• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eigenbau Holzbackofen – Gemauerte Kuppel in Birnenform – Material: Backstein, Lehm, Blähton/Zement

schmock

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bleibe hier mal dran, das könnte Interessant werden :)
Der Anfang ist gemacht und bisher sieht das nach professioneller Arbeit aus. Ich bin gespannt wie's weiter geht! Viel Erfolg! Mögen die Wettergötter Dir gnädig sein! :)
 
G

Gast-f5v3AU

Guest
Ja. Werde dann auf etwa 1,15 m gehen. Die Tür die ich mir ausgesucht habe ist eh 33 cm hoch anstelle der für HBOs "üblichen" 26 cm.

Wenn ich mir jetzt die bereits verbauten Ziegel so anschau sind sie von der Form her wirklich perfekt. Es wurde keiner aussortiert. Jeder hatte eine schöne Seite und konnte verbaut werden. Nur... geputzt habe ich sie bisschen zu gründlich...

Gruß
Tobias

meine Tür ist auch 33 cm hoch und ich habe 112 cm bis zum Backraumboden bin aber 10 cm kürzer geraten wie du, an deiner stelle würde ich höher gehen...
 
OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Heute wurde mit dem Mauerwerk begonnen.

Aussenmaße sind b=1,74 und t=1,37. Von der Breite her passt es aber die Tiefe nicht. Der HBO würde breiter als tief werden.

Anmerkung: seitliche Ablagefläche ist nicht mehr geplant. HBO soll zentral stehen. Ablagefläche ergibt sich aus der runden Kuppel.

Also hab ich die Wandplatten hinten wieder entfernt und eine Reihe DF aufgemauert. Diese entspricht der UK der Betonplatte. Da ich hinten auf dieser Höhe noch im Gelände bin bzw. dieses angleichen kann, wird die Betonplatte über die Rückwand raus betoniert. Dann werde ich schon die Tiefe (die mir jetzt noch unklar ist) erreichen

20130823_192920.jpg


20130823_192927.jpg


20130823_192943.jpg


Gruß
Tobias
 

Anhänge

OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hab jetzt mit dem Waschbecken angefangen. Seitlich Nische für Stromkasten. Eigentlich hätte ein Bogen reinkommen sollen aber den spar ich mir für HBO auf.

HBO hat jetzt vom Mauerwerk her die Abmessung t=1,37 und b=1,75. Sollte man in schmäler machen? Seitliche Ablage wird wohl nicht kommen damit der HBO symmetrisch mit dem Dach bleibt. Was haltet ihr davon?
Tiefe Kuppel = 1,37 - hintere Kuppelstärke 0,30 bis 0,35 - freibleibender Sockel 0,15 bis 0,20 = 0,90 m
Breite dann ca. 0,80 + 2 x 0,50 = 1,80 m
Müsste also die Abmessung einigermaßen passen.

Gruß
Tobias

Nochmal die Abmessung...
Wandstärke der Kuppel: 25cm :confused::confused::confused:
Seitliches Restmaß: 15cm
Breite: 1,74 - 2x0,40 = 0,94
Tiefe: 0,94 / 2 = 0,47 + 0,70 (Hochpunkt bis zur Tür) = 1,17 + 0,40 = 1,57 zu 1,37
Das heißt ich müsste die Betonplatte hinten um 20 cm raus betonieren...

:confused:
Tobias
 

Focaccia

arbeitet an dem Brot der Zukunft....
5+ Jahre im GSV

VA-Griller

BoschBruder
5+ Jahre im GSV
Ah, es geht weiter. Ja mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, ich kenne das :D
Sieht jetzt schon mächtig aus! Der Bogen passt auf jeden Fall von der Form her zu dem rest. Sehr schön, gefällt mir richtig gut, da bleib ich dran. :thumb2:
 
OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Heute gings wieder weiter.

Das Photo vom Bogen ist noch von letztem Samstag.
20130906_154054.jpg


Der schwarze Anstrich auch.
20130906_154110.jpg

20130906_154126.jpg


Heute Vlies und Noppenbahn als Schutz angebracht und hinterfüllt.
20130906_154801.jpg

20130906_155151.jpg

20130906_175441.jpg

20130906_175449.jpg


Dann noch begonnen innen zu verputzen. Eigentlich wollte ich filzen aber aufgrund der Optik mit den alten Ziegeln hab ich den Putz mit der Kelle ziemlich glatt aufgezogen, mit der Bürste dann verwischt und an manchen Stellen noch bisschen Putz aufgetragen und den dann so belassen. War der Versuch innen um für außen schon ein Muster zu haben.

Was sagt ihr zu der Oberfläche? Kann man dass so lassen? Hoffe man erkennts auf den Photos.
20130906_191021.jpg

20130906_191034.jpg


Gruß
Tobias
 

Anhänge

OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Heute wurde weiter verputzt. Beim HBO innen und beim Waschbecken innen und außen. Das gestrige Ergebnis vom HBO wurde nochmal überarbeitet. Bilder folgen...

Das Verputzen um die alten Ziegel dauerte ewig... :sad:

Wie habt ihr eure verputzten Flächen gestrichen? Kalkfarbe weiß oder Fassadenfarbe? Kann man Kalkfarbe mit Pigmenten leicht einfärben?

