• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Doch wieder Neonfleisch und Tütensuppen?

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Lohnt nicht zu lesen. Zum Schluss schreiben sie dass "künstliche Konservierungsstoffe, Aromen, Farbstoffe oder Stabilisierungsmittel" bei der Untersuchung nicht berücksichtigt wurden. Dann kann ich es auch lassen!
 

Battleaxe

Grillkaiser
Es ist mal wieder eine Sache der Weltanschauung,

Da werde mit viel Butter und Sahne gekocht, auch gern mit Alkohol, zum Beispiel zum Ablöschen einer Nudelsauce. Als Leser könne man dann selbst variieren - statt Butter wenigstens Speiseöl nehmen, um die gesättigten Fettsäuren zu meiden. Statt Öl und Essig in Salaten könnte auch Zitronensaft als kalorienarmer Ersatz dienen.
Butter: Bäh Margarine: Super . . .
Alkohol: Bäh - dabei landet fast kein Alk im fertigen Essen - prozessbedingt verdunstet er, wo hingegen die Fertigessenzutaten alle drin sind.

Für mich ist das eine (mini)Nebelkerze - leicht zu durchschauen.

Wenn ich mich nicht nach den (manchmal offensichtlich gesteuerten) Erkenntnissen der Wissenschaft richte sondern Verstand (TM) walten lasse kommen ich zu:

Alles futtern was sich futtern lässt und dabei möglichst naturnah bleiben (keine extremen Extrakte verwenden) dann aufpassen was mein Körper nicht mag.

Gruß Johannes
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Viel schlimmer als Ferigprodukte ist, dass unsere Gesellschaft verblödet.
Unsere Kinder/Kindeskinder werden nicht mal mehr ein Ei kochen können.
Von wem sollen sie es auch lernen, geschweige denn die Zeit dafür hernehmen.


:denken:
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Früher überlebten evolutionsbedingt nur die intelligenten und starken Menschen.

Dies hat sich nun in die andere Richtung verschoben, da sich primär die Gegensätze davon stark vermehren.
 

Martin1971

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schade, ich hatte Spiegel online als vergleichsweise gute Informationsquelle betrachtet. Der Artikel ist aber Bild-Niveau.
 

uedde001

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
früher überlebten evolutionsbedingt nur die intelligenten und starken menschen.

Dies hat sich nun in die andere richtung verschoben, da sich primär die gegensätze davon stark vermehren.
full ack !!
 

Schwammal

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Servus,

über so einen Bericht kann ich nur den Kopf schütteln.
Na ja ist schon klar das Jamie immer einen extra großen schluck Olivenöl nimmt, aber immerhin sind nicht viele E`s in seinem Essen.


Gruß da Flo
 

GerdRon

Militanter Veganer
Der entscheidende Punkt ist wohl, der die ganzen Konservierungsstoffe und Co nicht zahlen, traurig, dass die angeblich in Medizin promovierte Journalistin, dies an den Ende des Beitrages setzt!

Gut, dass ich selber koche :)
 

Flanders

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Unsere Nachkommen werden alle verhungern wenn der Supermarkt über ein langes Wochenende zu hat, und vergessen wurde einzukaufen. Meine verblödeten Komilitonen können noch nichtmal ein 4min Ei von einem 5 min Ei unterscheiden. Und wenn es ans kochen geht heißt es immer ich esse das nicht ich esse jenes nicht (weil ich es nicht kenne).

Und selbst kochen von wegen...Fertigprodukte sind ja billiger (vermeintlich). Ich könnte kotzen wenn ich solche Sachen lese.

Dieser Bericht war eine Rache der Industrie für Jamie Olivers Sendung über das unterirdische Schulessen. Wenn ich den Bericht lese, ist in den Fertiggerichten von allem weniger drin. Daher auch die niedrigen Kalorien.
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
AW: Doch wieder Neonfleisch und Tütensuppen?

Früher überlebten evolutionsbedingt nur die intelligenten und starken Menschen.

Dies hat sich nun in die andere Richtung verschoben, da sich primär die Gegensätze davon stark vermehren.
Die haben ja dank Tütensuppe und Tiefkühlpizza genug Zeit dafür... :D
 

Grillkeks

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Viel schlimmer als Ferigprodukte ist, dass unsere Gesellschaft verblödet.
Unsere Kinder/Kindeskinder werden nicht mal mehr ein Ei kochen können.
Von wem sollen sie es auch lernen, geschweige denn die Zeit dafür hernehmen.


:denken:
Ein wahrlich wahres Wort @ Cruiser!
Es bleibt nur zu hoffen, dass es noch rechtzeitig Gehör findet.

Viele Grüße :Maß:
Grillkeks :keks:
 

couch82

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Es ist echt traurig das sich noch so wenig leute (grillsportler mal ausgenommen) gedanken machen was wirklich im essen drin ist. Ich hab ne schwägerin die eigtlich den ganzen tag zeit hat und was setzt sie ihrem 5jährigen sohneman vor? fertig hühnersuppe. und das mit dem huhn in dem namen kommt auch bloß davon das ein huhn über die fabrik flog..........
und zum thema starkoche(n). Auch wenn das mehr fett hat usw ich weiß was da drinn ist. und auf jedenfall keine aromen und HEFEPILZEXTRACKTE.... abrrrrrrrrr
 
Oben Unten