• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eigenbau: Massives Stelzenhaus für meinen Sohn

Fleischflamme

Fleischesser
Möchte euch mal wieder an einem Projekt in meinem Garten Teilhaben lassen.
Diesmal ein Massives Stelzenhaus für meinen Sohn das aufgrund der geplanten Größe in einigen Jahren zur Sommerterasse für meine Göga & mich umgebaut werden kann :clap2:.
Dann steht das Ding nicht bis zum verrotten rum wenn der Junior aus dem alter raus ist !!

Wie gewohnt kommt vor der Arbeit die Planung:

IMG_4673.JPG
IMG_4672.JPG


Dann habe ich das Holz für das Ständerwerk im Sägewerk meines Vertrauens bestellt (2 Wochen im Vorraus).
 

Anhänge

  • IMG_4673.JPG
    IMG_4673.JPG
    329,9 KB · Aufrufe: 1.938
  • IMG_4672.JPG
    IMG_4672.JPG
    320,3 KB · Aufrufe: 1.919
OP
OP
Fleischflamme

Fleischflamme

Fleischesser
In der Zwischenzeit konnte ich dann den Platz festlegen und Löcher für die Fundamente ausheben (70 cm tief, ab 20 cm tiefe nur noch Steine :-() Da musste ich teilweise mit der TE74 HILTI dran !!

IMG_4645.JPG


... dann H-Anker auf Rahmen konstruieren um die Spätere Position zu gewährleisten !!

IMG_4654.JPG

IMG_4653.JPG


Ins Wasser bringen ... Drainage rein (20 cm Split) und schließlich Einbetonieren ...

IMG_4656.JPG
IMG_4660.JPG



Es war sehr Heiss an diesem Tag ...
 

Anhänge

  • IMG_4653.JPG
    IMG_4653.JPG
    833,4 KB · Aufrufe: 1.884
  • IMG_4654.JPG
    IMG_4654.JPG
    961,4 KB · Aufrufe: 2.066
  • IMG_4645.JPG
    IMG_4645.JPG
    1 MB · Aufrufe: 1.885
  • IMG_4656.JPG
    IMG_4656.JPG
    649 KB · Aufrufe: 1.878
  • IMG_4660.JPG
    IMG_4660.JPG
    654,6 KB · Aufrufe: 1.873

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Jawohl,
wieder ein Hausbauprojekt.
Da bleib ich jetzt doch mal dran.

Andi
 
G

Gast-nsbk8L

Guest
Das ist schon einmal ein guter Anfang.:thumb2:

Wenn das sooo lange halten soll, musst du aber ein paar Regeln beachten:
Der "konstruktive Holzschutz" , wie ausreichend Abstand zum Erdreich, z.Bsp. dass das Holz nicht auf deinen H-Ankern aufsitzt
oder das Holz im Freien abgeschrägt, bzw. angespitzt wird damit Wasser rasch abfließen kann und vieles mehr...

Das Holz mindestens zweimal lasieren, aber vor dem Zusammenbau.

Ich wünsche dir gutes Gelingen
 
OP
OP
Fleischflamme

Fleischflamme

Fleischesser
Sogar Sonnenschirm und Schubkarrenbereifung sind farblich aufeinander abgestimmt
Nö ... Sonnenschirm ist ... oder war mal Apfelgün und Schubkarrenvollgummituning ist Gelb !!:thumb1:
Geile Bereifung auf der alten Karre, he ?! Hatte keine Lust ständig die Luft aufzupumpen wenn ich´s mal brauch ...

Gruß Robert
 
OP
OP
Fleischflamme

Fleischflamme

Fleischesser
Wenn das sooo lange halten soll, musst du aber ein paar Regeln beachten:
Der "konstruktive Holzschutz" , wie ausreichend Abstand zum Erdreich, z.Bsp. dass das Holz nicht auf deinen H-Ankern aufsitzt
oder das Holz im Freien abgeschrägt, bzw. angespitzt wird damit Wasser rasch abfließen kann und vieles mehr...

Das Holz mindestens zweimal lasieren, aber vor dem Zusammenbau

Als Holz habe ich Douglasie gewählt, da ist eine längere Haltbarkeit im Außenbereich von Natur aus gegeben .... auf Grund meiner Beruflichen Erstausstattung (gelernter Schreiner) ist mir doch einiges bereits bekannt. Danke trotzdem für die gut gemeinten Tipps !!
Immer Gut wenn man daran erinnert wird ... hinterher wird es Schwierig zu ändern ;)

Gruß, Robert
 
OP
OP
Fleischflamme

Fleischflamme

Fleischesser
Nachdem nun die halbe Tonne Beton 10 Tage ausgehärtet ist und alle gehobelten Douglasienbalken (90x90) geschliffen wurden und mit Douglasienöl behandelt wurden/werden habe ich angefangen mit dem Aufrichten.

Zuerst die Leiter:
Eine Edelstahlstange (6000 mm x 40 mm x 2 mm) für die Stufen auf 5 x 540 mm abgesägt, je Seite 20 mm mit einem 40er Forstnerbohrer in den Balken eingebohrt und die obere und untere Stange mit je einer durchgehenden M12 Gewindestange (V2A) zusammengezogen. Die Restlichen Stufen mit einer VA Schraube gegen verdrehen gesichert.

IMG_4740 No2.jpg


Dann ging es Pfosten für Pfosten weiter, alles in die H-Anker wie von Santologe beschrieben mit ausreichend Bodenabstand und Holzschutz auch an den Stirnseiten.

Mit meinem (kleinen) Helfer der alles genau prüfte, ob es auch Zeichnungsgerecht ist (... war es ... puuh:-), er hat schließlich mitgeplant und seine Wünsche mit eingebracht) ging es gut vorran !!

IMG_4742 GSV.jpg


Der Rest des Edelstahlrohrs wird als Rutschstange verwendet !!
 

Anhänge

  • IMG_4740 No2.jpg
    IMG_4740 No2.jpg
    729,6 KB · Aufrufe: 1.675
  • IMG_4742 GSV.jpg
    IMG_4742 GSV.jpg
    869,5 KB · Aufrufe: 1.688

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja,ja, die kleinen Aufpasser...
Ich hab auch so einen kleinen Kontrolleur zu Hause!

Andi
 
OP
OP
Fleischflamme

Fleischflamme

Fleischesser
Dann ging es Schlag auf Schlag weiter ...

Manche Pfosten musste ich mit dem Ratschengurt ins Wasser zwingen weil die freiwillig nicht wollten ...


IMG_4745.JPG


IMG_4746.JPG


IMG_4753.JPG

VOLLGAS !!!

IMG_4754.JPG

Alle Winkel mit Kammnägel abnageln ... puh (ich hatte vieleicht ´n Unterarm) .... ca. 800-1000 Nägel wenn ich fertig bin :cry:
IMG_4756.JPG

Aussichtsturm (2,60 m Podesthöhe) angebaut ...
IMG_4796.JPG

Nestschaukel angebracht .. wird jetzt als Zuschauertribüne benutzt !!
IMG_4797.JPG

Unterkonstruktion für die Terrassendielen (28 x 145) ...
IMG_4798.JPG


IMG_4799.JPG

Terrassendielen mit 1 cm Abstand ausgespart und aufgeschraubt ...

IMG_4803.JPG


Aussichtsplattform mit Resten der Terrassendielen belegt ...
IMG_4841.JPG

Unterkonstruktion (Kiefer, sägerau, imprägniert) für das spätere Häuschen begonnen ...
IMG_4843.JPG


Und unser Kater tut derweil was er am liebsten macht ... er jagt und frisst Mäuse & Vögel (in rauen Mengen, allein 14 Stk. während meiner Bautätigkeit).
IMG_4772.JPG

... (Katzen würden Mäuse kaufen) wird von uns aber regulär gefüttert !!!


... to be continued ...
 

Anhänge

  • IMG_4745.JPG
    IMG_4745.JPG
    717 KB · Aufrufe: 1.396
  • IMG_4746.JPG
    IMG_4746.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 1.401
  • IMG_4753.JPG
    IMG_4753.JPG
    506,6 KB · Aufrufe: 1.400
  • IMG_4754.JPG
    IMG_4754.JPG
    912,3 KB · Aufrufe: 1.378
  • IMG_4756.JPG
    IMG_4756.JPG
    757,5 KB · Aufrufe: 1.385
  • IMG_4796.JPG
    IMG_4796.JPG
    827,7 KB · Aufrufe: 1.548
  • IMG_4797.JPG
    IMG_4797.JPG
    684,2 KB · Aufrufe: 1.505
  • IMG_4798.JPG
    IMG_4798.JPG
    565,4 KB · Aufrufe: 1.458
  • IMG_4799.JPG
    IMG_4799.JPG
    810,7 KB · Aufrufe: 1.421
  • IMG_4803.JPG
    IMG_4803.JPG
    900,4 KB · Aufrufe: 1.490
  • IMG_4843.JPG
    IMG_4843.JPG
    762,3 KB · Aufrufe: 1.410
  • IMG_4841.JPG
    IMG_4841.JPG
    761,3 KB · Aufrufe: 1.387
  • IMG_4772.JPG
    IMG_4772.JPG
    757,4 KB · Aufrufe: 1.391
OP
OP
Fleischflamme

Fleischflamme

Fleischesser

Ganse

Landesgrillminister
Super gemacht, denke dein Bauleiter wird stolz sein was Papa ihm gebaut hat. Sowas kann man nämlich nicht kaufen!
meine Tochter ist schon 8 Wochen - so langsam muss ich auch nötig mal planen anfangen.
 
OP
OP
Fleischflamme

Fleischflamme

Fleischesser
Super gemacht, denke dein Bauleiter wird stolz sein was Papa ihm gebaut hat. Sowas kann man nämlich nicht kaufen!
meine Tochter ist schon 8 Wochen - so langsam muss ich auch nötig mal planen anfangen.

Ja, damit erreiche ich "GOTTSTATUS" :lolaway:

... doch kaufen könnte man sowas, beim Zimmermann/Holzbau, dem habe ich die Zeichnung mal vorgelegt (zur Info) und der sagte mir das wir da bei ca. 3.000 € zzgl Mwst. liegen würden (ohne Farbe und Extras) ?!?!
... ich liege nach aktuellen Berechnungen (bei Fertigstellung) zw. 600 € und 700 € ... all inclusive ... !!

NIX Baumarkt, alles vom Fachhandel oder Hersteller !!

Gruß Robert
 

Ganse

Landesgrillminister
Ja, damit erreiche ich "GOTTSTATUS" :lolaway:

... doch kaufen könnte man sowas, beim Zimmermann/Holzbau, dem habe ich die Zeichnung mal vorgelegt (zur Info) und der sagte mir das wir da bei ca. 3.000 € zzgl Mwst. liegen würden (ohne Farbe und Extras) ?!?!

Ja falsch ausgedrückt: theoretisch kann man sowas auch kaufen-man braucht am Geldautomaten nur den Code für unendlich Nachschub.
3000€ für ein Spielhaus bekomme ich auf jeden Fall nicht durch den Finanzminister (weibl) genehmigt
 
Oben Unten