• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Dienstagsstammtisch mit Kalbsracks, Gemüsereis und Buttergemüse

Peter

.
15+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Servus Zusammen

gestern hatten wir zum Dienstagsstammtisch eine Premiere.

Es gabs Kalbsracks. Ich muss sagen, dass ich persönlich diesen Cut noch nie auf den Teller bzw. auf den Grill hatte. Das wird sich aber ändern...

Beginnen wir mit der Fotostory

0001.jpg


2 Racks waren am Start

0002.jpg

beiden wurden leicht pariert

0003.jpg
0004.jpg



ein Blick zu den Beilagen. Dieses Buttergemüse bekam übrigens den "Oscar für den besten Nebendarsteller"

schmeckte echt super und wurde allerseits gelobt

0005.jpg


ja, und es gab auch wieder unseren leckeren Gemüsereis

0006.jpg

die Racks wurden mit dem "Best Beef Rub" vom @Spiccy gewürzt

0007.jpg
0008.jpg


die Mädels und Jungs sind schon da

0009.jpg


eine kleine Vorspeise: wir bekamen zu Weihnachten einen wunderbaren Brot-Teigmix vom @schilltimo und Bianca geschenkt.

0010.jpg
0011.jpg

war sehr gut als Vorspeise geeignet

0012.jpg


Henri war heute auch wieder dabei

0013.jpg
0014.jpg
0015.jpg


jawohl, die Gaudi war auch wieder dabei :D

0016.jpg
0017.jpg


im Hintergrund hat sich die Maggie ins Körbchen verzogen. Wotan denkt, er ist ein Mensch und will mit am Tisch sitzen ;) (beim Essen hat er aber da nix verloren)

0018.jpg

die Racks wurden auf dem Gasi gegrillt. Leider gibt es direkt vom Grill heute keine Bilder. Schuld daran ist das momentane Sch...-Wetter. Es hat geschüttet wie aus Kübeln:regenschirm:, da war mit fotografieren nix.

Vielleicht war die fehlende Präsenz am Grill auch Schuld daran, dass wir die KT nicht richtig kontrolliert hatten. Wir wollten eigentlich bis 58 Grad gehen. Aber die KT ist schneller gestiegen als wir dachten. Bei knapp 65 Grad (!!) holten wir das Fleisch aus dem Grill.


0019.jpg
0020.jpg
0021.jpg

Anschnitt. Wir waren gespannt


0022.jpg
0023.jpg

passt!


0024.jpg
0025.jpg
0026.jpg


wir waren echt überrascht, wie zart das Fleisch trotz der hohen KT war :sabber:

0027.jpg


Tellerbild :messer:

0028.jpg

es blieb nix übrig. Wir waren alle begeistert von diesem Genuss

0029.jpg

ich hab mich dann doch nochmal in den Regen gewagt, um ein paar Bilder nach Drinnen zu machen


0030.jpg
0031.jpg
0032.jpg


eine Nachspeise gabs natürlich auch

0033.jpg
0034.jpg
0035.jpg
0036.jpg
0037.jpg



Kalbsracks werden jetzt öfters auf unseren Speiseplan stehen :zweidaumenhoch:
 

Anhänge

  • 0001.jpg
    0001.jpg
    94,7 KB · Aufrufe: 951
  • 0002.jpg
    0002.jpg
    99,6 KB · Aufrufe: 952
  • 0003.jpg
    0003.jpg
    116,5 KB · Aufrufe: 900
  • 0004.jpg
    0004.jpg
    120,7 KB · Aufrufe: 940
  • 0005.jpg
    0005.jpg
    111,7 KB · Aufrufe: 926
  • 0006.jpg
    0006.jpg
    204 KB · Aufrufe: 944
  • 0007.jpg
    0007.jpg
    190,6 KB · Aufrufe: 939
  • 0008.jpg
    0008.jpg
    175,8 KB · Aufrufe: 932
  • 0009.jpg
    0009.jpg
    132 KB · Aufrufe: 919
  • 0010.jpg
    0010.jpg
    162,8 KB · Aufrufe: 901
  • 0011.jpg
    0011.jpg
    146,7 KB · Aufrufe: 942
  • 0012.jpg
    0012.jpg
    74,9 KB · Aufrufe: 923
  • 0013.jpg
    0013.jpg
    163,1 KB · Aufrufe: 909
  • 0014.jpg
    0014.jpg
    137,3 KB · Aufrufe: 899
  • 0015.jpg
    0015.jpg
    144,2 KB · Aufrufe: 919
  • 0016.jpg
    0016.jpg
    137,6 KB · Aufrufe: 916
  • 0017.jpg
    0017.jpg
    176 KB · Aufrufe: 913
  • 0018.jpg
    0018.jpg
    122,7 KB · Aufrufe: 923
  • 0019.jpg
    0019.jpg
    138,3 KB · Aufrufe: 915
  • 0020.jpg
    0020.jpg
    134,4 KB · Aufrufe: 888
  • 0021.jpg
    0021.jpg
    140,3 KB · Aufrufe: 910
  • 0022.jpg
    0022.jpg
    85,8 KB · Aufrufe: 900
  • 0023.jpg
    0023.jpg
    146,4 KB · Aufrufe: 886
  • 0024.jpg
    0024.jpg
    122,8 KB · Aufrufe: 907
  • 0025.jpg
    0025.jpg
    119,3 KB · Aufrufe: 899
  • 0026.jpg
    0026.jpg
    76,6 KB · Aufrufe: 918
  • 0027.jpg
    0027.jpg
    122,2 KB · Aufrufe: 906
  • 0028.jpg
    0028.jpg
    164,3 KB · Aufrufe: 923
  • 0029.jpg
    0029.jpg
    166,8 KB · Aufrufe: 930
  • 0030.jpg
    0030.jpg
    161,4 KB · Aufrufe: 906
  • 0031.jpg
    0031.jpg
    139 KB · Aufrufe: 889
  • 0032.jpg
    0032.jpg
    139,7 KB · Aufrufe: 902
  • 0033.jpg
    0033.jpg
    118,7 KB · Aufrufe: 895
  • 0034.jpg
    0034.jpg
    94,6 KB · Aufrufe: 899
  • 0035.jpg
    0035.jpg
    84 KB · Aufrufe: 898
  • 0036.jpg
    0036.jpg
    52,6 KB · Aufrufe: 893
  • 0037.jpg
    0037.jpg
    70,4 KB · Aufrufe: 898
Ich könnte jetzt nicht mal mit Gewissheit sagen, ob ich schon mal Frenched Racks vom Kalb hatte... vom Lamm - ja ... vom Duroc - ja ... auch vom Iberico, aber vom Kalb...?
Was ich aber mit Gewissheit sagen kann... dass die Bilder erneut von einem illustren und kulinarisch gelungenen Abend künden!

