• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrung Rothmann Gasgriller (Missouri)

christiw

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hat jemand Erfahrung mit den Rothmann Gasgrillern betreffend Handhabung, Lebensdauer, Haltbarkeit von der Edelstahlausführung...?
Speziell geht es um diesen:

https://www.hellweg.at/Gartenmarkt/...-Missouri-Drehgriffe-mit-LED-Beleuchtung.html

Kaufgrund für mich nach der ersten Besichtigung:
4 Brenner, 3 Brenner sind bei mir Minimum.
Doppelt isolierter Deckel
Edelstahlrost von der Stärke und Gewicht wie bei den Napoleon Grillern (laut Erstbegutachtung und ohne Nachmessen mit einer Schiebelehre).
Seitenbrenner zum Süppchen und Saucen kochen.

Bin bis jetzt recht erfolgreich mit einem 3 Brenner Chinagriller unterwegs, der mir nach vier Jahren jedoch wegrostet und nächste Frühjahrsaison nicht mehr halten wird.
An und für sich tendiere ich zu einem höherwertigen (Napoleon) Grill.
Jedoch:
Habe ihn wo im Abverkauf unter 250.- gefunden und finde, dass ich zuschlagen soll da ich damit in den nächsten 5 Jahren was sinnvolles in ein Schnäppchen investiert habe.
Sofern niemand konstruktive Kritik über den Hersteller sagen kann.
Und das gesparte Geld kann ich in gutes Fleisch und in Gewürze investieren.
 
Oben Unten