• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dienstagsstammtisch mit Schweinebauch-Würfel vom Spieß

Peter

.
10+ Jahre im GSV
Servus Zusammen

eigentlich wollten wir heute zum Dienstagsstammtisch ein Kotelette vom Strohschwein grillen. Aber leider war das Kontingent unseres Metzgers schon aufgebraucht...., deshalb wurde kurzfristig umdisponiert und es gab Schweinebauch.

Und zwar vom Spieß! Der Bauch wurde in handliche Stücke geschnitten und aufgespießt


00001.jpg
00002.jpg


gewürzt wurde mit unser eigenen Kreation "Super G"


00003.jpg



die Schwarte war ausschließlich mit Salz gewürzt


00004.jpg


die Spieße waren zirka eine Stunde im Gasgrill bei 120 Grad vorgewärmt


00005.jpg
00006.jpg


dann kamen sie auf die heiße Kohle des Kugelgrills


00007.jpg


das sieht doch schon gut aus


00009.jpg
00010.jpg
00011.jpg
00012.jpg

die Jungs diskutieren weltpolitsche Themen ;)


00013.jpg


... und die Schwarte beginnt zu poppen



00014.jpg
00015.jpg
00016.jpg
00017.jpg
00018.jpg
00019.jpg
00020.jpg
00021.jpg

und nun wird gegessen :messer:

00022.jpg
00022a.jpg
00023.jpg


ja..., das ist so in Ordnung ;)


00024.jpg
00025.jpg
00027.jpg


und mit den Beilagen hat sichs @Waldrandl selber übertroffen ... :sabber:


00027a.jpg
00028.jpg
00029.jpg
00030.jpg
00031.jpg
00035.jpg


genial


00036.jpg
00037.jpg
00038.jpg
00099.jpg



Leute, das war richtig gut :sun:
 

Anhänge

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV

Hopfenmuffin

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da schließ ich mich gleich mal an:
Na toll, jetzt hab ich wieder HUNGER!
:(
Und Göga würde mir hier gerade fast auf die Tastatur sabbern ....... Wenn eine Göga so etwas wie sabbern machen würde. ;)

p.s.
Aber ihr habt ja vollkommen Recht. Wieso 30(?) Pork Belly Sticks einzeln hin und her drehen und umschichten, wenn man es auch alles auf 3 Spiesse schieben kann.
 

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich schreib das jetzt einfach so wie es ist.
Ich hatte Spätschicht, hab wie immer um diese Zeit mächtig Kohldampf, und ich schau mich ein bisschen im Forum um...............

@Peter !

Du machst mich echt fertig, weiss gar nicht warum ich mir das allwöchentlich antue und mir anschauen muss was ihr da wieder veranstaltet habt.... Schrecklich ! Grausam !

Aber als treuer (wahrscheinlich leicht masochistisch veranlagter) Abonnent deiner Dienstagstammstischberichte erlaube ich mir 2 Fragen zu fragen und hoffe das du/ihr mir die beantworten wollt.

- was ist denn in dem "Super G" so alles drin ?? Ihr habt da eine grössere Menge von zusammen gemixt... das Zeugs muss also so richtig gut sein.

- was hat @Waldrandl denn da als Beilagen gezaubert ?? Sieht wirklich sehr sehr lecker aus.

trotzdem,
beste Grüsse euch beiden

Ron

:-)
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Ausgezeichnet, da habt ihr mal wieder richtig geschlemmt :thumb2:
 

Grillkönig_Deluxe

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
A Brüstel geht immer Peter! Sehen klasse aus die Würfel!
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
:thumb2:
mehr als sauber :D :D :D
so geht das wohl immer .....
aba Currywuastsosse zum Schweinsbauch :woot:
dafür ganz männertechnisch mitm Buck gegessen ... :_wolf:

:weizen:
 

Gwambad

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
sieht wie immer gut aus
:thumb1:
 

Waldrandl

Knödel-Queen
- was ist denn in dem "Super G" so alles drin ?? Ihr habt da eine grössere Menge von zusammen gemixt... das Zeugs muss also so richtig gut sein.

