• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Down on the Bayou 2.0 - Gumbo aus dem DO

Puro

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sehr geehrte Damen und Herren,

willlkommen bei einer neuen Folge der beliebten Serie Down on the Bayou - leckere Gerichte aus der Creole-/Cajun-Küche.:D
Nachdem ich letztens mit einem Freund lecker kreolisch oder kreolisch inspiriert gekocht habe, und wir beide derart begeistert waren, haben wir am Samstag einen Klassiker gewählt und ein schönes Gumbo gemacht.
Dabei wurde auch gleich der neue Dutch Oven eingeweiht.

Los gehts mit der Roux:
_DSC0187.jpg

Dazu kommen gewürfelte Chorizo und Salsiccia (als Ersatz für Andouille), etwas von einer leicht abgewandelten Variante von Raichlins Ragin´Cajun und die Holy Trinity (nein, nicht Pulled Pork, Brisket und Ribs sondern grüner Paprika, Sellerie und Zwiebel ;) ):

_DSC0188.jpg

Erst mal etwas angebraten bis das Gemüse weich war.
_DSC0189.jpg

_DSC0191.jpg

_DSC0192.jpg

Dann mit Krustentierfond (in diesem Fall fertig gekauft), Knobi, Loorbeer und mehr Ragin´Cajun aufgefüllt. Der DO passt übriges wie Arsch auf Eimer in den Feuertopf und gibt eine angenehme Arbeitshöhe. :D
_DSC0194.jpg

Da der Wind recht aufgefrischt hat, noch schnell einen professionellen Windschutz gebastelt...
_DSC0197.jpg

Und danach erst mal eine Zeit lang vergessen und vor sich hin köcheln lassen.
Nach einer Weile duftets schon vorzüglich und ein paar Hühnerkeulen dürfen im ganzen mit Knochen rein und garen.
_DSC0199.jpg

_DSC0200.jpg

Deckel wieder drauf und den DOPF dopfen lassen...
Derweilen ein paar Okras schnippeln. Im Vordergrund warten schon weitere Kandidaten darauf, auch in den duftenden Swimmingpool zu hüpfen.
_DSC0203.jpg


Ein paar Minuten bevor die Hühnerkeulen gar sind, kommen die Okraschoten, Filé Pulver und noch etwas mehr von der Dreieinigkeit dazu.
_DSC0206.jpg

Stilleben Bulle mit griechischem Feuer.;)
_DSC0208.jpg

Das Hendl wird vom Knochen gerupft und wieder in den Topf zurück geworfen.
_DSC0220.jpg

Derweilen macht sich voller Erwartung ein Rudel braune Schwimmkrabben bereit, die eigentlich als blaue Schwimmkrabben deklariert waren, aber macht ja nichts.
Posing mit Lauch und Koriander.:D
_DSC0211.jpg

_DSC0212.jpg

Geh wech mit dem Foddo und mach den Pott auf, wir wollen schwimmen!
Jaja, schon gut...
_DSC0222.jpg

_DSC0227.jpg

_DSC0239.jpg

Mit einem Teil der Lauchringe dürfen die Krabben noch ca. 15 Minuten im Gumbo Jacuzzi chillen.

Schade, dass man keine Gerüche übers Internet verbreiten kann, das duftet fantastisch!
_DSC0248.jpg

_DSC0249.jpg

Sieht das gut aus oder sieht das gut aus?:D

Topf von oben.jpg

Fertig, Futter fassen!
Dazu gibts gebackenen Reis.
Crispy Rice.jpg

Und mit etwas Filé Pulver, frischen Lauchringen und Koriandergrün auf den Teller.

Teller Loeffel Glocke paprika.jpg

Teller von oben.jpg

Das Filé Pulver war gar nicht so leicht aufzutreiben wenn man nicht aus dem Ausland bestellen will...
Powder Teller.jpg

Gumbo rockt einfach! Leider hat es so gut geschmeckt, dass ich mich maßlos überfressen habe und für den Rest des Tages platt war - das Risiko würde ich aber jederzeit wieder eingehen.:muhahaha:
 

Anhänge

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
:gratuliere::gratuliere::gratuliere:

Ich steh voll auf sowas :sabber:
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Topverdopfung. :thumb2:

Spitzendokumentation. :thumb2: :thumb2:

Solche Beiträge entschädigen dann doch für den ganzen Unfug, den man hier im Forum dauernd liest. :thumb2: :thumb2: :thumb2:

Gumbo steht bei mir auch schon länger auf der Agenda, aber ich bekomms nicht geregelt, mal alle Zutaten zu besorgen. :thumbdown:
 

BeefChef

Foodstylist
@Puro

Voll Cajun - rieche quasi die Südstaaten. Mmmmhh. ;)

Sieht top aus. Hätte gerne mitgegessen.

