• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Die Suche nach einer Feuerplatte hat ein Ende - zu Besuch bei grillrost.com

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Liebe Freunde, verehrte Gemeinde,

heute wurde mir eine besondere Ehre zuteil. Und zugleich nahm die Suche nach einer passenden Feuerplatte für meine Bedürfnisse nach fachmännischer Beratung ein spontanes Ende.

Ich durfte heute Matthias von www.grillrost.com @grillrost.com einen Besuch abstatten und mich ein wenig in der Produktionsstätte umsehen. Zugleich lies Matthias es sich nicht nehmen, mir den Familienbetrieb zu zeigen und mich herumzuführen. Er geizte auch nicht mit Informationen und hatte auf alle meine Fragen eine zufriedenstellende Antwort parat.

D71_6885_bearbeitet_skaliert.jpg


Nach dem ich schon eine gute Weile mit dem Gedanken spiele, mir eine Plancha oder eine große Griddle zuzulegen, bin ich das Projekt die Tage nochmal angegangen. Aus der akuten Anforderung heraus, auch mal eben eine für meine Verhältnisse etwas größere Anzahl Burger schnell nacheinander grillen zu können (und im Allgemeinen reizte mich das Flair bei Partys sich um die Feuerplatte zu versammeln und gemeinsam zu Grillen), fiel die Entscheidung ziemlich schnell in Richtung Feuerplatte. Gegen eine Plancha oder Griddle hatte ich mich innerlich irgendwie immer gewehrt, da es für mich nichts anders darstellte, als eine Pfanne. Und derer habe ich mittlerweile einige und bin ganz gut ausgestattet.

So durchstöberte ich also die Weiten des GSV nebst diversen anderen Quellen auf der Suche nach einer Bezugsquelle und stolperte mal wieder über die Jungs und Mädels von grillrost.com. Wie es der Zufall will, fiel mir dabei auf, dass die keine 15 Autominuten von mir entfernt ihre Produktionsstätte haben. So schrob ich Matthias kurzerhand über den GSV an und fragte nach der Möglichkeit, mir das mal vor Ort anschauen zu dürfen. Auch aus dem Grund, da ich mir nicht sicher war, welche Größe ich genau benötigen würde. Der Betrieb auf einer Tonne steht momentan nicht zur Diskussion, da es mir eben an dieser mangelt und ich aktuell auch keinen Platz hätte, diese bei Nichtgebrauch irgendwo zu verstauen.

Kurzerhand vereinbarten wir einen Termin und ich setzte mich am Rosenmontagmittag ins Auto um mich nach Volkersheim aufzumachen. Auf dem Weg dort hin malte ich mir aus, was ich wohl vor Ort vorfinden würde. In meinen Windungen schaltete es, meine Synapsen fingen an sich zu verknoten und mein Gehirn fing an mir ein ziemlich konkretes Bild der Industriehalle des Firmensitzes von grillrost.com vor mein geistiges Auge zu rendern. So fuhr ich in das beschauliche Volkersheim und hielt Ausschau nach dem Industriegebiet und einer großen Halle mit unzähligen Autos der Mitarbeiter und einem großen Parkplatz nebst Kantinengebäude, Verwaltungsbau und Pforte. Weit gefehlt... der ehemalige Bauernhof der Großeltern von Matthias entspricht diesem von mir ersonnen Gebäude erst mal nicht so ganz. So fuhr ich zunächst blindlings dran vorbei, die Reklameschilder an der Stallfassade munter ignorierend. "Oha! Was war das?" Nun denn, Anker werfen, fachmännisch die Kutsche wenden in einem Zug und umgekehrte Marschirchtung. Da war ich nun.

Nach einem herzlichen "Grüßgott" und kurzem Bekanntmachen betraten wir die ehrwürdigen Gemäuer und ich durfte mich ein wenig umschauen. Wie eingangs erwähnt, nahm sich Matthias viel Zeit, mir erst mal den Betrieb zu zeigen. Als gelernter Mann vom Fach nimmt für Ihn das handwerkliche einen sehr großen Stellenwert ein. Sauber ausgeführtes Handwerk wohlgemerkt. Dies spiegelt sich einerseits in der hingabevollen, nach Kundenwunsch ausgerichteten Konstruktion sowie hinterher in der Umsetzung wider.

D71_6876_bearbeitet_skaliert.jpg


D71_6880_bearbeitet_skaliert.jpg


Dass der Betrieb ein kleiner Familienbetrieb ist, spürt man wo immer man geht in der Werkstatt. Man wird von den Mitarbeitern sofort liebevoll empfangen und begrüßt und wie in einer großen WG hat jeder seinen Platz, seine Aufgabe und seine eigenen Habseligkeiten. Matthias steckt einiges an Zeit und Wissen in die Produktion und versucht ständig etwas zu verbessern. Neben selbst entwickelten und gebauten Maschinen, die immer wiederkehrende Tätigkeiten vereinfachen und genauer machen, werden auch die Produkte und Abläufe ständig überdacht und optimiert.

D71_6899_bearbeitet_skaliert.jpg


Auch neue Produkte werden in das Portfolio aufgenommen. So gibt es seit einiger Zeit auch einen Schwenker mit Dreibein aus Edelstahl (verzeiht die allgemeine, womögliche falsche Bezeichnung. Ich bin nur ein einfacher ITler ;)).

