• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Enders Monroe PRO 4 SIK - Fehler im Seitenteil?

Dnjeper

Militanter Veganer
Hallo liebe Community.

Erstmal hallo und vielen Dank an Euch alle. Eure Beiträge haben mich dazu gebracht mir heute einen Enders Monroe PRO 4 SIK im Toom zu bestellen und zu kaufen.

Wollte also heute Abend voller Vorfreude mit dem Zusammenbau beginnen. Beim Auspacken eines Seitenteils entdeckte ich einige leichte Kratzer. Gut nicht so schlimm hab ich mir gedacht. Dann ist mir aber aufgefallen, dass bei einem Seitenteil 5 Löcher mit "Messinggewinden/Nuten" versehen sind und beim anderen nur zwei. Ist das so gewollt, oder habe ich mal wieder ein Montagsmodell erwischt? Und wenn das so sein soll, welches Teil ist das Rechte und welches das Linke?

Danke für Eure Hilfe,
Robert

IMG_0552 (1).jpeg


IMG_0551 (1).jpeg
 

Miriadriel

Dauernervöse Mäuselady
5+ Jahre im GSV
Hi und herzlichen Glückwunsch zum neuen Grill...
Tante Edith meint ich hab deinen ursprünglichen Beitrag falsch gelesen ... und ich geb dir recht.
Ich würd Toom kontaktieren!

LG
Jule
 
OP
OP
D

Dnjeper

Militanter Veganer
Hallo Jule,

kein Problem. ;-). Habe heute den Enders Service kontaktiert und der war super freundlich und schickt mir gleich zwei neue Seitenteile raus. Scheinbar tatsächlich in der Produktion irgendwas schief gelaufen. Sieht so aus, als hätte jemand die Löcher zu groß / falsch gebohrt und dann Einschlaghülsen gesetzt. Sollte nicht passieren, aber immerhin scheint der Service ja richtig auf Zack zu sein.

Gruß,
Robert
 

Miriadriel

Dauernervöse Mäuselady
5+ Jahre im GSV
Sehr gut!
Dann drück ich dir die Daumen das alles gut geht 😊
 
Oben Unten