• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Er ist da! Nappi Prestige Pro 665-2

Schdeff

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Glückwunsch zu dem Traum von Grill. Eigentlich habe ich den bei meiner Auswahl der in frage kommenden Grills ausgeschlossen. Wenn ich mir die Bilder aber so ansehe :hmmmm:.
 
OP
OP
fjm

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Ich muss sagen, ich war nach gut 10 Jahren mit dem Spirit S310 Ltd. auch ein absoluter Weber Fan. Ursprünglich sollte es auch ein Summit 670 werden, aber beim Vor-Ort Termin in Köln, wo ich beide mal sehen und vor allen Dingen "anfassen" konnte, da war (auch mit guter und fachkundiger Beratung) schnell klar, dass der Summit mit der Entwicklung ein paar Jahre zurück hängt, der Napi aber auf aktuellem Stand der Technik ist. Bei gleicher Qualität bei Material und Ausführung war die Entscheidung dann schnell gefallen. Eine Nachfrage bei Weber-DE ergab, dass bis auf weiteres kein echter Nachfolger für den Summit geplant ist, sondern die Genesis-Reihe weiter entwickelt werden soll. Und das war dann keine echte Alternative ...
 
OP
OP
fjm

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Wie du vielleicht bemerkt hast, ging es nicht um dich und deine Grillecke
Ach so - ich dachte, dass sich das auf die Anmerkung von @DerHoss bezog, der wohl wiederum meine Fotos von der ersten Seite kommentiert hat ... :-)
 

smirre

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich muss sagen, ich war nach gut 10 Jahren mit dem Spirit S310 Ltd. auch ein absoluter Weber Fan. Ursprünglich sollte es auch ein Summit 670 werden, aber beim Vor-Ort Termin in Köln, wo ich beide mal sehen und vor allen Dingen "anfassen" konnte, da war (auch mit guter und fachkundiger Beratung) schnell klar, dass der Summit mit der Entwicklung ein paar Jahre zurück hängt, der Napi aber auf aktuellem Stand der Technik ist. Bei gleicher Qualität bei Material und Ausführung war die Entscheidung dann schnell gefallen. Eine Nachfrage bei Weber-DE ergab, dass bis auf weiteres kein echter Nachfolger für den Summit geplant ist, sondern die Genesis-Reihe weiter entwickelt werden soll. Und das war dann keine echte Alternative ...

Inwiefern ist denn der Summit nicht mehr nach aktuellem Stand der Technik?

Beide haben eine Rollhaube, Edelstahl Roste, Heckbeckbrenner, Drehspiess, Sizzle Zone/Sear Station, Seitenkocher, beleuchtete Drehregler, Räucherbox,..

Wo also ist der Unterschied der den Summit so alt machen soll?
 

slensch

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Inwiefern ist denn der Summit nicht mehr nach aktuellem Stand der Technik?

Beide haben eine Rollhaube, Edelstahl Roste, Heckbeckbrenner, Drehspiess, Sizzle Zone/Sear Station, Seitenkocher, beleuchtete Drehregler, Räucherbox,..

Wo also ist der Unterschied der den Summit so alt machen soll?
Blau/rote Beleuchtung der Drehregler, Gasflasche im Unterschrank, beleuchteter Innenraum und Sizzle, offensichtlich, oder?

:hmmmm:

Grüße aus der Pfalz
Steffen
 

marvin78

Grillkaiser
Supporter
Die Beleuchtung der Regler: naja...wer's braucht, Stand der Technik ist das sicher nicht
Gasflasche im Unterschrank: Ich habe sie an meinem Genesis seitlich befestigt (in dem Fall auch so vorgesehen). Das ist, aus meiner Sicht, deutlich praktischer, als im Unterschrank
Beleuchteter Innenraum: Gegenüber der sehr guten Griffbeleuchtung von Weber sehe ich da keinerlei Vorteil und sehe auch nicht den Techniksprung
Sizzle: Ich habe keine und kenne die Vorteile. Trotzdem zaubere ich mit meinem ach so kalten Genesis II perfekte Steaks, der Summit ist heißer

Jeder hat seine eigenen Anforderungen und das ist gut so. Ob das ein oder andere jedoch als Stand der Technik oder moderner bezeichnet werden kann, sei dahin gestellt.
 

smirre

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Blau/rote Beleuchtung der Drehregler, Gasflasche im Unterschrank, beleuchteter Innenraum und Sizzle, offensichtlich, oder?

