• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dimensionierung Gasleitung Napoleon 825

TaucherHH

Militanter Veganer
Morgen Mitgriller,

ich bin gerade beim bauen meiner neuen Outdoor Küche, Bilder und Bericht folgen, aber ich habe damit noch nicht angefangen, weil das Ende offen ist. Bin mit den Vorbereitungsarbeiten bereits seit einem Jahr beschäftigt. Musste erst den kompletten Hof, alte Schweineställe und Dächer sanieren.

Nun soll in die neue Küche an einer Gaszuleitung ein Napoleon 825 build in und ein OHG mittlerer Größe hier aus dem Forum angebaut werden. Beide arbeiten mit 50 mbar Druck in der Flüssiggasleitung. Parallelbetrieb dürfte auszuschließen sein bzw. dann ist der Napoleon nicht voll an.

Ich möchte jetzt für die Versorgung eine Anlage mit 2 x 11 kg Gasflaschen parallel aufbauen.

Nun meine Frage, weiß hier jemand wie dick die Gasleitung nach den beiden Gasflaschen in der Hauptzuleitung sein sollte. Die Leitung ist nur ca. 2 m lang und hat 3 x 90 Grad Bögen.
ich dachte so an eine 15er Kupferleitung.

Danke in voraus für eine Antworten.
 

Watto

Grillgott
Morgen Mitgriller,

ich bin gerade beim bauen meiner neuen Outdoor Küche, Bilder und Bericht folgen, aber ich habe damit noch nicht angefangen, weil das Ende offen ist. Bin mit den Vorbereitungsarbeiten bereits seit einem Jahr beschäftigt. Musste erst den kompletten Hof, alte Schweineställe und Dächer sanieren.

Nun soll in die neue Küche an einer Gaszuleitung ein Napoleon 825 build in und ein OHG mittlerer Größe hier aus dem Forum angebaut werden. Beide arbeiten mit 50 mbar Druck in der Flüssiggasleitung. Parallelbetrieb dürfte auszuschließen sein bzw. dann ist der Napoleon nicht voll an.

Ich möchte jetzt für die Versorgung eine Anlage mit 2 x 11 kg Gasflaschen parallel aufbauen.

Nun meine Frage, weiß hier jemand wie dick die Gasleitung nach den beiden Gasflaschen in der Hauptzuleitung sein sollte. Die Leitung ist nur ca. 2 m lang und hat 3 x 90 Grad Bögen.
ich dachte so an eine 15er Kupferleitung.

Danke in voraus für eine Antworten.
Reicht allemal aus. Denke dran, Hartlöten oder mit der Biegezange die Bögen biegen.
 
Oben Unten