• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrung mit Visco-Matratzen?

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei uns neue Matratzen zu kaufen.
Auswahlmöglichkeiten:
a) Kaltschaum
b) Kaltschaum mit 3cm Visco-Auflage
c) Visco-Matratze

Das Visco-Material passt sich der Körperform an und soll die Wirbelsäule prima stützen.
Allerdings war mein Eindruck beim Probeliegen "hmmm nicht unangenehm, aber wie soll ich jetzt mal eben zu Sonja rüberrutschen?" :hmmmm::humpy: :eeek:

Aber Probeliegen ist halt kein Probeschlafen.
Habt ihr Erfahrungen mit einem dieser Matratzentypen und wenn ja welche?

Für eine gute Federkern-Matratze haben wir keine Geld und Wasserbett ist getestet und für untauglich befunden worden.
 

EinfacherGriller

Hobbygriller
Aber Probeliegen ist halt kein Probeschlafen.
Probeschlafen bieten die meisten Geschäfte aber auch an.

Wasserbett ist getestet und für untauglich befunden worden.
Wasserbett mag ich auch nicht.

Für eine gute Federkern-Matratze haben wir keine Geld
Überlege mal wie lange Du eine Matratze hast und gut schläfst, das ist keine Fehlinvestition (falls es nicht ironisch gemeint war).
 

BBQ-Starter

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Meine Göga und ich schlafen seit Nov 2009 auf Variante b also mit den 3 cm Auflage.
Was soll ich sagen: nie besser geschlafen, sehr angenehm und das Rüberrutschen klappt auch ohne Probleme.

Unsere Matratzen haben wir bei Zurbrüggen in Unna gekauft.
Kennst vielleicht kommst ja aus der gleichen Ecke.

Bereuen es kein bißchen uns von den Kaltschaum-Dingern verabschiedet zu haben.

Gruß

BBQ-Starter:sonne:
 

ScholleOV

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Also mir hat man damals gesagt die Visco Dinger passen sich nach x minuten an... und bleiben dann halbwegs in dieser Form... drehst Dich um, passen sie sich langsam wieder an und stützen.

Hast aber schon recht... 2 min im Laden hinlegen ist was anderes als schlafen.. da kannst meist eh erst nach einigen Wochen was drüber sagen wie es Dir zusagt.
 

monetenmacher

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
bin bandscheibenoperiert - liege auf variante B
wie auf wolken und problemfrei
nacken- und rückenschmerzen NULL
aber es gibt halt auch bei variante b verschiedene versionen.
ich bin fast 5 wochen lang nach der arbeit (mit den geschundenen knochen) die möbelhäuser abklappern gewesen, überall probeliegen.
nach geraumer zeit haben sich dann drei matratzen herauskristallisiert.

aber es war eben eine langwierige geschichte, ich wollt halt auf nummer sicher gehn
 

PMDesign

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Ich selbst nächtige auf einer x-Zonen Kaltschaummatratze in "Medium", meine GöFreu auf einer x-Zonen Kaltschaummatratze mit Visco Schaum in "Soft".

Wir schlafen beide total entspannt, besser als zuvor mit einer einzigen großen Kaltschaummatratze.

Das Gewicht entscheidet letztendlich über die Härte der Matratze und vor allem muss die Wirbelsäule gerade sein beim Liegen.

Ich habe mich gegen Visco entschieden, da mir sowieso immer zu warm ist und Visco weniger atmungsaktiv ist im ggs. zu "normalen" Kaltschaummatratzen.

So long,
Patrick
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Variante 2
Bei mir wurde es nach eingehendem Test diese und zwar genau von diesem Händler.

Für mich war es beim Kauf die angenehmste Matratze, bis heute war kein Hotelbett besser...
 

dicke_maus

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich möchte das Thema noch mal hochholen, bin aktuell auf der Suche nach einer guten Kaltschaummatratze, H3 , evtl. mit Visco Auflage.
Da in der Werbung viel versprochen und wenig gehalten wird ( vor allen oftmals Kuhlenbildung nach ein paar Monaten ), würde ich mich freuen von Euch zu hören.
 
Oben Unten