• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Discounter Fleisch, ja ich habs gekauft- 8,50 EUR / kg

spooner

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
In Theo Albrechtś Discounter habe ich folgendes Fleisch aufgrund des günstigen Preises (MHD kurz vor Ende) erstanden. Seht selbst.

20150411_111938.jpg
20150411_111944.jpg
20150411_112009.jpg
20150412_144255.jpg











Fazit: Gutes Fleisch, etwas wenig Marmorirrung aber trotzdem Zart, vergleichbar mit Südamerkika / Irish Fleisch aus der Metro. Vielleicht nicht ganz so kräftig im Geschmack wie Argentinisches.
 

Anhänge

KWausE

Schlachthofbesitzer
bei dem Preis kann man schon mal ein Versuch starten und wenn es dann noch geschmeckt hat, alles richtig gemacht.
 

x-berger

Metzgermeister
vergleichbar mit Südamerkika / Irish Fleisch aus der Metro.
Dürfte auch auf ähnlichen Vertriebswegen hier in der Kühltruhe landen. Problematisch find ich, dass es beim Discounter oft so verpackt ist, dass man den Schnitt nicht gut erkennen kann. Wenn der Schnitt passt dürfte es sich von Metro/Handelshof/Selgros-Ware nicht wesentlich unterscheiden.

Ich persönlich bevorzuge grundsätzlich Fleisch mit weniger Flugmeilen, bin bei so Angeboten aber auch schon schwach geworden :) Wenn es gut aussah und geschmeckt hat ist doch alles supi !
 

Ds-dreiver

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Dieses Gourmet Aldi Roadtbeef gibt es ja jedes Jahr kurz vor Weihnachten und Ostern. Es hat bis jetzt auch immer mal den Weg in unseren Einkaufswagen gefunden. War immer in Ordnung für eine schnelle Steakvergrillung gewesen. Besonders wenn die Reserven im Froster zuneige gingen und man sich den Weg zum nächsten HH, Selgros oder Metro sparen wollte. Das Fleisch der Ansässigen Metzger hier wurde nämlich immer schlechter und das Supermarkt Fleisch mochten teilweise nichtmals unsere Stubentiger.
Lg
 

Odenwälder

Metzger
Hab ich letztens auch mit einem runtergesetzten Roastbeef von Netto gemacht. hab mir aus dem Kilo 4 Steaks geschnitten. Schmecken auch wirklich ganz gut, aber ohne zu sehen was drin ist würde ich auch nicht mehr ausgeben.
 

Böller

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Muss ja zugeben schon ähnliche Sünden begangen zu haben.........wie war das noch mit den Steinen? Wobei ich bei speziell bei diesem Fleisch eher weniger Bedenken bezüglich der Tierhaltung sondern vielmehr was Co2-/Umweltbilanz angeht habe.
 

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das ist doch für den Kurs vollkommen ok? Wär was zum Schmoren oder so...
VG
Peter
 
Oben Unten