgen noch Bilder nachreichen, bin jetzt aber an der traditionellen Mai-Wanderung, inkl. Spanferkel:
uploadfromtaptalk1335874883974.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1335874883974.jpg
    uploadfromtaptalk1335874883974.jpg
    73,4 KB · Aufrufe: 492
Oben Unten