• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Donald Duck läuft rückwärts. Entenbeine, Apfelrotkohl und Polenta.

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
:moin123:,
im Tiefkühler ruhten seit geraumer Zeit vier Entenkeulen. Und da man Fleisch (vor allem Geflügel) nicht ewig einfrieren/aufheben soll, hatte heute deren letztes Stündlein geschlagen.
Über Nacht habe ich die Keulen behutsam aus dem Winterschlaf geweckt, heute gesalzen und das herumlabbernde Fleisch mit Zahnstocher gebändigt.
P1110303-1024x768.JPG

Da uns die Entenkeulen rückwärts (http://www.grillsportverein.de/forum/threads/entenkeulen-mit-rotkohl-und-thueringer-kloessen.224866/) am Martinstag so gut gelungen sind, habe ich es diesmal ähnlich gemacht.
Einfach die Haut mit Meersalz eingerieben,mit Zwiebel, Gemüsefond und Rosinen im Schnellkochtopf versenkt. :-)
P1110305-1024x768.JPG


Es sollte dazu Polentataler geben. Sollte, doch dazu später!
P1110306-1024x768.JPG

Erstmal habe ich die Polenta zusammen mit Kräutern, Schnittlauch, gedünsteten Zwiebeln, S&P und Wasser nach Packungsanweisung vorbereitet. Mir kam schon die angegebene Wassermenge komisch vor...
P1110309-1024x768.JPG

... also etwas mehr Polenta drangehauen. :domina:
P1110310-1024x768.JPG

In Folie eingeschlagen, ein Bonbon draus gedreht, 10min gedämpft und abkühlen lassen.
Eigentlich alles wie immer!
P1110311-1024x768.JPG


Rotkohl war noch von Weihnachten eingefrohren, den habe ich Zwischenzeitlich erwärmt und mit einem Apfel und kleingeschnittenen Rosinen erwärmt und köcheln lassen.
P1110308-1024x768.JPG


Nach einer halben Stunde im Dampf und Druck waren die Entenkeulen fertig und ich habe sie mit Lucky Chicken (@Spiccy) gepudert. Ente ist doch auch irgendwie Chicken!
P1110313-1024x768.JPG


Die Soße im SKT brauchte ich nur pürieren...
P1110312-1024x768.JPG

...und etwas mit Kartoffelmehl andicken. Abgeschmeckt, gewürzt :whip:, lecker!
P1110314-1024x768.JPG


Da dieser Beitrag ja im Forum "Gasgrillen" steht, bekommt nun der Q120 eine kurze Gastrolle.
Ich habe die Entenbeine bei voller Leistung, 320°C, aufgeknuspert.
P1110315-1024x768.JPG

Einmal kurz von der anderen Seite!
P1110316-1024x768.JPG

Und dann habe ich das Fleisch wieder in die Aluschale gelegt und auf dem Grill ca. 10min auf kleinster Flamme warm gehalten.

Zurück in der Küche habe ich erwartungsvoll das Polentabonbon geöffnet.
Grrrr!
Alles noch Matsch!
Also habe ich kurz um disponiert, ich bin ja flexibel, und keine Polentataler sondern Polentanocken (oder so ähnlich) in der Pfanne ausgebraten.
Egal, am Ende landet sowieso alles im Magen!
P1110318-1024x768.JPG

Aber beim nächsten mal kaufe ich, wie gehabt, wieder normale Polenta.
Dieses Bio-Zeugs hier P1110306-1024x768.JPG kann kaufen wer will, ich nicht mehr!



Zeit war's :ichhabehunger:!
Schnell die Teller einigermaßen ordentlich hergerichtet, mit einem Weißen aus der Pfalz und gemeinsam mit meiner lieben Frau an den Esszimmertisch gesetzt!
:Mahlzeitsmiley:

ToylandPicture_20150322_132155.jpg

Hier sieht man etwas besser!
ToylandPicture_20150322_132218.jpg

Trotz Frust beim Polenta kochen haben die Nocken sehr lecker geschmeckt. Die kleinen Rosinenstückchen im Rotkraut waren schön weich gekocht und haben sehr gut dazu gepasst.
Und die Entenkeulen waren sowieso 'ne Bombe! Das Fleisch zerging förmlich auf der Zunge.


So, jetzt noch die "Einfachste Nachspeise der Welt"*
P1110321-1024x768.JPG

Uuuund ganz zum Schluss...
ToylandPicture_20150322_132129.jpg

...wie immer!





*Alfred Biolek, in einer seiner Sendungen.
 

Anhänge

  • P1110303-1024x768.JPG
    P1110303-1024x768.JPG
    94,7 KB · Aufrufe: 478
  • P1110305-1024x768.JPG
    P1110305-1024x768.JPG
    133,9 KB · Aufrufe: 398
  • P1110306-1024x768.JPG
    P1110306-1024x768.JPG
    140,2 KB · Aufrufe: 526
  • P1110309-1024x768.JPG
    P1110309-1024x768.JPG
    149 KB · Aufrufe: 471
  • P1110310-1024x768.JPG
    P1110310-1024x768.JPG
    147,6 KB · Aufrufe: 405
  • P1110311-1024x768.JPG
    P1110311-1024x768.JPG
    208,3 KB · Aufrufe: 399
  • P1110308-1024x768.JPG
    P1110308-1024x768.JPG
    177,7 KB · Aufrufe: 413
  • P1110313-1024x768.JPG
    P1110313-1024x768.JPG
    213,6 KB · Aufrufe: 387
  • P1110312-1024x768.JPG
    P1110312-1024x768.JPG
    145,2 KB · Aufrufe: 385
  • P1110314-1024x768.JPG
    P1110314-1024x768.JPG
    113,7 KB · Aufrufe: 389
  • P1110315-1024x768.JPG
    P1110315-1024x768.JPG
    183,5 KB · Aufrufe: 377
  • P1110316-1024x768.JPG
    P1110316-1024x768.JPG
    184,7 KB · Aufrufe: 412
  • P1110318-1024x768.JPG
    P1110318-1024x768.JPG
    186,3 KB · Aufrufe: 401
  • ToylandPicture_20150322_132155.jpg
    ToylandPicture_20150322_132155.jpg
    418 KB · Aufrufe: 381
  • ToylandPicture_20150322_132218.jpg
    ToylandPicture_20150322_132218.jpg
    455 KB · Aufrufe: 405
  • P1110321-1024x768.JPG
    P1110321-1024x768.JPG
    155,9 KB · Aufrufe: 410
  • ToylandPicture_20150322_132129.jpg
    ToylandPicture_20150322_132129.jpg
    401,4 KB · Aufrufe: 423

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
10+ Jahre im GSV
Das mit der Polenta ist natürlich Essig, aber Du hast es ja noch wunderbar gerettet :messer:
 
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Auf die Schnelle ist mir nichts Besseres eingefallen. :cool:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das Ergebnis sieht Klasse aus !:thumb1:

:messer:

Gruß Matthias
 

BeefChef

Foodstylist
Gefällt mir - top ;)

Sieht super lecker aus - bitte einen Teller zu mir ;)

BoG
 
Oben Unten