Gruß
Tobias
 

totoro

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Kalkfarbe

Hi,

bis ich mich an meinen Holzbackofen wage wird es wohl noch dauern, aber mit Kalkfarbe habe ich schon ein paar mal was gemacht.
Das sieht bei dir zwar nach Zementputz aus, die Kalkfarbe sollte aber trotzdem halten. Je frischer der Putz noch ist, desto besser, außer dem sollte er gut feucht sein, damit die Farbe möglichst lange zum trocknen Zeit hat.
Pigmente sollten kalkecht sein, z.B. Oxidfarben und einen Tag lang in destiliertem Wasser gesumpft haben.
Die fertige Kalkfarbe darf von der Konsistenz auf keinen Fall so dick sein wie Dispersionsfarbe, eher so wie Vollmich (sonst blättert's). Ein Pinsel oder Quast ist daber auch besser geeignet als eine Rolle. Die Farbe ist erst so ab dem dritten Anstrich richtig deckend, das gehört aber so.
Ist ne Menge Arbeit, lohnt sich aber.

hoffe geholfen zu haben,

Oliver
 

donprado

Grillkönig
Sehr vielversprechendes Projekt :thumb1:

Wie hast Du den Übergang vom Schieber zum Kamin geplant? Oft wird ja eine drehbare Klappe im Rohr verwendet. Oder willst Du einen gemauerten Kamin machen? Dann würde der Schieber Sinn machen!

Ich werde jedenfalls mal gespannt zuschauen...

Viel Erfolg,
Oliver
 

Schmurgel

Assistent
5+ Jahre im GSV
Sieht klasse aus. Langsam bekomme ich Angst hier....sieht der Lebensweg eines Grillsportlers so aus :

1. 5 Mark Flachgrill
2. irgendwann mal nen Kugelgrill gefunden
3. Steigerung gekauft als Bsp. Weber 57er :)
4. Tendez zum Zweitgrill, das PP muss ja schliesslich geschlossen schmurgeln
5. Bau eines Backofens im Garten mit Anpassung der Terasse und Haus

Ohoh, ich bin schon Stufe 4...

Meine Frau :crucified: mich bei den Gedanken.
 
OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hallo Oliver,

also das mit dem Kamin weiß ich noch nicht.
Ich lasse mich mal überraschen. Bis zum jetzigen Stand schwirrten einige Ideen im Kopf herum die ich aber nicht aufs Papier gebracht habe und trotzdem ging von den Steinen her meiner Meinung nach alles mit einer guten Optik aus (auch mit dem Verband). OK. Als Schlussstein bei dem Bogen wär es besser/schöner gewesen einen MITTIG zu haben. Wär auch gegangen. Aber dann wären die Fugen bisschen zu klein geworden.
Kamin (Komplizierte Form/Übergang):
Als Optik wären die alten Ziegel wunderbar für den Kamin. Aber ich weiß nicht ob die auch für den Kamin ideal sind?! Müsste dann wohl mit den Backsteinen innen mauern und außen mit den alten. Dann wird die ganze Sache aber zu wuchtig. Ich denke das ich den Kamin erst wie so oft beschrieben und umgesetzt mit einem Trichter etwas hoch führe (in diesen dann den Schieber mit einmauern) und dann auf ein Rauchrohr übergehen werde.

Gruß
Tobias
 

schmock

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi,

Ich finde das sieht bis hier her echt spitze aus!

Mich würden noch ein paar Details zum Waschbecken interessieren. Wie ist das mit Wasseranschluss und Abwasser gelöst?

Viele Grüße und weiter so, Patrick
 
OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hallo Patrick,

hier ein Bild von Seite 2...

Und noch ein paar Kabel. Man weiß ja nie...

Anhang anzeigen 578841
Ist eine Abwasserleitung die neben der Regenwasserleitung verläuft. Ist also schon getrennt. Schmutzwasseranschluss geht auf dieser Seite mittig vom Haus raus. Also ideal.
Wasserleitung hab ich auch verlängert bis hoch in den Garten und unter dem Waschbecken ein T-Stück gesetzt.

Ich denke, dass ich durch die linke Wand der Waschbeckenmauer ein Loch machen und in der kleinen Fläche neben dem Waschbecken einen Wasserhahn setzen werde. Irgendwo braucht man ja wieder eine Stelle zum zapfen. Unterm Waschbecken schlecht. Links ist Strom. Direkt dran wird immer die Putzfläche nass und rückseitig ins Gewächshaus ist zu umständlich.

Gruß
Tobias
 
OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Aussenmaß ist jetzt 1,85x2,10. 2x (Ziegel 12,5cm, Abstand 5cm, Kuppel 30cm)

Hab ich Backfläche 0,90x1,45. Ist das nicht ein bisschen zu viel Tiefe?

Geschalt hätte ich schon. Betoniert noch nicht.


Gruß
Tobias
 
OP
OP
Drolln

Drolln

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Stand von gestern.

Schalung für Betonplatte hergestellt. Stärke mit 12 cm geplant.
Schalung auf Keile gestellt und obere Schalplatte eingeschnitten sonst müsste ich sie drinnen lassen...

20130914_124436.jpg


20130914_124448.jpg


20130914_131133.jpg


20130914_131142.jpg


20130914_133041.jpg


20130914_133945.jpg


20130914_153902.jpg


20130914_153909.jpg


Gruß
Tobias
 

Anhänge

Oben Unten