• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dry Aged von Schulte in der Metro

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Gibt es ein "Original"?

Ich mache um diese Verpackungen der Firma meist einen Bogen und hole mir das Fleisch direkt vom Metzger.

:prost:
 

maddjoe

Forums-Sonnenschein II
Ich stelle mal eine gewagte These auf:

Das DA von Schulte und Sohn dürfte eine, nennen wir es mal ausgeprägte Ähnlichkeit mit den "Irish Gold Dry Aged Entrecôte/Rib-Eye" von Gourmetfleisch.de haben.

Gourmetfleisch.de ["by Schulte-Sohn"] gehört nämlich zu Schulte und Sohn [identische Postanschrift im Impressum] und zufälligerweise ähneln sich die Spezifikationen sehr.

Metro: DA Entrecôte Irland, 27,81/kg
Gourmetfleisch.de "Steaks online": Irish Gold Dry Aged Entrecôte/Rib-Eye, 59,90/kg


Analog verhält es sich beim Roastbeef. Ich würde mal vorsichtig vermuten, die online-Variante könnte maßlos überteuert sein. [man muss ja sehr vorsichtig sein, wie man es formuliert]
 
Zuletzt bearbeitet:

tbone70

Dauergriller
ich hab mir die auch schon angeschaut aber ich find das sieht nicht nach "gourmet" aus und der cut war auch nich so prall.
da leg ich lieber ein bischen drauf wenns sein muss und hol mir sowas bei beisser ab
(dry aged prime ribeye am Knochen 38€/kg) hab ich aber in der Filale schon für 30€ gesehn
http://cdn.shopify.com/s/files/1/0182/0051/products/dsc_0050_prime_rib_1024x1024.jpg?493
Kenne Beisser bisher nicht. Liefern die auch per Postversand? Hast Du eine Kontaktadresse für mich?
 
G

Gast-pMwGW3

Guest
Ich stelle mal eine gewagte These auf:

Das DA von Schulte und Sohn dürfte eine, nennen wir es mal ausgeprägte Ähnlichkeit mit den "Irish Gold Dry Aged Entrecôte/Rib-Eye" von Gourmetfleisch.de haben.

Gourmetfleisch.de ["by Schulte-Sohn"] gehört nämlich zu Schulte und Sohn [identische Postanschrift im Impressum] und zufälligerweise ähneln sich die Spezifikationen sehr.

Metro: DA Entrecôte Irland, 27,81/kg
Gourmetfleisch.de "Steaks online": Irish Gold Dry Aged Entrecôte/Rib-Eye, 59,90/kg


Analog verhält es sich beim Roastbeef. Ich würde mal vorsichtig vermuten, die online-Variante könnte maßlos überteuert sein. [man muss ja sehr vorsichtig sein, wie man es formuliert]
Ich habe jahrelang im Nachbarort von Schulte und Sohn gewohnt. Vor der Zeit im GSV haben wir von dort immer Neonfleisch im Lagerverkauf gekauft was echt ok war. Letzte Woche war ich durch Zufall in der Gegend und bin mal wieder reingehüpft. Dabei habe ich das Gourmetfleisch.de Schild am Firmengebäude gesehen, ist also definitiv der gleiche Laden.

Gruß,
Sascha
 

tbone70

Dauergriller
Ich hab es bis jetzt nur im Restaurant gegessen und ich fand es sehr gut.
Weißt Du noch, wo das war? Finde die Einsteiger/Mix-Pakete sehr interessant. So für zwischendurch und Nachbarn einladen ist mir Otto Gourmet zu kostspielig... Lege meinen Nachbarm ja auch nicht wöchentlich einen Hummer auf den Grill...
 

arvidsjaur

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Habe heute das Dry Aged von Schulte&Sohn aus der Metro mitgenommen, wird heute gegrillt...
 

michael1282

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
dry aged

mal kurz ne frage in die runde:

dry aged aus der metro? bei uns bekommst das dry-aged nur bei einem bestimmten metzger, der einen bestimmten schrank zum "schimmeln" hat und das nicht gerade für umsonst! verstehe ich das jetzt was falsch?

gruß michel
 
Zuletzt bearbeitet:

michael1282

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hast Du mal was zum Thema Trockenreifung gelesen, oder zumindest auf die erste Seite dieses Threads geschaut?
ähhh jo, aber ich habe wie wahrscheinlich gemerkt hast nicht viel ahnung und bin gerade beim lesen :-)
 
Oben Unten