• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dry Aged Entrecote von der Färse aus der Metro

Alex_Griller

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

die letzte Woche gab es Dry Aged Entrecote von der Eifeler Färse für 26€/kg (brutto) im Angebot. War auch das erste mal, dass ich es in der Metro überhaupt gesehen habe. Mehrfach hatte ich schon das "normale" nicht Dry Aged Entrecote von der Färse. Das war immer ein Genuss, wenn man es noch etwas liegen ließ.

Vom Dry Aged habe ich mir nun etwas mehr als 3kg mitgenommen und wollte mal fragen, ob hier noch jemand zugeschlagen hat. Ich werde es erst Ende des Monats vergrillen und würde mich schon vorher über etwas Feedback zu diesem Fleisch freuen.

Hier noch zwei Bilder vom Stück:
Foto 08.08.17, 17 32 35.jpg
Foto 08.08.17, 17 32 25.jpg


Viele Grüße
Alex
 

Anhänge

  • Foto 08.08.17, 17 32 25.jpg
    Foto 08.08.17, 17 32 25.jpg
    351,7 KB · Aufrufe: 840
  • Foto 08.08.17, 17 32 35.jpg
    Foto 08.08.17, 17 32 35.jpg
    350,8 KB · Aufrufe: 1.001

Anhalter

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ja, hier, ich!

Bin da auch vor ~2 Wochen dran vorbeigelaufen, wollte eigentlich nur Ribs kaufen, sind dann doch spontan 70€ mehr geworden an der Kasse.

Habe mir ein sehr schönes 2,6kg Stück mitgenommen, großartige Marmorierung, und in 6 kleine Schnitzelchen zerlegt. 4 Davon sind mitlerweile vergrillt, 2 warten noch in der Kühlung auf ihren Auftritt.

Geschmacklich finde ich das Fleisch hervorragend, zart ist es auch, einzig das DA-Aroma hatte ich schon besser, aber auch nur bei Stücken die auch deutlich länger abgehangen waren (6-10 Wochen).

Leider gab es das letzte Woche nicht mehr, aber ich spreche, gerade in Anbetracht des Preises, eine klare Kaufempfehlung aus.

WhatsApp Image 2017-08-03 at 21.42.34.jpeg
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2017-08-03 at 21.42.34.jpeg
    WhatsApp Image 2017-08-03 at 21.42.34.jpeg
    159,3 KB · Aufrufe: 695

getnuts

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich muss mich hier auch mal zu Wort melden. Ich bin aufgrund des Färsen Entrecote Angebotes in die Metro gefahren und hab mich dann aber gegen das Entrecote entschieden weil mir die Stücke nicht gut genug aussahen.
Stattdessen hab ich ein DA Färsen Roastbeef mitgenommen von dem ich optisch ganz angetan war.
Leider war ich das nach der ersten Vergrillung nicht mehr. Das Fleisch war leider trotz 2h Sous Vide Bad einfach zu zäh.
Ich wollte damit meinem Schwiegervater überraschen weil der heute noch von einem Australischen Grainfed Entrecote schwärmt das er bei mir mal gegessen hatte. Daraus wurde leider nix.

Jetzt muss ich sehen was ich mit dem Rest mache. Kaufen würde ich es nicht wieder.
 
Oben Unten