• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Empfehlung für guten Fleischwolf?

viggo

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo, wir mussten neulich mal Hackfleisch selber machen weil aus Wild. Dabei haben wir einen urlaten Fleischwolf unserer Oma verwendet und irgendwann aufgegeben, weil nix mehr ging.

Jetzt überlegen wir, einen zu kaufen, für alle Fälle. Was gibt es denn da für Geräte, die man empfehlen kann?

WIr haben zwar eine Kenwood Küchenmaschine, aber dafür keien Fleischwolf-aufsatz...

Gruß, viggo
 

Okraschote

Sterneköchin
5+ Jahre im GSV
Ist aber naheliegend, den Aufsatz für die Kenwood nachzukaufen. Ich hab den auch und damit schon mehrmals 3 Kilo Fleisch gewolft, Fleischteig gerührt und Bratwürste gestopft - alles mit dem Kenwood-Teil.
 
OP
OP
V

viggo

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Ich bin grad am checken, was für eine Kenwood ich habe, es kann sein, dass die schon zu alt ist und die neue Aufsätze nicht passen....


Gruß, viggo
 

Okraschote

Sterneköchin
5+ Jahre im GSV
Ach, das wäre echt schade. Ich meine, u_h_richter hat ein Standgerät von Kenwood, also einen Fleischwolf nicht als Aufsatz sondern als Einzelgerät, und ist damit zufrieden. Vielleicht meldet er sich ja hier noch.
 
OP
OP
V

viggo

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hat sich erledigt, danke. Die Kenwood-Aufsätze passen alle noch :-)

Gruß, viggo
 

Kettenmanni 1963

Herrscher der Kugel
Der Kenwood ist Supi zum wolfen bin echt zufrieden damit vielleicht ein bisschen laut.


5011423091563.jpg
 
Oben Unten