:hmmmm:

Grüße aus der Pfalz
Steffen

Blau/rot - ob mans braucht
Gasflasche im beleuchtetem Unterschrank lasse ich gelten!
Sizzle hat der Summit auch, nur mit anderer Technik
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
...
Sizzle hat der Summit auch, nur mit anderer Technik
Sorry smirre, möchte nicht wieder die ewige Sizzle Diskussion lostreten und schreibe das hier hauptsächlich für Newbis,
die sich hier informieren und nicht so gut auskennen:
Weber hat bis dato KEINE Sizzle und die Summit-Technik von der du schreibst, hat mit einer (z.B. Napoleon) Sizzle absolut nichts zu tun.
Klugsch..modus aus :D
 

slensch

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ich hatte wohl den Ironie-Smily vergessen :gotcha:

klar, wenn man solche Features möchte, okay, aber von veraltet zu reden .... ich tendiere da eher zu nem noch älteren Modell

:thumb1:
 

smirre

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sorry smirre, möchte nicht wieder die ewige Sizzle Diskussion lostreten und schreibe das hier hauptsächlich für Newbis,
die sich hier informieren und nicht so gut auskennen:
Weber hat bis dato KEINE Sizzle und die Summit-Technik von der du schreibst, hat mit einer (z.B. Napoleon) Sizzle absolut nichts zu tun.
Klugsch..modus aus :D

Ob Sizzle oder Sear Station ist doch egal, keines von denen macht irgendwas besser als das andere, warum also ist die Sizzle dann Stand der Technik, die Sear Station aber nicht?
 

D.D.

Saubäääääär!!!
10+ Jahre im GSV
Ach so - ich dachte, dass sich das auf die Anmerkung von @DerHoss bezog, der wohl wiederum meine Fotos von der ersten Seite kommentiert hat ... :-)
Doch ging darum und auch irgend wie daran vorbei. ;)

Wünsch dir noch viel Spaß mit dem Monster.
Ganz egal ob jetzt die Regler rot, blau, pink beleuchtet sind und ob nun Sizzle oder Sear oder weiß der Himmel was
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ob Sizzle oder Sear Station ist doch egal, keines von denen macht irgendwas besser als das andere, warum also ist die Sizzle dann Stand der Technik, die Sear Station aber nicht?
....ich wusste es, aber gut:
Also erst einmal habe ich nicht geschrieben, dass die Searstation (Weber-Technik) nicht Stand der Technik ist, sondern lediglich, dass das eine mit dem anderen nichts zu tun hat - wenn man davon absieht, dass beides nur dazu da ist, mehr Hitze zu erzeugen.

Zur Erklärung zitiere ich hier einmal einen Beitrag von unserem @stocki (hoffe, das ist ok), weil man es besser nicht erklären kann:
“Beide Systeme haben den Zweck mehr Hitze zu erzeugen.
Weber macht das mit einem zusätzlichen Stabbrenner und bläst einfach mehr Leistung mit höherem Gasverbrauch in den Grill. Die Sizzle Zone von Napoleon macht das etwas eleganter. Der Infrarotbrenner hat einen höheren Wirkungsgrad und hat bei gleichem Gasverbrauch mehr Leistung. Hinzu kommt das der Infrarotbrenner eine andere Wellenlänge hat und mehr auf die Roste und das Grillgut direkt wirkt und nicht so sehr die Luft erwärmt. Ähnlich wie eine Infrarotlampe im medizinischen Bereich dringt die Wärme tiefer ins Fleisch ein. Ergebnis ist ein größerer rosa Kern, sprich wenn man das Fleisch anschneidet ist es von den Rändern her nicht so weit grau sondern mehr rosa“
 

