• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eine Zeitreise im Haus der Ahnen

Arminth

Meister Lampe & WLANThermo Papa
10+ Jahre im GSV
N'Abend Ostersportler,

heute bin ich mit meiner Family zu meiner Tante an der luxemburgischen Grenze zu Besuch gefahren. Sie wohnt immer noch in dem Haus, was mein Urgroßvater gekauft hatte und in dem mein Vater und meine Tante geboren worden sind.
In so einem alten Bauernhof gibt es ja manch spannende Sache zu entdecken - besonders für Kinder. Und da ich als Kind dort regelmäßig meinen Ferien verbracht habe kannte ich noch so die ein oder andere interessante Ecke, die auch für meine Wukis spannend sein könnte.
Heute habe ich Ihnen die alte Räucherkammer gezeigt. Hervorragend getarnt und seit Jahrzehnten nicht mehr benutzt, aber immer noch funktionsfähig. Und riesengroß! Das kommt auf den Bildern schlecht rüber, aber das sind bestimmt 1,5m mal 2,50m Grundfläche und dann nach oben zum Kamin sich verjüngend auch noch mal so ungefähr 6 Meter!

Die Tarnung:

IMG_4357a.JPG


Und was dahinter zum Vorschein kommt...

IMG_4358.JPG


Nach ein paar Schlägen mit dem Meissel auf den Riegel ging die Tür auf zur Kammer des Schreckes:

IMG_4359.JPG


Blick auf die original-Aufhängung aus Ästen. Die sind bestimmt 100 Jahre alt!

IMG_4360.JPG



Die Raucheinlässe. In Betrieb ist nur noch der linke. Der kommt vom Kohlenherd aus der Küche, der mit Holz und Briketts befeuert wird
.
IMG_4361.JPG


So sieht es als Ganzes aus

IMG_4362.JPG


Blick nach oben mit Blitz

IMG_4364.JPG


und ohne (was recht schwer ist!)

IMG_4367.JPG


Noch ein Versuch, die Stimmung einzufangen!

IMG_4370.JPG


Das war toll für die Kinder! Sowas hatten sie noch nicht gesehen und es gibt auch nicht mehr allzuviele Häuser, in denen das erhalten geblieben ist. Meistens wurden Badezimmer oder sonstige Räume daraus, nachdem die Züge stillgelegt wurden. Aber im Hause Thinnes nicht!

Und dann lag da doch tatsächlich noch ein Kleinod im selben Schrank! Ein uraltes gusseisernes Zimtwaffeleisen - 3,5Kg schwer! Ein Erbstück meiner Großtante - verrostet und voll Spinnweben!

IMG_4386.JPG


IMG_4387.JPG


Ich konnte meinem Tantchen glaubhaft versichern, dass ich dafür Verwendung hätte und es nach einer Restaurierung wieder in Betrieb nehmen würde. Das plus Dackelblick von Papa (Lieblingsneffe) und Sohny führten zum Eigentumsübergang! :rofl:
Aber dafür mussten heute Abend Taten folgen. In der Reihenfolge
-Drahtbürste auf Bohrmaschine
-WD40
-Dr. Bechers Grillreiniger
-Bref-Powerreinger
-Handdrahtbürste
-Dremel mit Stahlbürsten
-Dremel mit Messingbürste
-Pinsel mit feinem Pflanzeöl
erstrahlt es jetzt wieder in altem Glanz:

IMG_4389.JPG


IMG_4390.JPG


IMG_4391.JPG


IMG_4392.JPG


IMG_4393.JPG


Am nächsten Wochenende wird es eingebrannt und die ersten Waffeln werden gebastelt - muss jetzt bis Freitag mal wieder dienstlich auf Tour! :-(

Hoffe, er hat Euch ein bisschen gefallen, mein Trip in meine Vergangenheit!

Grüßle und Tschöh!

Armin
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Cooler "dark room" :domina:

Klasse so etwas habe ich noch nicht gesehen und das Waffeleisen fetzt...

Gruß
Peter
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Glückwunsch zum Waffeleisen.
Hoffe ich hab auch bald eins.
 

CarolaGisela

Metzger
5+ Jahre im GSV
Du hast Deinen Wukis ja eine tolle Schatzsuche organisiert - die Dunkelkammer und das Waffeleisen mit den Symbolen sind ja der Hit :thumb1:
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Hi Armin,
sehr bemerkenswerte Bilder.
Daß sowas noch so existiert ist schon toll!

Viele Grüße
Matthias
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
15+ Jahre im GSV
Geiles Waffeleisen!!!!!

Glückwunsch!

:prost:
 

rico

Bundesgrillminister
Ein schönes Waffeleisen. Bin mal auf die Bilder der "EInweihung" gespannt.
 

alwin03

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kann ich mir gut vorstellen, wenn der Papa seinen Kindern die Geschichten von Früher erzählt!

Die Kinder werden wohl von den Waffeln geträumt haben!
 

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
sehr schöne erkundungstour mit tollem erfolg :thumb2:

war also nicht nur für die wukis spannend :lol:
 

Gabel-rein

Grillkaiser
Was für eine Schönheit, ( das Waffeleisen ). Armin das kannst du noch deinen Enkelkindern weiterreichen. Der Räucherraum ist ja auch mal interessant. Nach dem Motto nur keine Energie verschwenden wurde damals in den Hausbau, das räuchern mit einbezogen. Was die wohl zu heutigen Smokern gesagt hätten ?

:prost: Kai
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Danke :prost: für die schön bebilderte Zeitreise.

Mit dem Waffeleisen hast du einen wirklichen Schatz gefunden, da hätte ich auch sicher den Dackelblick aufgesetzt.

Bin schon auf die Einweihung des Eisens gespannt. Bitte unbedingt Teigrezept posten.

Gruß aus dem Waldviertel,

Christoph
 
OP
OP
Arminth

Arminth

Meister Lampe & WLANThermo Papa
10+ Jahre im GSV
Leider müsst ihr euch noch bis zum WE gedulden. Sitze bei Seemann in Haldensleben im Hotel noch bis Freitag.

Aber dann...!!! :D

Grüßle und Tschöh!

Armin
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ich hatte ja beim durchscrollen eher mit einem Schinken in der Räucherkammer gerechent, aber das Eisen ist auch super.....
 
Oben Unten