C U

BoG
 

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super Sache! :) Woher würde ich die Zutaten bekommen? Hast Du evtl Alternativvorschläge für eher schwer zu bekommende Zutaten? Was sind die entscheidensten Zutaten für Gumbo, die
unersätzlich sind? Mit der Zutatenliste werde ich bei mir so schnell nix bekommen, befürchte ich...
Danke!
 
OP
OP
Puro

Puro

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank Leute, freut mich wenns gefällt und den einen oder anderen zum Nachbau anregt.:thumb2:

@Ebbel : Gumbo kannst du doch in zig Variationen machen, so viele spezielle Zutaten brauchts ja gar nicht. Ich kanns jedenfalls nur empfehlen, ist wirklich nicht viel Arbeit und schmeck super.:-)
 
OP
OP
Puro

Puro

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Super Sache! :) Woher würde ich die Zutaten bekommen? Hast Du evtl Alternativvorschläge für eher schwer zu bekommende Zutaten? Was sind die entscheidensten Zutaten für Gumbo, die
unersätzlich sind? Mit der Zutatenliste werde ich bei mir so schnell nix bekommen, befürchte ich...
Danke!
Also die Cajun Gewürzmischung ist nach Rezept von Steven Raichlen angemischt, nur leicht verändert, v.a. weniger Salz und zusätzlich getrocknete Kaffirlimettenblätter. Falls das Rezept für den Rub nicht bekannt ist, kann ich gerne weiter helfen.
Salsiccia kann man weg lassen, Chorizo alleine geht auch. Eigentlich kommt ja Andouille rein, die habe ich aber auch nicht bekommen bzw. ist in D unbekannt.
Okra sind kein Muss, mag ich aber sehr gerne. Kriegt man i.d.R. beim Asiaten, Türken oder Griechen. Zwiebeln, grüne Paprika und Staudensellerie sind ja kein Problem. Die Fonds von Lacroix kriegt man auch gut, Metro, Kaufland, Rewe, Real etc. Hähnchenschlegel sind auch kein Problem. Die Roux kannst selbst machen, auch hier kann ich gerne weiter helfen, falls die Zubereitung nicht bekannt ist. Filé Pulver ist tatsächlich schwer zu bekommen, kann man aber auch weg lassen. Statt der Schwimmkrabben kann man Meeresgetier nach Lust und Laune nehmen. Austern werden auch oft genommen, sind auch lecker aber bei uns eben verhältnismäßig teuer.
Ist also eigentlich alles notwendige ganz gut zu bekommen.
Also, ran an den ::dutch-oven:: ;)
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Naja ganz gut ist relativ :-)

Aber stimmt schon, mit etwas Energie kommt man eigentlich überall dran. Daran hängts bei mir allerdings öfters, insbesonders mit den Meeresfrüchten habe ich so meine Schwierigkeiten. Daran scheitert auch immer mein Projekt "Paella" und es gibt dann doch wieder nur Burger vom Grill.
 
OP
OP
Puro

Puro

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Klar, für a Leberkassemmel is schneller eingekauft. ;)
Meeresfrüchte sind immer bissl schwierig, das stimmt, zumindest in guter Qualität. Ich habe das Glück, dass ich täglich auf dem Weg zur Arbeit fast direkt an der Metro vorbei fahre, da gibts schöne Sachen.

Die Schwimmkrabben waren allerdings TK vom Chines. Von denen war ich auch nicht 100 pro über zeugt, sie haben zwar einen super Geschmack ans Gumbo abgegeben, aber viel Fleisch zum raus zuzln war leider nicht dran...
 

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Perfekt !!!
Cajunküche regelt ;)
Lg martin
 
OP
OP
Puro

Puro

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Da ich jetzt schon mehrfach auf meine Bezugsquelle für den Filé Powder angesprochen wurde, schreib ich gleich hier rein.
Man kanns auf dem Bild sogar auf dem Tütchen sehen, habe es von Goldhahn & Sampson aus Berlin bestellt.
Bei meiner üblichen Gewürzquelle, unserem Spiccy habe ich es leider noch nicht finden können. :D
 

FunnyCH

Hobbygriller
Hi Puro - sieht super aus, deine VerDOpfung!! :-)
Sag mal, ist das der Feuerkorb aus Feinkost Albrecht? So einen haben wir uns nämlich diesen Sommer angeschafft - und ich kürzlich einen Petromax ft6... juhuuuuu, ich brauch keinen DOpf-Tisch!!! :ola:
 
OP
OP
Puro

Puro

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ehrlich gesagt keine Ahnung, das Ding ist ca. 10 Jahre alt. ;)
Kann sein, dass es vom großen A ist, aud jeden Fall passt der DO wie angegossen drauf :)
 
Oben Unten