• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ein Gasgrill muss her, aber welcher ?

PassionedChef

Militanter Veganer
Hallo liebe Grillsport-Community,

Ich bin neu hier im Forum und habe mich nun nach 2 Tagen Recherche hier, entschlossen die Profis direkt zu fragen.
Ich bin von Beruf Koch und stelle daher an mein Equipment eine gehobene Anforderung.....
problem dabei....als Koch verdienste nicht viel xD ..... und einen Gasgrill möchte ich mir trotzdem zulegen....
soviel zu Problematik...
Ich habe nun schon viel über die echt guten Marken wie Weber und Broil King, etc bei euch gelesen, jedoch liegen diese etwas außerhalb meiner finanziellen Möglichkeiten. Ich kann nicht mehr als 250-300 € ausgeben.
Meine Vorstellung sind 2-4 Flammen + 1 Topfbrenner und ordentliche Leistung. Handwerkliches Geschick bringe ich mit, wenn es darum geht die "scheunentor-problematik" zu beheben.
Was könntet ihr empfehlen ?
broilmaster 4+1 und JO Gasgrill von Kaufland-Treue Aktion habe ich zurzeit im Blick.
Landmann wäre vll auch ne option...

Danke für eure Hilfe in Vorraus.
 

DD_DEVIL

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wenn ich mich entscheiden müsste, wäre der JO Gasgrill, aufgrund des Promi-Zuschlags raus.
Der Broil Master liegt in deinem Budget und hat einen Seitenbrenner. Ich glaub aber Schlauch und Druckminderer sind nicht inkl.

Bei Landmann gibts noch einen mit 3 Brennern und Seitenkocher, der in deinem Budget liegen sollte (Artikelnr.12736).

Über die Leistung, Qualität usw. kann ich keine Aussage treffen.
 
Oben Unten