• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dorschfilet auf Karotten und Lauchzwiebeln

Steffi.L

Metzgermeister
Nach unserer Haxen-Panne aus der letzten Woche, habe ich mir nun gestern selber was auf dem Grill gezaubert:

Dorschfilet mit Karotten und Lauchzwiebeln.

Sah nicht nur gut aus - es hat auch vorzüglich geschmeckt!!!!

IMG_1489.jpg
 

Anhänge

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Steffi,

appetitliches Tellerbild :happa:

Ein wenig mehr Informationen zur Zubereitung wären schön gewesen.

:prost:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Du willst mir aber nicht erzählen, dass dein Göga auch das ganze Gemüse gegessen hat.....

Es sieht aber sehr lecker aus.
 
OP
OP
Steffi.L

Steffi.L

Metzgermeister
hehehee... Frank, nee GöGa hat wieder ein leckeres Stück Rind bekommen!
Die Fischportion war nur für mich!!!!

Zur Zubereitung kann ich sagen, dass es eher unspektkulär war:
Jehova geformt, Olivenöl in den Boden gegossen, Karotten und Lauchscheiben auf das Öl, das Dorschfilet auf das Gemüse und zwischen alle Lagen etwas Vegeta.

Jehova wird dann so zugeknotet, dass an beiden Enden eine Öffnung bleibt, damit der Dunst raus kann. Das Paket kommt dann in den Genesis auf das Warmhalterost und wird bei knapp 200 Grad ca. 40 Min. lang gegart.

Wenn der Dorsch gar ist, wird das Gemüse und der Dorsch mit einer Schöpfkelle aus der Olivenöl-Pfütze gehoben und auf dem Teller angerichtet.... (vergleiche Tellerbild).



(toll, jetzt hab ich schon wieder Hunger....) ;(
 
Oben Unten