• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrung mit Megamaster 5B Lux Nexgrill

Dida

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
Ich bin recht neu hier und will mir einen Gasgrill zulegen. Nach längerem suchen ist mir der Megamaster 5B Lux von Nexgrill ins Auge gefallen. Er hat recht alles was ich gerne hätte. Einen Backburner, Edelstahlroste und Brenner mit recht Power ( 4*3,6 kw 1*4,4 kw) ein Brenner mit mehr Power in der Grillfläche, einen Seitenbrenner. Er macht einen recht guten Eindruck wie ich finde, aber ich finde nur keine Erfahrungsberichte über den Grill. Sind hier einige die ihn zufällig haben und mir was dazu sagen können?
Andere Grills, wie z. B. Mayer Barbecue sind ja über den Winter echt 200 bis 300 Euro teurer geworden.
Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar

Viele Grüße Dieter
 

Marcelinhos_BBQ

Militanter Veganer
Guten Morgen, ich habe den Nexgrill 5B Deluxe seit Februar und bin mehr als zufrieden. Hier hast du zusätzlich zu dem Megamaster noch eine Sizzlezone und Gussroste.

Preis / Leistung meiner Meinung nach Perfekt!

Beste Grüße
Marcel
 
OP
OP
D

Dida

Militanter Veganer
Hallo Marcel,
danke für die schnelle Antwort. Den 5B Deluxe habe ich mir auch angeschraut. Mir ist es aber lieber, den starkeren Brenner in der Grillfäche zu haben, auch wenn es keine richtige Sizzlezone ist. Ich finde es nicht so gut, wenn die Sizzlezonen an der Seitenauflage ist. Man gekommt dann doch immer nur ein Steak angebraten, oder nicht?!
Was kannst du zur Verarbeitung des Grill sagen, ist die in Ordnung?

Viele Grüße
Dieter
 

Marcelinhos_BBQ

Militanter Veganer
Hallo Dieter, der 5B DELUXE hat ebenfalls den stärkeren Brenner mit 4kw im Innerraum. Mit dem Megamaster wirst du aber auch nicht Falsch machen denke ich.

Ich liebe meine Sizzle Zone, ich denke die kann man mit dem 4,4kw Brenner Innen nicht vergleichen. Die Temperatur auf der Sizzle Zone ist fast doppelt so hoch.

Mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden. Doppelwandiger Deckel usw. Für unter 1000€ ein TOP Grill!!!

Beste Grüße
Marcel
 
OP
OP
D

Dida

Militanter Veganer
Der 5B Deluxe hat ja 4 Edelstahlbrenner mit je 2,9 kW, langen die aus? Ich habe oft gelesen das Die Brenner so um die 3,5 kw haben sollten.
 

KretaPeppi

Militanter Veganer
Servus,
bin auch an dem Megamaster 5B LUX interessiert.
Aber auch Nexgrill 4B deluxe spricht mich an.
Warum ist der Megamaster günstiger als der Nexgrill? Wobei der Megamaster ja wohl doch besser ausgestattet ist.

Wichtig für mich (ich komme aus dem Kugelgrillbereich mit Briketts/Weber) ist, wenn ich mir schon einen Gasgrill anschaffe:
- Heckbrenner
- mind. 4 Edelstrahlbrenner innen
- Seitenbrenner, bestenfalls SizzleZone
- Preis bestenfalls bis 700€ incl. Abdeckhaube und Versand.

Bin seit einiger Zeit am "studieren" (natürlich mit "Studierbier") - bin dann eben auf Nexgrill bzw. Megamaster gestoßen. Gebraucht habe ich nichts gefunden.

Vielleicht hat wer noch Tipps/Anregungen.

@Dida:
Hast Du Dir den Megamaster geholt?

lg - der peppi
 
OP
OP
D

Dida

Militanter Veganer
Hallo Peppi,

nein, noch habe ich ihn mir nicht gekauft. Denke aber, das ich ihn mir nächste oder übernächteste Woche bestellen werde.
Dann bin ich schlauer :-).... leider findet man nicht viel über den Megamaster

VG Dida
 

KretaPeppi

Militanter Veganer
Dida - stimmt. Leider findet man nicht viel. Ein tolles Video ist auf Youtube von gasgrill-shop.com
Hatte heute sehr netten Mail-Kontakt mit Björn Gebehenne von gasgrill-shop.
Ich stand bis zu diesem Austausch zwischen dem "Nexgrill 4B deluxe" und dem "Megamaster 5B LUX".

Entscheide mich für den Megamaster und bestelle mir die Rotisserie dazu. Bestellung geht demnächst raus.

Muss ich aber schon nochmal drüber schlafen... ;-)
 
OP
OP
D

Dida

Militanter Veganer
Ja die Videos kenne ich auch.... meine Entscheidung geht auch zum Megamaster.
Das mit dem drüber schlafen kenne ich :D
 

KretaPeppi

Militanter Veganer
Dida - hast Du Dir schon mal den Hori5011 angeschaut?

HORI BBQ Gasgrill 5011 Edelstahl / schwarz​

Guckst Du HIER
 

KretaPeppi

Militanter Veganer
Dida - hast Du schon "zugeschlagen" ?
 

KretaPeppi

Militanter Veganer
Ich kann mich tatsächlich noch immer nicht entscheiden.
Ich grille seit 3 Jahren im Sommer fast täglich auf der Kugel - habe dazu sehr viel Zubehör und grille sehr Variantenreich.

Da ich auch mit Dutch vor der Kugel stehe, dachte ich mir mal - ein Gasgrill wäre nicht schlecht, habe die Möglichkeit, die Temperatur konstant zu regeln.

Mir fehlt dann vielleicht das "Handwerk" - Temperatur mit Briketts nachregeln usw. ...

War über Pfingsten bei nem Kupel, der hat sich nen CharBroil gekauft, nagelneu aufgebaut und deftig getestet.

CharBroil Advantage mit 4 Brennern/1 Seitenbrenner. Anbraten im Dutch war nicht möglich (Anfängerfehler), da zu wenig Hitze.
Die Reinigung wird bei dem Gasgrill sehr aufwendig - keine Fettschubladen - musst Du unten zwischen den Brennern das ganze Fett rauspopeln...
Seitenbrenner: ging dauernd aus, da Wind die Flamme auspustete. Und eine 11-Kilo-Gasflasche hat auch nicht unten rein gepasst/darf man nicht reinstellen.

Aber: Super ist, als wir das Fleisch im Dutch schmorten, hielt die Temperatur voll konstant - da kannst Du getrost 2, 3 Seidla ploppen lassen, ohne dich ständig um die Kugel zu kümmern - obwohl das ja auch was hat.

Was ich unbedingt dazu brauche ist so ein Heckbrenner - wenn ein Gasgrill gekauft wird.

Bin vom Megamaster noch immer begeistert. Der Hori - auch super. Und jetzt schiele ich auf den BroilKing Signet 390 - da musst Du aber dann nen 1000er hinlegen plus abdeckhaube/plus Rotesserie

lg - der peppi
 

KretaPeppi

Militanter Veganer
Servus,
Dida - kannst Du über Erfahrungen berichten?

Und: habe mir kürzlich den TAINO Platinum 4+2 bestellt - ist gerade auf dem Versandweg. Preis ok für Gasgrilleinsteiger wie mich, da ich mich ja noch immer zur Kugel hingezogen fühle... - aber ein GASGRILL an sich ließ mich nicht los... .

lg - der peppi
 
Oben Unten