1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Entenbrust mit Bratkartoffeln und Rotkohl

Dieses Thema im Forum "Muurikka , Eisenpfannen und Bratpfannen" wurde erstellt von MaxP, 1. November 2016.

Schlagworte:
  1. MaxP

    MaxP Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Moin,

    Papa hatte Sturmfrei und so konnte ich mal wieder etwas basteln, womit ich meine Mädels sonst nicht begeistern kann.

    IMG_0288.JPG



    Die Entenbrust kam in die kalte 24er Turk und durfte dann solange brutzeln, bis die Haut ein leckeres Braun angenommen hatte. Die Pfanne war fast ein wenig klein aber auch nur fast :)

    IMG_0290.JPG



    Im Ofen wartete schon ein Obst- / Gemüsebett aus Zwiebeln, Karotten, Apfel und Mandarine, alles vorher in der Pfanne angeschmirgelt und mit etwas Geflügelbrühe und Rotwein abgelöscht. Dafür musste mein FT3 herhalten :)

    IMG_0289.JPG


    Im BO wurde die Entenbrust dann bei 150 Grad auf moderate 65 Grad KT gezogen. Aus dem Gemüsebett wurde eine leckere Sauce gemixert, die ich nicht mal andicken musste. Die Sauce war super, hätte aber noch ein wenig süßer sein können. Beim Rotkohl habe ich gemogelt, der kam von einem bekannten TK-Hersteller, musste sich aber nicht verstecken ;)

    IMG_0293.JPG



    Ein zartes, saftiges Rosa innen und außen kross, so muss das sein für mich. Ich weiß gar nicht, warum sich so viele Leute mit Ente so schwer tun, kauft Euch ein Fleischthermometer ;)

    Gruß

    Max
     
  2. Datschi

    Datschi Grillkaiser

    Weil oft schon am Anfang der größte Fehler gemacht wird: Das Fleisch kommt in die kalte Pfanne, nicht in die heiße.
    Schönen Gargrad hast du hinbekommen - Thermometer sei Dank.
     
    MaxP und ernesto007 gefällt das.
  3. PDE

    PDE Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    :thumb2: Sieht super gut aus, definitiv zum nachmachen!
    Hab das gleiche Induktionsfeld zur Verfügung.
     
    MaxP gefällt das.
  4. Spanier-des-Nordens

    Spanier-des-Nordens Bundesgrillminister

    Sehr lecker sieht das aus. Eine Portion davon hätte ich jetzt gerne zur Mittagspause.
     
    MaxP gefällt das.
  5. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Max,

    das sieht gut aus :thumb2:

    :prost:
     
    MaxP gefällt das.
  6. knuelch

    knuelch Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Ente gut, alles gut!

    Wird mal wieder Zeit für Ente......


    Mfg
     
    MaxP gefällt das.
  7. Broudworschd66

    Broudworschd66 Grillkönig

    ...so schön diese Tierchen auch sind.....so zubereitet neben Blaukraut und Co gefallen sie mir am Besten......
    allerdings mach ich Blaukraut/Rotkohl nur noch selber......
    Viele Grüße
     
    MaxP gefällt das.
  8. Palatinagrill

    Palatinagrill Pferdeflüsterer

    Sehr gut gelungen, gefällt mir!!
     
    MaxP gefällt das.
  9. Babasik

    Babasik Grillkönig

    Gefällt mir, sieht sehr lecker aus!
     
    MaxP gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden