• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Empfehlung Masterbuilt Kamado Grill MCG 300S ?!

basti-fantasti84

Militanter Veganer
Hi,

ich suche einen Kamado. Bin aber irgendwie aktuell noch nicht bereit >1000€ für ein Green, red oder Mono Ei auszugeben. Aber die ganz „billige“ Schiene wie Terrington (Metro) mag ich auch nicht. Daher habe ich den Masterbuilt aus dem Hause/Gruppe von Kamado Joe gefunden. Preis 699€. Hat jemand dieses Ei und kann was dazu sagen oder ihn empfehlen?! Oder doch was anderes in der Preisregion!?

Ich danke Euch schon mal für Euer Feedback.
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Du hast schon ziemlich konkrete Kaufvorstellungen. Das ist gut. Jeder Grill hat seinen Käufer. Gut wäre natürlich zu wissen was für Aspekte Dir wichtig sind.
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
Moin moin

schau mal hier https://www.grillsportverein.de/for...classic-oder-monolith-classic-pro-1-0.313718/
Da wurde deMasterbuilt nem Joe Classic 2 gegenübergestellt

der Masterbuilt gleicht nem Joe Classic 1
In der Classicgröße kann man aufs Divide and Conquer verzichten

würde ich bei 0 anfangen würde ich mir nen Masterbuilt MCG 300s kaufen, oder ein KEG 2000 weil man es durch das leichte Gewicht auch mal mitnehmen kann
 
OP
OP
B

basti-fantasti84

Militanter Veganer
Du hast schon ziemlich konkrete Kaufvorstellungen. Das ist gut. Jeder Grill hat seinen Käufer. Gut wäre natürlich zu wissen was für Aspekte Dir wichtig sind.
Also mir ist schon Qualität wichtig, aber es müssen eben noch keine Highend Eier sein. Ich habe einen Beefer, einen Broilking Regal, einen China Gassmoker und da muss ja noch ein Ei dazu :-). Einen Traeger (Bronson 20) habe ich wieder rausgeschmissen, der war mir zu laut. Ich würde das Ei schon einige mal befeuern, aber durch das andere Eqiupment eben aufgeteilt. Daher denke ich das die 699€ gut investiert wären.
 
OP
OP
B

basti-fantasti84

Militanter Veganer
Moin moin

schau mal hier https://www.grillsportverein.de/for...classic-oder-monolith-classic-pro-1-0.313718/
Da wurde deMasterbuilt nem Joe Classic 2 gegenübergestellt

der Masterbuilt gleicht nem Joe Classic 1
In der Classicgröße kann man aufs Divide and Conquer verzichten

würde ich bei 0 anfangen würde ich mir nen Masterbuilt MCG 300s kaufen, oder ein KEG 2000 weil man es durch das leichte Gewicht auch mal mitnehmen kann
ich schaue es mir an, danke. Das Reizvolle ist eben auch die Kompatibilität zu dem Kamado Joe Zubehör. Und der Keg ist nix, ich mag das Gewicht und das Gerät rollt maximal auf der Terrasse von A nach B.
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
Wenn du den Masterbuilt hast dann zeig uns hier was damit. Eventuell kannst du das Ei ja mal vorstellen und die ein oder andere Vergrillung zeigen ;)
 

Kamado holly

Dr. Kamado
5+ Jahre im GSV
Es ist glaube es ich mit sachlichen Argumenten nicht zu beschreiben was den Metall Grill insbesondere den Kamado ausmacht. Ich nenne es mal "er ist snappy".
snappy? ... keine Ahnung... Aber wie bereits erwähnt hat der Keg eher eine isolierende Funktion als eine Wärmespeicherung wie die Keramik... trotzdem läuft er locker 20 stunden konstant durch bei low and slow.... ein Primo oval oder der Kamado Joe sehen (finde ich) besser aus aber ich hab mich an meine Tonne gewöhnt und wurde bislang nicht enttäuscht... die 4 neuen Feuerschalen in 2 Jahren bei meinem Mono Junior waren schon sehr nervig... auch wenn der Service top war...
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
snappy? ... keine Ahnung... Aber wie bereits erwähnt hat der Keg eher eine isolierende Funktion als eine Wärmespeicherung wie die Keramik... trotzdem läuft er locker 20 stunden konstant durch bei low and slow.... ein Primo oval oder der Kamado Joe sehen (finde ich) besser aus aber ich hab mich an meine Tonne gewöhnt und wurde bislang nicht enttäuscht... die 4 neuen Feuerschalen in 2 Jahren bei meinem Mono Junior waren schon sehr nervig... auch wenn der Service top war...
Der Vorteil ist: der KEG läuft auch mit Briketts
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
snappy? ... keine Ahnung...
Man kann mal eben 2 kg glühende Kohlen einkippen, wenn man will zieht man bei Regen die Hitze zügig hoch, auch bei - 5Grad. Und wenn es sein muss kann man den auch mal schnell abkühlen, der Grill tut was man will und wenn man will auch etwas schneller als Keramik und hält trotzdem die Temperatur stabil.
 

suerlänner

Militanter Veganer
Ich weiß, dieser Thread ist schon alt, wollte aber keinen neuen aufmachen.

Ich finde den Masterbuilt Kamado recht interessant.
Scheinbar ist er in diversen Shops ausverkauft. Kommt da wohl noch mal was nach, oder sind die, die jetzt noch angeboten werden, der letzte Rest?
Würde gerne noch auf ein Angebot für 599 warten, aber wenn da nichts mehr nachkommt wird's mit Angeboten vielleicht schwierig.
 

FrankWeber

Grillkönig
Ich weiß, dieser Thread ist schon alt, wollte aber keinen neuen aufmachen.

Ich finde den Masterbuilt Kamado recht interessant.
Scheinbar ist er in diversen Shops ausverkauft. Kommt da wohl noch mal was nach, oder sind die, die jetzt noch angeboten werden, der letzte Rest?
Würde gerne noch auf ein Angebot für 599 warten, aber wenn da nichts mehr nachkommt wird's mit Angeboten vielleicht schwierig.
Den MB 300 kann ich aus eigener Erfahrung wirklich empfehlen. Ist ein KJ1 Classic in schwarz mit schönerem Nest, aber ohne D&C.
Bisher sind immer wieder Angebote für 599 € oder einmal auch etwas darunter (Black Friday) gekommen.
700 € würde ich nicht bezahlen, dann lieber Auplex oder KJ. Für den KJ1 gibt es auch Megaschnapper.

AC01C46D-81E8-434D-BFE1-CC4032101BA5.jpeg
 

suerlänner

Militanter Veganer
Vielen Dank.
Hatte parallel mal bei Grillfürst nachgefragt, ob sie den Kamado wieder reinbekommen.
Man weiß nicht ob und wann der wieder vom Hersteller lieferbar sein könnte.
 

FalkoRamone

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Grillfürst is auch bei vielen Firmen-Kooperationen-Rabattgeschichten von großen Arbeitgebern mit drin. Musst mal im Freundeskreis fragen, oder dein AG.
So hab ich einfach so 15% gespart.
 
Oben Unten