• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrungen GrandHall Premium GT Island?

Migó_Ems

Vegetarier
Hallo,

bis dato war ich nur passiver Mitleser hier.

Erst einmal zu meiner Person: Mein Name ist Mitch, komme aus dem Münsterland, bin 48 Jahre und Gasgrill-Anfänger.

Bisher habe ich auf einem Holzkohle-Kugelgrill von Outdoor Chef gegrillt und die Ergebnisse waren immer sehr lecker. War absoluter Holzkohle-Fan!

Im letzten Jahr hat mich ein Bekannter mit dem Gasgrill-Virus infiziert. Nach reiflicher Überlegung habe ich mir dann im Spätsommer den Grandhall Premium GT Island gegönnt.

Leider war das Wetter nach der Anschaffung nicht mehr so optimal, als dass wir (meine Frau und ich) den Grill richtig ausreizen konnten. Jedoch das, was wir bis dato darauf zubereitet hatten, war immer klasse!

Bin also rundum zufrieden!

Nun habe ich mir die passenden Grillgrates gekauft, aber leider noch nicht ausprobieren können.

Meine Fragen an die Profis hier:

Hat wer Erfahrung mit Grandhall-Grills? wie ist die Zufriedenheit damit?

Kann wer Erfahrungen zu den Grillgrates beisteuern?

Vielen Dank für Eure Antworten!!
 

smeagolomo

Grillkaiser
Also Erfahrungen habe ich keine.
Aber also ich mit dem Grillsport begommen habe hab ich allerdings nichts gutes über GrandHall gelesen.
Aber du hast doch selber einen.
Evtl. kannst du deine Erfahrungen mit Interessierten teilen.
Und für die Grillgrates mal die SuFu nutzen.
Die haben hier ja einige.
 

Lende

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Also ich hatte einen Grandhall Premium 327 und hab mir jetzt einen Napoleon P450 gekauft. Muss sagen das ist ein himmelweiter unterschied. Die Reinigung ist viel einfacher. Der Temperaturunterschied ist enorm. Die Qualität allgemein ist beim Napoleon um einiges besser. Ich bereue den Umstieg auf Napoleon keine Sekunde.
 
Oben Unten