- was hat @Waldrandl denn da als Beilagen gezaubert ??
Beginnen wir mit Beilage Nr. 1
dazu hab ich 2 große Eier (wir haben jetzt Eier von glücklichen freilaufenden Hühnern und die sind wirklich groß!)
mit einer ordentlichen Portion CALIMA verquirrlt.
Ein Schuß Olivenöl dazu und 200 gr. fein gehobelten Emmentaler. Alles gut verrühren.
Zucchini (ich hab sie geschält - ich weiß, das brauchts nicht) in dicke Scheiben geschnitten.
In einer Pfanne Öl heiß werden lassen und pro Scheibe eine Gabel von der Käsemasse in das heiße Fett geben.
Wenn der Käse schon leicht zu melzen beginnt, die Zucchinischeibe draufsetzen und mit einer Gabel voll Käsemasse zudecken.
1-2 mal wenden und anschließend bei etwa 100°C im Backofen noch gut 20 Minuten gar ziehen.
Die Zucchini hat dann noch leicht Biss, die Käsemasse ist herrlich cross .... is a Traum.

Beilage Nr. 2
dazu braucht es einen Knödelteig (ich hab den mit den gekochten Kartoffeln genommen).
Die Zucchinischeiben (ebenfalls wieder einfach ein paar dicke Scheiben) gut in den Teig einpacken ... sieht dann aus wie ein dicker
Kartoffelpuffer. Der Teig braucht keine weiteren Zutaten.
Die Teiglinge ins heiße Fett setzen und jetzt erst würzen. Da sind euerer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Nehmt einfach was euch schmeckt.
Mehrmals wenden und herausnehmen, wenn sie schön braun sind.
Jetzt geriebener Emmentaler darüber streuen und nochmal für etwa 20 Minuten in den Backofen.

Beilage Nr. 3
Rosmarinkartoffeln, ich glaub die kennt schon jeder

Beilage Nr. 4
Da hab ich einfach alle restlichen Zucchinischeiben gut gewürzt in Olivenöl gebraten. Restlverwertung ohne Besonderheit.

Und nun zu unserem neuen Gewürz, dem SUPER G
Schon der Name ist etwas ungewöhnlich. Super G abgeleitet aus unserer Leidenschaft, dem Skifahren und sehr treffend für eine der
Hauptzutaten: GALGANT, dem Gewürz des Lebens und der Liebe.
Galgant schmeckt wie eine Mischung aus Ingwer und Zimt, gut würzig aber nicht scharf.
Zusammen mit den restlichen Zutaten ist SUPER G ein pikantes Gewürz für alle kräftigen Fleischgerichte. Auf Geflügel empfehle ich es eher nicht.

Hier das Rezept und für alle, die nicht selber mischen wollen: das gibt es bald auch bei @Spiccy
300gr getrocknete Cranberries gemahlen
200g bunter Pfeffer geschrotet
120g feines Meersalz
80g brauner Zucker
70g Zwiebelflocken
70g Galgantwurzeln frisch gemahlen
50g Paprika de la vera
40g Kümmel
40g Tomaten getrocknet und gemahlen
20g Hickory Rauchsalz
10g Koriander

Lasst es euch schmecken !!!
 

essengehen

Der für den Captain läuft
5+ Jahre im GSV
Einfach wieder richtig klasse und vielen Dank für das bzw. die Rezepte.
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Leute, das war richtig gut
Das hättest Du nicht extra erwähnen müssen, das sieht selbst ein Blinder... also ein Blinder sieht das natürlich nicht wirklich... aber so rhetorisch gesprochen halt... also...
Ach Du weißt was ich meine ;)

Ich meine :thumb2:

Glück Auf
 

alblandy

Metzger
5+ Jahre im GSV
Saugeil!:worthy:
und danke für die Beilagenrezepte.
 
Oben Unten