marvin78

Grillkaiser
Supporter
Sorry smirre, möchte nicht wieder die ewige Sizzle Diskussion lostreten und schreibe das hier hauptsächlich für Newbis,
die sich hier informieren und nicht so gut auskennen:
Weber hat bis dato KEINE Sizzle und die Summit-Technik von der du schreibst, hat mit einer (z.B. Napoleon) Sizzle absolut nichts zu tun.
Klugsch..modus aus :D


Technisch sind es andere Ansätze und ja, das Ergebnis, in Bezug auf Temperatur und auch in der Handhabung besteht ein Unterschied. Dass man es nicht vergleichen kann (auf bestimmten Ebenen), stimmt allerdings nichts.

Gewisse gesagt Dinge bezüglich Sizzle sind richtig. Ein Griller könnte als Gegenargument bringen: Das ist kein Grillen. Das kann man einfacher und billiger haben. Aber es soll jeder machen, was er mag.
 
OP
OP
fjm

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Also - sorry, wenn ich jemandem auf die Füße getreten bin, das war nicht meine Absicht.

Der Summit ist ein absolut toller Grill, ohne Frage. Ich habe beide, den Summit und den P665-Pro praktisch nebeneinander gesehen und angefasst. Beide sind absolut hochwertig verarbeitet und bieten die gleiche Top-Qualität. Sie unterscheiden sich in Details - und das hat für mich (ich betone für mich!) subjektiv den Ausschlag gegeben. Als alter Weber-Fan ist mir die Entscheidung auch nicht leicht gefallen (ich war mehrmals in Köln bevor ich "ja" gesagt habe) und ich werde z.B. meinen 10 Jahre alten Spirit niemals abgeben, aber siehe oben ...
Ich habe auch nicht geschrieben, dass der Summit "alt" ist, sondern dass nach meinem Empfinden keine echte Weiterentwicklung stattgefunden hat.

Und ja - das ist natürlich alles subjektiv. Jeder hat bestimmte Anforderungen und Vorlieben und sollte sich auch danach richten. Wo bliebe sonst die Vielfalt?

So - ich hoffe, dass ich das jetzt klären konnte und wir alle wieder Freunde bei unserem gemeinsamen Hobby sein können. Egal von welchem Hersteller die Geräte sind ... :-)
 

slensch

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
So - ich hoffe, dass ich das jetzt klären konnte und wir alle wieder Freunde bei unserem gemeinsamen Hobby sein können. Egal von welchem Hersteller die Geräte sind ... :-)
Es gab doch nichts zu klären? Wurde alles schon hundertmal durchgekaut ..... Das Ergebnis zählt! Und ich hatte noch keinen Grill, bei dem weniger gute Ergebnisse am Grill selber lagen ..... meistens an dem der vorne dran stand ...

:pfeif:

Grüße aus der Pfalz
Steffen
 

AlexanderHH

Veganer
Oh man.... ein absoluter Traum dieser Grill... ich liebäugle auch damit. Aber vorher steht noch der Hausbau an und dann bin ich vermutlich sowieso pleite :D
Wo ist denn der Unterschied zwischen 665 und 665-2 ?
 
OP
OP
fjm

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Wo ist denn der Unterschied zwischen 665 und 665-2
Weiß ich auch nicht so genau - Der Verkäufer meinte, das sei das neue, aktuelle 2018er Modell mit Drehspieß und allem ... keine Ahnung, ob das vorher extra war oder auch schon dabei. Ich hatte mir den erst im Sommer 18 angeschaut - und da war das schon der aktuelle.
 
Oben Unten