D71_6902_bearbeitet_skaliert.jpg


D71_6903_bearbeitet_skaliert.jpg


D71_6904_bearbeitet_skaliert.jpg


Angefangen mit Grillrosten aus Edelstahl - sowohl nach Standard-Maß als auch als Maßanfertigung nach Kundenwunsch - reicht das Portfolio mittlerweile von Aromaschinen, Planchas, Grillrosteinsätzen über Feuerplatten bis hin zum Marinadepinsel. Das Meiste davon handgefertigt in der eigenen Werkstatt.

D71_6907_bearbeitet_skaliert.jpg


D71_6909_bearbeitet_skaliert.jpg


D71_6919_bearbeitet_skaliert.jpg


D71_6923_bearbeitet_skaliert.jpg


Und ist die Arbeit geschafft, der letzte Grillroststab angeschweißt und die letzte Feuerplatte verschliffen, heißt es auch in Volkersheim: "Feierabend!"

D71_6913_bearbeitet_skaliert.jpg





Nun, ich bin nach eingehender Beratung durch Matthias fündig geworden. Habe mal wieder einen Betrieb kennen lernen dürfen, der durch innovative Ideen und saubere handwerkliche Arbeit sowie hochwertige Produkte weiterhin am Standort Deutschland fertigt und produziert. Und ich einen einen Menschen kennengelernt, der aus der Not eine Tugend gemacht hat und sich mittlerweile in der Branche einen Namen erarbeitet hat - und dennoch bodenständig geblieben ist und transparent nichts hinterm Vorhang hält. Ein Mensch wie Du und ich.

Matthias, vielen herzlichen Dank für den Rundgang und die Zeit, die Du Dir genommen hast. Es war für mich sehr beeindruckend und hat mich davon überzeugt, mit der gekauften Feuerplatte ein gutes, ehrliches und faires Produkt erworben zu haben. Wie sie sich im Alltag schlägt, sie sich meinen Anforderungen stellt und wie ich mich anstelle mit der für mich "neuen" Art zu grillen, das wird sich in den nächsten Tagen noch herausstellen.

Schöne Grüße und hoffentlich bis bald mal wieder.

Patrick
 

grillrost.com

Veganer
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für den netten Besuch. Die Führung hat mir auch viel Spaß gemacht. Du bist ein wirklich sympatischer Zeitgenosse und darfst gerne auch mal zu einem Feierabendbier in der Werkstatt vorbei schauen:-).
Gruß
Matthias
 

Reuef

GSV-Troubadix
Das ist ja bei mir um die Ecke. Unglaublich was ich hier im Forum dazu lerne.
 

Kinglui

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke für den tollen Bericht!
Ich hab natürlich auch gleich gegoogelt, ob das Ehingen bei mir um die Ecke ist...
Leider nein.
Ich werde dafür mal die Internetseite von denen durchstöbern! Es gibt immer etwas, was man noch nicht
hat und dann irgendwie doch braucht :D
 

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Patrick, schöner Bericht.
Wenn ich da mal in der nähe bin, schaue ich da mal rein.
Habe die auch ein Ladengeschäft?
 

grillrost.com

Veganer
5+ Jahre im GSV
Patrick, schöner Bericht.
Wenn ich da mal in der nähe bin, schaue ich da mal rein.
Habe die auch ein Ladengeschäft?
Ein Ladengeschäft haben wir leider nicht, aber mit kurzer Vorankündigung darf man gerne vorbei kommen. Dann gibt's auch nen kleinen GSV Rabatt:flash:
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Gestern und heute habe ich die Platte mal eingebrannt. Sicherheitshalber beiden Seiten 😬
Naja, nach dem ich darauf aufmerksam gemacht wurde, dass der Schmodder in die Mitte laufen sollte durch die entstehende Wölbung, habe ich heute die Platte eben auf der richtigen Seite nochmal sauber gemacht und eingebrannt. Nun werde ich die Tage mal ein bisschen damit spielen.

6BF296A1-4B8D-4272-9446-4A7B5B2D4245.jpeg
95DE704B-6BAB-485E-87BF-643F6E339635.jpeg
EE65EF2E-1419-41E7-A71E-AC8AE7CE1A06.jpeg
E2A95854-274F-40F2-AB9D-6BB38F9A843F.jpeg
BF0F5F2A-1BD6-4D66-AE9B-C523DAB54430.jpeg
251345C9-D066-46FB-80B5-8BD58FD22B90.jpeg
305CA8FF-1FF4-46C0-9DFF-D9289AF6E5E9.jpeg
1E7E594C-8D99-4B9F-853F-7203A580F51A.jpeg
7DECC21E-11F4-4FA7-9D90-52092081FF95.jpeg
02882486-7F25-4063-B547-82C811F9A4A7.jpeg
 

Reuef

GSV-Troubadix
@grillrost.com arbeitet ihr mit dem Grillbauer aus eurer Nachbargemeinde zusammen?
 

Huuungar

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Supporter
Schöne Bilder !!

Bist du mit dem Grill ergebnis zufrieden und hast du noch Lust? 🙂

In 3 Wochen wird meine Platte bei @DerHoss abgeholt, es kribbelt.
 

Dokam

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV

Reuef

GSV-Troubadix
@schmock Eine kleinen mit Feuerschalen, Dreibeingalgen.... in super Qualität. Durfte von dir etwas weit sein.
 

Reuef

GSV-Troubadix
@schmock Da hab ich mich wohl verlesen, hatte irgendwas mit Hamburg gelesen. 6 Km von Volkersheim, also im Winkel.
 
Oben Unten