• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meteora 360

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Zwei Kumpel haben sich einen Dutch Oven geholt, nachdem ihnen mein Kartoffelgratin so gut geschmeckt hat! Gestern gabs dann mal ein Menü aus allen drei Dutches!

Hauptgang: Cowboy- Ribs mit Brötchen
Nachspeise: Schoko- Kirsch Kobbler


Attacke!

2 Paprika, 1 Gemüsezwiebel, 1 Dose Mais, 1 Dose Kidneybohnen und 2 Packungen passierte Tomaten kommen in den Dopf
und werden etwas vermischt.
full


Dann merkt man dass das zuviel ist und die Ribs nicht mehr raufpassen! :D Also bisschen was wieder raus.

Als nächstes habe ich dann ein Gitter auf das Gemüse gelebt, damit die Ribs nachher nicht in der Soße kochen, sondern
oben drauf liegen und gedämpft werden.
Dann kamen die Ribs drauf, die ich am Vortag mit dem Rubs "Smoky BBQ Rubs -Hot´n Sweet- eingrieben habe. Auf das Fleisch
kam dann eine BBQ- Soße. Hier eine Dark- Beer- Sauce von Bullseye.
full


Dann den Deckel drauf und los. Kohlenverteilung ca. 10 unten, 6 oben. Dauer ca. 3 Stunden

Als nächstes wurden die Brötchen vorbereitet. Beim Rezept habe ich mich an diesem orientiert. Da ich das aber schonmal gemacht
habe und etwas enttäuscht war was den Geschmack anging, habe ich Kräuter und Salz hinzugefügt. Dann durfte er gehen.
full


Ca. 45 Minuten bevor die Ribs fertig sein sollten wurde der Teig portioniert und kam in den DO:
full


Da die Brötchen eher Oberhitze wollen, die Ribs aber Unterhitze, kamen die Brötchen unter die Ribs :)
full

Beim Brot war die Verteilung der Kohlen dann also ca. 6 unten, 10 oben.

Kurz bevor dann also Brot und Ribs fertig sein sollten, konnte der Nachtisch vorbereitet werden. Hier wollte ich mal den wahrscheinlich
einfachsten Nachtisch testen, den man im Dopf machen kann: Einen Cobbler! Um genau zu sein, einen Schoko- Kirsch Cobbler

Ein Glas Schattenmorellen kommen in den gebutterten Dutch (hier noch nicht gebuttert da vergessen, wurde dann halt mit den
Morellen drin gemacht :D):
full


Da wurde dann einfach eine Fertigbackmischung für einen Schokokuchen drüber gestreut. Anschließend kam 100 gr. Butter dazu
und Zartbitterschokolade. Hier sieht man auch was passiert, wenn man nicht genau aufschreibt welche Schokoladen :D
Meine Kumpel waren eh grad bei den Backzutaten und packen dann Kuvertüre ein... :D Naja, was solls. Kam trotzdem rein!
full


Der Nachtisch kam dann erstmal oben auf den Turm bis der Rest fertig war :) Kohlenverteilung daher ca. 6 unten, viel oben.
full


Und nach rund 3 Stunden war es dann endlich soweit und Ribs sowie die Brötchen waren fertig! :drool:
2 Packungen passierte Tomaten waren für mich dann doch etwas viel. Nächstes mal reicht eine. Hätte nicht gedacht dass das soviel
Soße wird. Das Gemüse verliert ordentlich Flüssigkeit, dazu die passierten Tomaten und BBQ- Soße...
full


Das nenne ich mal Fall- Of- The- Bone!
full


Dazu die Brötchen und ein Weizen :)
full


full


Dann kam der Cobbler dran! Die Terrasse roch schon herrlich nach Schokolade :)
full


full


Lecker war der Nachtisch, aber auch verdammt mächtig! Mehr als eine kleine Schale wird da schwierig! :D
Denke ich werde nochmal einen machen, dann aber eher was in Richtung Pfirsich und ohne Fertigmischung , sodass es etwas
frischer und leichter wird :)
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
sauber verdopft :thumb2:

:weizen:
 

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
über das Menü freut sich bestimmt jeder Cowboy :thumb2:

aber der Cobbler mit der Fertigmischung geht gar ned :thumbdown:
 
OP
OP
Meteora 360

Meteora 360

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank Euch allen! :)

@da Tom
Habe mit Backen an sich 0 Erfahrung und wollte mal einen Cobbler gemacht haben, um zu sehen wie son Ding überhaupt schmeckt und gemacht wird! Beim nächsten mal wirds dann wie oben geschrieben ohne Fertigmischung gemacht! :) Da braucht man beim Cobbler wohl nicht viel Ahnung vom Backen für :D
 

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank Euch allen! :)

@da Tom
Habe mit Backen an sich 0 Erfahrung und wollte mal einen Cobbler gemacht haben, um zu sehen wie son Ding überhaupt schmeckt und gemacht wird! Beim nächsten mal wirds dann wie oben geschrieben ohne Fertigmischung gemacht! :) Da braucht man beim Cobbler wohl nicht viel Ahnung vom Backen für :D

wenn die Flüssigkeit von den Kirschen dabei gewesen wäre,wär´s ned ganz so "staubig" gewesen :ks:
 

falOkneD

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Respekt :worthy:
 

eibauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Du hast aber einen gesunden Appetit...
Mein lieber Schwan....o_O
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wok-Star
Geile Nummer! Cowboy Ribs muss ich auch unbedingt nochmal machen... fein verDOpft! :-)
 

jan4444

Veganer
5+ Jahre im GSV
Schöner Turm, schönes Dopf-Menü. :thumb2:
 
Oben Unten