Jungs und Mädels... Mädels und Jungs... klasse :thumb2:
:anstoޥn:

Glück Auf
 
Moin Peter,
was soll man sagen? Wieder einmal mehr habt ihr einen schönen Stammtisch zelebriert.
Und das Kalb gefällt mir ausgesprochen gut. Erst den Tafelspitz, nun die Racks, was kommt als nächstes?
:thumb2:
 
An eurer Stelle würde ich mich gar nicht mehr auf das Wochenenden freuen. Immer und überall würde ich hoffen, dass bald wieder Dienstag ist.
Jedesmal so ein geiles Essen.

Eine Frage habe ich da aber noch: Wie organisiert ihr das? Entscheidet Ihr zusammen was es am nächsten Dienstag gibt? Ist jedes Mal ein anderer verantwortlich?
 
Klasse Peter, wie so oft, hast du mit den Bildern meinen Mittwochmorgen bereichert.
 
Hachja :messer::messer::messer:

bei den Beiträgen kann Wetter sein was für eins mag ... da is immer :sun:

:weizen:
 
Toll, so ein Dienstagsstammtisch.
Da haben sich ja wohl die richtigen zusammen gefunden :thumb2:

Über das Essen sag ich jetzt mal lieber nix, kann meinen Mund gerade wegen Sabberüberflutung nicht öffnen :sabber:
 
Servus @Peter

da habt ihr ja wieder einen rausgehauen. :thumb1: Sieht Hammer lecker aus und ich denke, dass ich das bei mir auch mal auf die Kugel schmeissen muss. Muss meinem MdV nur klar machen was ich will. Bin gespannt, ob wir das hinbekommen.:rolleyes:

wie habt ihr denn die Karotten gemacht? Die sehen extrem lecker aus. :messer:

Liebe Grüsse an alle Helden
Alexis
 
Durch diesen Bericht wurden wir Zeugen einer gelungenen Premiere, würde ich sagen. Lediglich die Optik der Racks hätte ich jetzt nie und nimmer mit der hohen KT in Zusammenhang gebracht, da hätte ich eine deutlich niedrigere vermutet. Aber sei's drum, so zwei Kalbsracks würden mich jetzt auch anmachen, Ich fürchte, ich bin hoffnungslos unterfleischt. :grin:
 
War sehr schön!

Kalbsracks hatte ich auch noch nie gesehen bzw. gegessen.
Die waren in einer etwas "größeren Metzgerei" zum Sonderpreis
zu haben - da schlugen wir zu.

Das Gemüse war auch sensationell - das Rezept muss die Liebe Marion
rausrücken. Das Geheimnis ist die "Ei-Brenn"...
 
Hier also auf vielfachen Wunsch das Rezept des Karottengemüses:
Eigentlich ist da gar nix dabei und ich bin erstaunt, dass diese doch eher einfache Beilage derartigen Anklang findet.
Karotten schälen und in Salzwasser (darf gut salzig sein!) mit 2 dicken Zehen Knoblauch kochen.
Knoblauch gehört bei mir überall rein, sonst kocht das Wasser nicht. :daumenzwinker:

Noch leicht bissfest rausnehmen und kalt werden lassen.
Fein gehackte Zwiebeln in reichlich Butter glasig dünsten, Knoblauch mit rein (klaro) und dann die in etwas dickere Scheiben
geschnittenen Karotten dazu geben. Mit etwas Wasser (ganz nach Belieben) aufgießen und zu guter Letzt zum Andicken
etwas Mehl unterrühren.

Das wars, mehr ist da nicht. Würzen nach Belieben. Ich hab noch eine Prise Muskat dazu.

Liebe Grüße Marion
.... die Mamsell aus der Küche:zwinker:
 
Tolles Ergebnis, was mich allerdings wundert, dass die Stammtischcrew nicht allmählich in die Breite geht. Bei diesen wöchentlichen verschlemmungen.... fastet Ihr an den restlichen Tagen ? :fasching:
 
Zurück
Oben Unten