• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ein kulinarisches Erlebnis bei unseren östlichen Nachbarn.

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wir sind ja grad im bayr. Wald im Urlaub und natürlich muss man da ja auch mal über die Grenze schauen. Über die Küche der Czechen hört man ja gelegentlich gutes, vor allem sehr günstig soll sie sein. Ich war trotz allem sehr zurückhaltend, weil wir bei den wenigen Versuchen in Tschechien oder Ungarn immer Pech hatten. Okay ... wir suchen uns also ein Lokal, welches nicht unmittelbar an der Grenze liegt ... ein wenig abseits und sich gut anhört. Jägerhütte ist doch schon mal nicht schlecht, also angesteuert. Wir gingen hinein ... zum niederknien was wir da sahen! Ein großer Raum mit unzähligen Geweihen! Lampen und Kleiderständer aus riesigen Hirschgeweihen! Ein monströser Kachelofen, ein paar Bärenschädel im Eck, div. Flinten offen hinter der Eingangstür! In unserem grossen Nebenraum neben weitern Geweihen auch ein präparierter Löwe, Steinböcke und Antilopen. So endgeil, dass das Essen hier einfach super sein musste.
Die umfangreiche Speisekarte, war durch Tagesempfehlungen ergänzt und in blumenreichen Worten präsentiert. Meine Hanne wählte die Hirschkeule mit Knödeln und Sosse, meiner einer entschied sich für die Hirschlende mit Walnüssen und Pflaumen gespickt, dazu Kartoffelsalat. K-salat hätte ich jetzt nicht gerade dazu empfohlen, aber vielleicht wird der tschechische K-salat ja anders zubereitet. Wir waren gespannt und voller Vorfreude und kamen aus dem Staunen ob der tollen Einrichtung gar nicht mehr heraus.
Das Essen wurde gebracht ... lediglich 2 Teller mit den Gerichten sonst nix. Deko waren lediglich ein paar rote knusprige Fäden, welche wir nicht kannten und die nach nix geschmeckt hatten. Hannes vollkommen durchwachsene Hirschkeule war erst mit den letzten Bissen von Rind zu unterscheiden, die paar Tropfen Sauce waren ziemlich eingekocht und war für die3 halben, aber dennoch guten, Knödel viel zu wenig. Salat bei uns beiden sowieso Fehlanzeige.
Meine Hirschlende ... wahrscheinlich schon 5x aufgewärmt und entsprechend trocken, wobei sie dennoch etwas rosa war. Gewürze hat sie nicht gesehen. Es fällt mir schwer über den eisgekühlten Kartoffelsalat auch noch zu schreiben. Kalte Teller, kalter K-salat und darauf die Lendchen. Das Ganze war insgesamt so furchtbar, dass wir uns von einer Reklamation nichts versprochen haben. 23€ für das Elend hätten okay sein können, hier aber handelte es sich um reine Nahrungsaufnahme an der Grenze zur Körperverletzung.

IMG_1727.jpg


IMG_1726.jpg
 

Steinramme

Grillkönig
Also ich war schon des öfteren bei unseren östlichen Nachbarn essen, sowohl in Tschechien als auch in Polen. Solche negativen Erlebnisse hatte ich eigentlich noch nie. :hmmmm:
Am besten dahin gehen, wo auch die Einheimischen essen gehen. Wenn eine Lokalität so leer ist, hätte ich schon meine Zweifel.
Aber schön sieht alles aus.;) Natürlich das Lokal
 

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Schade, die Stube war zu schön um wahr zu sein :-( Allerdings passen die Tische und Stühle nicht wirklich in so eine Stube rein - das hätte mich eventuell abgehalten dort einzukehren. Erinnert mich an Touristenlokale bei uns in Tirol.

Also Dein Teller schaut echt schauderlich aus, Kartoffelsalat passt da echt nicht dazu.

Ich hoffe Ihr habt ein anderes Mal mehr Glück.

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 
OP
OP
eiger2000

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich mag den Kumpels wirklich nix absprechen, aber ohne Empfehlung gehen wir da nirgends mehr hin!
 
OP
OP
eiger2000

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich glaube mein Beitrag kommt dem Tatbestand des Rufmordes sehr nahe, wesswegen ich zurückhaltend bin. Privat schick ich dir die Info natürlich.
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nichts für Ungut, aber wenn man das Kind nicht beim Namen nennt, macht der ganze Beitrag nicht viel Sinn.
 
OP
OP
eiger2000

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Meiner Meinung nach schon: Soll unterm Strich einfach heissen, von unbekannten Lokalen bei unseren östlichen Nachbarn die Finger zu lassen!
 

Schweinegriller

Dr. Plateau
10+ Jahre im GSV
Meiner Meinung nach schon: Soll unterm Strich einfach heissen, von unbekannten Lokalen bei unseren östlichen Nachbarn die Finger zu lassen!
Mit Verlaub: Das ist Quatsch! Ich habe in Krakau und Böhmen zwei meiner absoluten kulinarischen Highlights erlebt.
Solch schlechte Erfahrungen können Dir am Bodensee genauso passieren. Gab es im Netz denn keine Bewertungen zu dem Laden?
 
Oben Unten