1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Doppelstöckiger Grillrost für 57-er Kugeln

Dieses Thema im Forum "Eigenbauten" wurde erstellt von MaKKus, 17. Juli 2008.

  1. Horst04

    Horst04 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    http://www.grillsportverein.de/forum/threads/doppelstoeckiger-grillrost-fuer-57-er-kugeln.106193/

    Edit sagt, ich habe jetzt doch tatsächlich dieses Thema verlinkt... :bbg:

    Im ersten Beitrag sind doch detaillierte Bilder in Nahaufnahme drin. Was fehlt Dir denn da noch zum Nachbau?

    Alternativ für Nichtbastler auch käuflich zu erwerben:
    Rosterhöhung für den Monolith

    http://www.petras-grillshop.de/monolith-grillshop/monolith-grill-2-stoeckig::163.html
     
  2. iron.fire

    iron.fire Grillkönig

    Gab es das schon mal? Ist ja eine gute Idee, so findet man immer den Anfang und natürlich auch wieder zu den Fotos:D :hammer:
     
    Horst04 gefällt das.
  3. SaarländerGourmet

    SaarländerGourmet Militanter Veganer

    Materialliste würde genügen
     
  4. Horst04

    Horst04 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Also mal ehrlich:
    Wenn Du die Materialliste nicht anhand der in Beitrag 1 gezeigten Bilder selber erstellen kannst, dann greif' besser auf die Rosterhöhung vom Monolith als fertiges Teil zurück.
    Denn dann wirst Du den Zusammenbau auch nicht schaffen.
    :prost:
     
    Anakin81 gefällt das.
  5. SaarländerGourmet

    SaarländerGourmet Militanter Veganer

    Alles klar :) Dankeschön für die liebe Antwort
     
  6. Horst04

    Horst04 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    OK:

    Es kommt zunächst mal darauf an, was für ein Rost Du als Zusatzrost hast.

    Also:

    Durchmesser
    Ist mitentscheidend für die Höhe, die der Rost dann fertig gebaut hat und damit der Deckel noch schließt. Der Zusatzrost muss kleiner sein als der Hauptrost.

    und

    Abstand der Streben
    Ist entscheidend für die Schlossschraubenstärke und die "Ringstärke" der Unterlegscheiben, damit die Schrauben durch die Streben passen und die Unterlegscheiben zwei Streben packen.

    Dann musst Du entscheiden: Soll der Zusatzrost auf drei oder vier Punkten stehen.

    Ich habe meinen so gebaut:

    Ribshms (15).JPG



    Also nur auf drei Beinen. Wenn Du vier Beine haben willst, wie der Themenersteller, dann brauchst Du mehr Material.

    Du siehst auf dem Foto auch, dass ich z.B. auf die vier Hutmuttern verzichtet habe und pro Bein 1 Schlossschraube, 2 Unterlegscheiben und 2 Mutern verwendet habe, anders als vom Themenersteller empfohlen.

    Also: Welchen Durchmesser hat Dein Zusatzrost und wie ist der Abstand der Streben?
    Empfehlung: Zusatzrost mind. 10 cm kleiner als der Hauptrost, sonst geht, wie gesagt, der Deckel nicht zu.
     
  7. SaarländerGourmet

    SaarländerGourmet Militanter Veganer

    Ich will mir auch den 47 Weberrost holen.
    Die Schlüsselschrauben müssen ein durchgängiges Gewinde haben oder ? und dann befestige ich oben unter dem rost ne Unterlagsscheibe mit einer Mutter und unten Mutter Unterlag Mutter jeweils?
     
  8. Horst04

    Horst04 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Erst eine Mutter auf die Schlossschraube drehen. Soviel Platz lassen, dass oben noch eine Unterlegscheibe, das Rost, noch eine Unterlegscheibe und noch eine Mutter Platz haben. Ausrichten geht aber noch später, siehe unten.
    Dann eine Unterlegscheibe auf die Mutter.
    Dann die Schlossschraube mit dem Kopf nach unten von unten durch die Streben des Grillrostes stecken. Das Rost liegt dann auf der Unterlegscheibe, die auf der Mutter liegt, auf.
    Dann die nächste Unterlegscheibe von oben auf die Schlossschraube stecken, die Unterlegscheibe liegt dann auf dem Rost.
    Dann die nächste Mutter von oben aufdrehen.
    Dann ausrichten.
    1. Ausrichten: So weit drehen, dass die obere Mutter bündig mit dem Schraubenende ist.
    2. Ausrichten: Das Grillrost auf den Grill stellen und gucken, dass der Deckel drauf passt.
    Wenn Du 3 Schlossschrauben nimmst, wird übrigens nichts kippeln. Stabil ist es trotzdem. Es kann höchstens etwas schief stehen, macht aber nichts.
    Empfohlenes Material: Alles Edelstahl.
     
    Peter und Dörka Dörka gefällt das.
  9. Oktul

    Oktul Kuchenking 5+ Jahre im GSV

    :eeek:




    :muhahaha:....echt ohne Worte!

    BTW: die Idee mit den Zusatz-Rost finde ich klasse :thumb2:
     
  10. Thorhome

    Thorhome Vegetarier

    Das kann man auch mit einen Pizzastein machen!:balulicht: Entweder den Stein durchbohren, oder auf das obere Rost drauflegen. So bekommt man in der Kugel auch prima die doch recht spartanische Oberhitze unter Kontrolle. Mit den Gewindestangenkann man dann auch die Hitze "regulieren". Das benötigt zwar ein paar Testläufe, aber dann klappt das recht gut.
     
  11. HarryMel

    HarryMel Militanter Veganer

    Bilder inklusive detailaufnahmem sind doch im ersten Post zu sehen...
     
  12. Neff

    Neff Putenfleischesser

    Passt da noch ein PP drauf oder geht sich das von der höhe nicht aus? Super einfache idee ansonsten :)
     
  13. Thorhome

    Thorhome Vegetarier

    Es geht um den Stein, mit dem gleichen Prinzig wie auf den ersten Bildern mit dem Rost. Kannst natürlich den Stein auch auf das Rost legen....
     
  14. eintopf

    eintopf Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Noch ein tipp..:
    3-beinig isses noch einfacher....
     
  15. die hit-wurst

    die hit-wurst Militanter Veganer

    hallo zusammen...kann man auf dem zweiten rost noch ein PP vergrillen?:hmmmm: klasse idee
     
  16. Kugelgrill_57

    Kugelgrill_57 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Wenn ich eine zweite Ebene im Kugelgrill benötige, stelle ich einfach zwei Sommarlek rechts und links senkrecht daneben, um die zweite Ebene zu bekommen... [​IMG]

    dann die zweite Koncis einfach quer oben drauf...
    [​IMG]

    nun noch die Roti/Pizza Erweiterung von Firefighter87 aufgesetzt... [​IMG]

    auf diese Art, brauche ich überhaupt nichts zu schrauben und alles ist wieder ruck zuck abgebaut.
    In der Koncis kann man selbstverständlich auch ohne Probleme PP zubereiten.
     
    EarlGrey und Gast-AlgV5V gefällt das.
  17. karimi

    karimi Hobbygriller

    Also ich finde die Idee gut und simpel aber nicht so praktisch, da mit den Gewindestangen (da diese logischerweise nicht ganz außen auf dem unteren Rost liegen, wird wieder sehr viel Fläche geklaut. Auf deinem Bild hast du wie viele Racks drauf?
    oben 3 und unten ebenfalls3-4?
    So viele kriegt man auch ganz normal auf dem WSM Rost drauf also hast du quasi keine zusätzliche Fläche gewonnen (was die Zubereitung von Racks angeht).
    Ich suche etwas (hab es auch schon oft gesehen), da ist unter dem Rost ein runder Ring, der idealerweise so groß wie der oberste Rost vom WSM ist und diesen kann man dann ganz einfach drauf stellen, so hat man die ganze Rostfläche zur freien Verfügung.
     
  18. Smokerfuchs

    Smokerfuchs Militanter Veganer

    Die deutlich dauerhaftere Lösung zu meiner Panik-Lösung die ich mal schnell einfach mit Schamottsteinen zusammen getürmt habe hat aber auch einwandfrei funktioniert.
    Gefällt mir sehr gut.

    IMG_20170506_113153.jpg



    IMG_20170506_121930.jpg

     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden