• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eine neue Terrasse mit Grillecke muss her

labasti

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

nach nunmehr 2,5 Jahren im Eigenheim wurde es höchste Zeit die triste 80er Jahre Terrasse zu erneuern und um einen angemessenen Platz für das Lieblingshobby zu erweitern.

Geplant war ein neuer Fußboden und zusätzlich ein Windschutz für Sportgeräte und Bediener.
Eine Außenküche kam nicht in Frage da wir im Partykeller um die Ecke bereits eine zusätzliche Küche haben.

Ausgangssituation (oben links in der Ecke verstecken sich lieblos die Sportgeräte).
1 Rohzustrand.JPG



Erst einmal raus mit den ollen Platten:
2 AUfnahme.JPG



Scheiß schwer und schweiß viel...
3 Aufgeniommene Platten.JPG



Erstmal einen mehr als verdienten Happen zur Stärkung :essen::
4 Zwischnmahlzeit.JPG



Vorbereitung für die Unterkonstruktion,
dabei noch eine sinnvolle Verwendung für die alten Platten gefunden.
Unterkonstruktion und auch Fußboden sind aus Douglasie.

5 Unterkonstruktion.JPG



Die ersten Bodenbretter werden gelegt:
6 Holz 2von3.JPG



Es werde Licht... und Lavamulch :D
7 Lampe u Kies Schwarz.JPG



Der Fußboden ist fertig.
Wir haben uns bewusst dafür entschieden die Terrassendielen nicht komplett auf der
ganzen Fläche zu verlegen.
Lavamulch und roter Mulch ergeben ein stimmiges Bild und lockern etwas auf.
Zudem findet sich der rote Mulch auch vor dem Haus wieder.
Und tatsächlich scheint auch mal die Sonne
:sun:
8 Fe rtig ohne Windschutz.JPG



Und da es ohne Windschutz wenig Sinn macht, ist das Ende zwar schon in Sicht aber noch nicht erreicht:
9 Windschutz 1.JPG



Angenehme Thekenhöhe :trink:::glucker:
10 Windschutz 2.JPG



Leider etwas unscharf, aber dafür fertig. :clap2:
Die Kugel mit der Feuerplatte wird noch auf die rechte Kiesfläche geschoben und findet dort ihren
festen Platz.

11 Außen fertig.PNG



Der Nappi und der Portlang machen sich dort recht gut.
Den Portland habe ich mit einem Mauerstein und einer Platte sowohl um 30cm erhöht, als auch sicherer und etwas feuerfester für Longjobs abgestellt.

12 Innen fertig 1.PNG



Die erste Deko hängt auch bereits :gs-rulez:
13 Innen fertig 2.PNG



Auf dem Tisch vom Schweden findet noch der WeGrill seinen Platz.
14 Innen GSV.PNG



Für die Zukunft ist noch geplant die Beleuchtung zu optimieren, ein paar Steckdosen zu setzen und im Arbeitsbereich den Fußboden durch eine Matte oder ein Riffelblech aus AlmG zu schützen.

Gut gemeinte Ratschläge, Tipps oder einfach eine Meinungsäußerung sind gerne gesehen.

Schöne Grüße
 

Anhänge

  • 1 Rohzustrand.JPG
    1 Rohzustrand.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 1.526
  • 2 AUfnahme.JPG
    2 AUfnahme.JPG
    724,4 KB · Aufrufe: 1.812
  • 3 Aufgeniommene Platten.JPG
    3 Aufgeniommene Platten.JPG
    367,9 KB · Aufrufe: 1.606
  • 4 Zwischnmahlzeit.JPG
    4 Zwischnmahlzeit.JPG
    693,6 KB · Aufrufe: 1.600
  • 5 Unterkonstruktion.JPG
    5 Unterkonstruktion.JPG
    546,2 KB · Aufrufe: 1.942
  • 6 Holz 2von3.JPG
    6 Holz 2von3.JPG
    415,9 KB · Aufrufe: 1.456
  • 7 Lampe u Kies Schwarz.JPG
    7 Lampe u Kies Schwarz.JPG
    443,7 KB · Aufrufe: 1.478
  • 8 Fe rtig ohne Windschutz.JPG
    8 Fe rtig ohne Windschutz.JPG
    792,3 KB · Aufrufe: 1.538
  • 9 Windschutz 1.JPG
    9 Windschutz 1.JPG
    582,5 KB · Aufrufe: 1.490
  • 10 Windschutz 2.JPG
    10 Windschutz 2.JPG
    445 KB · Aufrufe: 1.489
  • 11 Außen fertig.PNG
    11 Außen fertig.PNG
    4,2 MB · Aufrufe: 1.558
  • 12 Innen fertig 1.PNG
    12 Innen fertig 1.PNG
    3,9 MB · Aufrufe: 1.484
  • 13 Innen fertig 2.PNG
    13 Innen fertig 2.PNG
    3,8 MB · Aufrufe: 1.523
  • 14 Innen GSV.PNG
    14 Innen GSV.PNG
    3,3 MB · Aufrufe: 1.465

Signalschwarz

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Schaut gleich viel besser aus!
Wobei ich den Streifen Lavamulch schmäler gemacht hätte und dafür auf die halbhohe Brüstung eine breitere Ablage obendrauf. Dann kann man ihn auch mal als Tresen verwenden.



Gruß
Jörg
 
OP
OP
labasti

labasti

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke für eure Rückmeldungen.
Etwas mehr Nutzfläche wäre sicherlich nett, aber leider (oder auch gut so) wohne ich hier nicht ganz alleine.
Die GöGa hatte auch was mitzureden xD
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ja, höre auf Deine Göga, macht das Leben angenehmer. :-)
 

Signalschwarz

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Oh ja das kenn ich. Meine kommt aber dann so nach 3-4 mal Benutzen mit der Aussage "etwas mehr Platz wäre doch schön" daher :blinky::frust:
 

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wo kommen denn Tisch und Stühle zum gemütlichen beisammensitzen hin?
So eine Terasse mit Grillecke ist schön, aber umso schöner natülich, wenn man dort auch schön sitzen kann.

Generell denke ich daß du bei reger Nutzung der Geräte möglicherweise bald keine so schöne helle Deckenfarbe mehr haben wirst (Fettdunst und Rauch). Es ist kein Abzug vorhanden, keine optimale Belüftung (seitl. weitestgehend zu gemacht), der obere Balken sorgt dafür dass sich der Dunst unter der Decke sammelt. Dann hast du einen Smoker direkt unten drin stehen, darüber direkt ein Balkon. Also wenn ich oben wohnen würde und du einen Longjob machst, würde ich dir aufs Dach steigen ;-)

Grillecke ist prima, aber so nahe an der Hauswand mit darüberliegendem Balkon, ich habe da so meine Zweifel.
 
OP
OP
labasti

labasti

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wo kommen denn Tisch und Stühle zum gemütlichen beisammensitzen hin?
So eine Terasse mit Grillecke ist schön, aber umso schöner natülich, wenn man dort auch schön sitzen kann.

Generell denke ich daß du bei reger Nutzung der Geräte möglicherweise bald keine so schöne helle Deckenfarbe mehr haben wirst (Fettdunst und Rauch). Es ist kein Abzug vorhanden, keine optimale Belüftung (seitl. weitestgehend zu gemacht), der obere Balken sorgt dafür dass sich der Dunst unter der Decke sammelt. Dann hast du einen Smoker direkt unten drin stehen, darüber direkt ein Balkon. Also wenn ich oben wohnen würde und du einen Longjob machst, würde ich dir aufs Dach steigen ;-)

Grillecke ist prima, aber so nahe an der Hauswand mit darüberliegendem Balkon, ich habe da so meine Zweifel.

Bis jetzt hat sich die Deckenfarbe in den letzten 2,5 Jahre nicht oder nur marginal verändert.
Bleibt natürlich abzuwarten wie und ob sich das nun nach dem Umbau ändert, da gebe ich dir Recht.
Ich beobachte das und ergänze dann ggf gerne mit weiteren Fotos..

Auf das Dach steigen kann mir höchtens meine GöGa (obwohl die meist den zweiten Balkon nutzt) oder unser Besuch, wenn vorhanden.
Gemütlich, wenn eventuell vielleicht auch etwas rauchig können wir nebst Besuch auf dem Balkon oder im Partykeller sitzen :metal::glucker:
Wenn alle Stricke reißen, dann stelle ich noch eine Bierzeltgarnitur auf den Rasen :essen:
 
OP
OP
labasti

labasti

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
*Update*
Edelstahlwinkel, Wandverkleidung, Windschutz, und Mini-Kamado aus dem Action :v:

20180323_160658.jpg
20180325_162616.jpg
20180323_160705.jpg
20180323_151519.jpg
20180323_160650.jpg
 

Anhänge

  • 20180323_160658.jpg
    20180323_160658.jpg
    326 KB · Aufrufe: 867
  • 20180325_162616.jpg
    20180325_162616.jpg
    267 KB · Aufrufe: 875
  • 20180323_160705.jpg
    20180323_160705.jpg
    254,8 KB · Aufrufe: 851
  • 20180323_151519.jpg
    20180323_151519.jpg
    250,7 KB · Aufrufe: 850
  • 20180323_160650.jpg
    20180323_160650.jpg
    381,3 KB · Aufrufe: 891

alex8047

Fleischesser
Sieht klasse aus!
Aber eigentlich hättest die Waschbetonplatten alle liegen lassen können und mit Holz drüber gehen, oder musstest du insgesamt tiefer kommen?

Lg
Alex
 
OP
OP
labasti

labasti

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Sieht klasse aus!
Aber eigentlich hättest die Waschbetonplatten alle liegen lassen können und mit Holz drüber gehen, oder musstest du insgesamt tiefer kommen?

Lg
Alex

Der Aufbau ansich wäre mir zu hoch geworden mit Platten, Unterkonstruktion und Boden. Wer eine Sauarbeit, aber es hat sich gelohnt. Ist definitiv meion Lieblingsplatz im Garten xD
 

brobbq1981

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Verrate mir doch mal die Maße deiner Grillecke / Outdoorküche???
Habe einen ähnlichen Anwendungsfall.
 

brobbq1981

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hey Bro,
Innenmaß 2300mm x 1800m, wobei es sich an der Schräge vorne etwas verjüngt.

Meld dich wenn du noch mehr wissen magst.

Grüße

Prima, danke!

Sag mal warum du die Seiten gewechselt hast und die Grillgwrätschaften nun doch rechts an der Hauswand bzw. Fenster gestellt hast anstatt links??
 
OP
OP
labasti

labasti

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Prima, danke!

Sag mal warum du die Seiten gewechselt hast und die Grillgwrätschaften nun doch rechts an der Hauswand bzw. Fenster gestellt hast anstatt links??

Ich mache das davon abhängig ob ich alleine in der Ecke stehen oder mit lechzenden Besuch am Tresen
Hat also keinen bestimmten Grund.
 
Oben Unten