1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Ein Hoch auf den Weber-Kundenservice

Dieses Thema im Forum "Grill-Talk" wurde erstellt von Maverik0377, 21. März 2012.

  1. Maverik0377

    Maverik0377 Putenfleischesser

    Hallo liebe Grillsportfreunde,

    ich muss mal eine Lanze brechen für die Service Wüste---- Ich habe bei meinem OTP Gourmet, erheblichen Rost am Grillrost über den Winter festgestellt. Ok ok, ich habe zu wenig im Winter gegrillt, aber nun zum dem Rost. Habe bei meinem HdV angerufen und gesagt, dass der Rost am Rost ist. Seine erste Frage, womit ich den reinigen würde, hier zum Glück alles nur Original Weber Material genutzt, damit schied falsch Nutzung aus. Er rief 20 Minuten später an und sagte mir, das Weber das nicht kennt, das der rostet...haben aber gleich einen neuen kompl. Grillrost angeboten :wow:. Fotos und Seriennummer per Email hin geschickt und schon, Auftragsbestätigung zu geschickt bekommen.

    Ich würde immer wieder ein Markengerät kaufen.... echt Klasse und vielen Dank
    :sun::sun::sun::sun::sun::sun::sun:
    :ola:

    Hier einige Fotos
    IMAG0322.jpg



    IMAG0323.jpg



    IMAG0324.jpg



    IMAG0325.jpg



    IMAG0326.jpg



    IMAG0327.jpg

     
  2. zappi

    zappi Fleischmogul

    darf ich fragen wo du da angerufen hast? gerne auch per pm

    wir wurden bei unsrer reklamation an eine email verwiesen haben bilder gemacht von meinen verrosteten 2 mal genutzten grillspiessen und haben seit 2 wochen dann nix mehr gehört oder gesehen.

    :off-topic:
     
  3. M.B

    M.B Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy 5+ Jahre im GSV

    Er schrieb es - beim Händler, wahrscheinlich dort wo der Grill gekauft wurde.
    Da wirst in Deinem Fall nicht anrufen können...
     
  4. zappi

    zappi Fleischmogul

    ups überlesen sorry nachtdienst da passiert mir das öfter .


    ich bin schon dreistigkeitsmässig am überlegen einfach nochn päckchen zu kaufen und es nach 2 wochen umzutauschen :D brauch eh nochn paket spiesse für meine mum :off-topic:
     
  5. OP
    Maverik0377

    Maverik0377 Putenfleischesser

    habe beim Händler angerufen, wo ich die Kugel gekauft hatte. Reklamation erfolgreich anerkannt, aber nun Lieferschwierigkeiten bei Weber.

    Und ich brauche das alte rost nicht abgeben ;-)

    Schönes WE

    Marcel

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk
     
  6. BasaltfeueR

    BasaltfeueR Grillkönig

    Ich hole das mal aus der Versenkung, da ich mich ebenfalls aus aktuellen Anlass positiv äußern möchte: Mir wurden heute Ersatzteile von Weber für meinen Q kostenlos aus Kulanz zugeschickt, obwohl es kein Garantiefall ist und laut Weber der Schaden eigenverschuldet. Ein dickes Plus also für den Weber Kundenservice!
     
    Calenburger gefällt das.
  7. Calenburger

    Calenburger Grillkönig

    Da brennt mir auch etwas unter den Nägeln:

    Mein erst ca. ein Jahr altes Weber Grifflicht 6528 verabschiedete sich neulich. War es einmal angeschaltet, leuchtete es ständig weiter und reagierte nicht auf die Bewegungen im Deckel. Das Licht blieb einfach auf unbestimmte Zeit an...
    Dummerweise hatte ich gerade von diesem Teil keinen Kaufbeleg mehr. Da ich nicht zuletzt durch dieses verflixte Forum immer wieder zum Kauf diversen Weber-Zubehöres verführt wurde, konnte ich auch nicht einmal mehr sagen, wo ich das Ding erstanden hatte. Weber Deutschland zeigte sich nach Schilderung meines Problemes richtig kulant und wollte nur Fotos der Leuchte haben. Vielleicht half es natürlich, dass ich meine drei Weber-Sportgeräte dort registriert habe und sicherlich auch der ein oder andere Zubehörkauf dort gespeichert war. Auf alle Fälle bekam ich gestern (eine Woche später) mit der Post ein Neuteil. Ich denke, bei all den Diskussionen bezüglich der vermeintlich besseren Qualität eines Napoleon, Broil King, Weber oder sonst etwas sollte gerade die Kundenfreundlichkeit ins Gewicht fallen. Die Geräte selbst dürften sicherlich qualitativ auf einem gleichen Niveau stehen und nur der persönliche Geschmack für die Entscheidung zu einem speziellen Hersteller relevant sein.

    Ich bin auf alle Fälle nach wie vor stolzer Weberianer und seit gestern auch noch ein Stückchen mehr...
     
    Arnd und BasaltfeueR gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden