• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Erfahrung mit Tintenfischtuben

Hallo Andi,
was ist aus deinen Tintenfischtuben geworden?
Grüße
Udo
 
Hallo Udo.

Tintenfisch gab es am Samstag aus dem UDS.
War denkbar einfach zu machen und hat richtig gut geschmeckt.
Einfach die Tuben im Ganzen auf den Rost und bei gut 130 Grad ca. 20 Minuten Grillen. Für das Aussehen dann einmal gedreht und dann einfach mit Zitronensaft und etwas Petersilie serviert. Wer wollte,der konnte noch etwas mit Salz und Pfeffer würzen,mußte aber eigentlich gar nicht sein.

Probier's einfach mal aus,das schmeckt um Welten besser wie diese frittierten Tintenfischringe.

Gruß,Andi
 
Sind die frisch oder tiefgekühlt? Muss man da vorher bei der Zubereitung was beachten (Innenleben, ausnehmen oder so was) oder einfach nur einschneiden und grillen.
 
Wir hatten hier welche aus der Truhe.
Normalerweise sind die alle ausgenommen,zur Vorsicht hab ich die aber beim abwaschen dann nochmal kontrolliert ob auch wirklich nichts mehr drin ist.
Eingeschnitten hab ich gar nichts,sondern alles im Ganzen auf den Rost.

Andi
 
Muss ich einfach mal probieren. Ich glaub unsere Edeka hat die auch aus der Truhe. Ich ess die immer beim Italiener mit viel Knobi.
 
Meine Frau hat auch eine Knoblauch,Öl,Petersilien Mischung angesetzt und zwei Nächte ziehen lassen. Das schmeckt auch sehr gut auf den Tuben,da muß ich dir Recht geben!

Andi
 
Zurück
Oben Unten