• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrung mit Landmann Avalon oder Cadac Patio? Händler Rhein-Main-Gebiet?

Lorenzo

Metzger
Erfahrung mit Landmann Avalon oder Cadac Patio? Händler Rhei

Hallo, erst mal möchte ich mich kurz vorstellen, nachdem ich die letzten Tage hier gestöbert habe und wirklich begeistert bin. Ich lebe in Wiesbaden und habe letztes Jahr eine ganz nette Holzterrasse gebaut die ich jetzt so oft wie möglich nutzen will. Deshalb soll neben dem Holzkohlenkamingrill im Garten noch ein Gasgrill her.
Und ewig grüsst das Murmeltier.... denn jetzt kommt natürlich die Standardfrage: Welchen?
Ich war in diversen Baumärkten, bei Dehner und Pflanzen-Kölle, dabei sind mir 2 Geräte aufgefallen.

Erstens der Landmann Avalon 12792 für 599.- Euro, der optisch sehr ansprechend ist:

http://www.avalon-grill.de/modelle.htm

und zweitens der Cadac Patio Entertainer 3 Supreme, für 395.- Euro ein echtes Billigangebot, alternativ mit 4 Brennern für 545.- Euro:

http://www.cadac-barbecues.com/Cadac-de/productpages/98349-PATIO-ENTERTAINER-3-SUPREME.html

Hat jemand Erfahrung mit einem der Geräte? Oder sonst ne gute Idee? Weber ist mir zu teuer.
Gibt es im Rhein-Main-Gebiet gescheite Händler? Ich habe mich die letzten Tage ja hier etwas eingelesen, empfohlen wird immer wieder Stocki und Bergisch-Gladbach, aber das sind von mir aus etwas über 2 Stunden Fahrt einfach.

Ach ja ..und was bedeutet der Begriff "Bucht", der hier öfters fällt?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

Lorenzo
 

lupus

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Lorenzo,

willkommen im Forum von einem (Fast-)nachbarn, wohne ganz in der Nähe. :)

Echte Grillshops im Rhein-Main-Gebiet gibt es meines Wissens nicht, inzwischen haben aber fast alle Baumärkte Grills im Angebot, die Weber-Palette gibts ja inzwischen fast überall. bbbqer und stocki sind halt "richtige" Grillshops, wo du die besseren Grills vergleichen könntest.

Landmann oder Cadac dürfte hier wohl kaum jemand haben.

Aber wenn du eh schon in der ¤ 600,-Klasse denkst, in der Grössenordnung gibts doch auch schon Weber oder Napoleon. Kommt auch drauf an, was du willst: 3- oder 4-Brenner (pro und contra dazu gibst hier zuhauf) oder auch einen Seitenbrenner.

Ich habe einen "alten" Genesis gekauft und bin damit hoch zufrieden. Den gibts sogar noch für etwas mehr als deine ¤ 600,- zu kaufen, wenn dich so einer interessiert. Kannste dir bei Interesse auch gerne mal bei mir ansehen. Gibt bei den Grills auch viele Kleinigkeiten, die man erst zu schätzen weiss, wenn man sie benutzt.

Gruss lupus
 

rockwood

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
also den AVALON habe ich live gesehen - CADAC habe ich selber (allerdings die holzkohle-variante)

mein urteil:

der AVALON macht einen guten eindruck - mindestens so gut wie mein SANTOS
(obwohl der nicht das mass der dinge hier im forum ist)

CADAC macht verdammt gute holzkohlegrills (minimum auf WEBER-niveau) - habe den neoway und den carri-chef-deluxe-gasgrill
(die "mehrfachbrenner" von CADAC kenne ich nicht)

ich denke: lass deinen bauch entscheiden !!!

aber: lies auch die anderen beiträge genau - ich denke da kommt noch so mancher guter tip :)
 
OP
OP
L

Lorenzo

Metzger
Danke schon mal für die ersten Rückmeldungen. Echt klasse.

So richtig begeistert sind die Profis von Landmann hier im Forum ja nicht, aber ich muss Rockwood absolut zustimmen, dass der Avalon einen wirklich guten Eindruck macht. Zumindest für mich als Laien. Wesentlich hochwertiger als der Cadac. Aber halt auch teurer.
Vielleicht hätte ich erwähnen sollen, dass mir die 599.- für das den Avalon 12792 eigentlich schon zu teuer sind. Wenn es der werden sollte , würde ich auf ein günstigeres Angebot warten.

@Lupus: Danke für dein Angebot, was hast du denn für einen Genesis? Der Einsteiger ist der 310, wirklich ein tolles Gerät, aber 999.- Euro? Und leider ohne Seitenbrenner, den hätte ich schon ganz gern.
Ob drei oder vier Brenner - muss ich passen. Keine Ahnung.
 

lupus

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich hab den hier: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mein-gasgrill-ist-da.103682/#post-246453. Das ist der "alte" Genesis, mir hat er aber viel besser gefallen als die neue Serie.

Gibts mit Schränkchen drunter auch noch neu zu kaufen, allerdings reichen die ¤ 600,- dann nicht ganz. Wenn du willst, schick ich dir den Link dazu.

Der Grill entspricht in etwa den Spirit-Modellen von Weber aus dem letzten Jahr. Die neuen Spirit hab ich noch nicht angesehn, gibts ja jetzt auch mit Seitenbrenner.

Gruss lupus
 
OP
OP
L

Lorenzo

Metzger
Nettes Teil, Lupus.
Ich hoffe, dass ich deinen Rekord "Gasgrillkaufentscheidung" nicht einstelle. ;)

Vielleicht gibts ja noch jemanden, mit Landmann-Erfahrung....

Grüsse Lorenzo
 

Similar threads

Oben Unten