• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrungen mit der Napoleon SMOKER-BOX

ppilihp

Landesgrillminister
Hallo zusammen,
Ich will am kommenden Wochenende Mal PP machen und dabei versuchen ein wenig Rauch ans Fleisch zu bekommen.
Habe mir letzte Woche einen Rogue SE 425 zugelegt und für diesen die Smoker Box von Napoleon entdeckt.
Diese ersetzt ja eine der Aromaschienen direkt über einem der Brenner.

Bevor ich mir die Box zulege wollte ich allerdings Mal nach Erfahrungswerten fragen.

Bei meinem alten Weber S320 und einer Smokerbox von Amazon hatte ich oft das Problem das die Chips gebrannt haben. Vll war ich aber auch zu doof für die Bedienung...

Freue mich auf eure Antworten.
Screenshot_20200501-203006_Chrome.jpg
 

Desperado2k

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Habe ich und funktioniert super, ich wässere das Holz immer 1h lang, der Brenner darunter nur auf ganz kleiner Stufe laufen lassen, funktioniert super 😊
 
OP
OP
ppilihp

ppilihp

Landesgrillminister
Danke für deine Antwort.
Ich hab's auch nicht ausgehalten und bin vorhin in den Grillshop gefahren und hab mir die Box geholt.
Werde es dann morgen auch Mal testen. Ich hoffe das Wetter ist dann bis dahin besser... :sun:
 

Helge470

Grillkaiser
Das Wässern hat wenig bis gar keinen positiven Effekt. Da das Wasser nur 1mm ins Holz eindringt, wird beim Auflegen der Holzschnitzel anfangs einfach nur das Wasser verdampft, daß obenauf liegt und das bißchen, das einedrungen ist. In der Zeit wird statt Rauch eben Wasserdampf produziert, der zum Geschmack so gar nix beiträgt. Erst, nach dem das Wasser verschwunden ist (und das Holz wieder so ist, wie vor dem Wässern) sich nun die Holzschnitzel entzünden, kommt echter Rauch, den man nutzen kann.
Also einfach mal ganz ohne Wässern probieren.
 
OP
OP
ppilihp

ppilihp

Landesgrillminister
Danke für deinen Hinweis. Ich hätte es jetzt so oder so erst Mal ohne zu wässern versucht.
Wenn ich den Brenner in die niedrigste Stufe Stelle, dann hoffe ich Mal, dass es mir nicht wieder direkt alles abfackelt.
 

DosenWerfer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das Wässern hat wenig bis gar keinen positiven Effekt
Will ich nicht ganz so stehen lassen.
Mit wässern will man eigentlich eine Zeitverschiebung erreichen.

Wird bei einem klassischem UDS z.B. angewendet.
Für dessen mehrlagige Befüllung wird ein grösserer Zeitaufwand benötigt und die Chips müssen ganz unten in der Brennkammer.
Somit ist grösseres Zeitfenster bevors qualmt von Vorteil.
Da genügt aber kurzes Wässern oder mit der Sprüflasche eine kurze Wasserbehandlung der Chips.

Beim Gasgrill ist das nicht notwendig, weil du deine Box jederzeit Punktgenau einbringen kannst.

lg
 

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
10+ Jahre im GSV
Will ich nicht ganz so stehen lassen.
Mit wässern will man eigentlich eine Zeitverschiebung erreichen.

Wird bei einem klassischem UDS z.B. angewendet.
Für dessen mehrlagige Befüllung wird ein grösserer Zeitaufwand benötigt und die Chips müssen ganz unten in der Brennkammer.
Somit ist grösseres Zeitfenster bevors qualmt von Vorteil.
Da genügt aber kurzes Wässern oder mit der Sprüflasche eine kurze Wasserbehandlung der Chips.

Beim Gasgrill ist das nicht notwendig, weil du deine Box jederzeit Punktgenau einbringen kannst.

lg
Erkläre mir mal bitte, was du mit Zeitfenster meinst, und dieser Verschiebung. Ich stehe Grad auf dem Schlauch.
 

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
10+ Jahre im GSV
Wenn ich meinen UDS am laufen habe, kommt da von Anfang an, ein Scheid Holz mit auf die Kohlen, wo dann Rauch erzeugen tut. Da braucht es ja auch kein Zeitfenster
 

DosenWerfer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich arbeite in sämlichen Geräten mit Chips um Rauch machen.
Die Brennen wesentlich schneller an wie dein Holzscheit.


lg
 

Helge470

Grillkaiser
Will ich nicht ganz so stehen lassen.
Mit wässern will man eigentlich eine Zeitverschiebung erreichen.

Wird bei einem klassischem UDS z.B. angewendet.
Für dessen mehrlagige Befüllung wird ein grösserer Zeitaufwand benötigt und die Chips müssen ganz unten in der Brennkammer.
Somit ist grösseres Zeitfenster bevors qualmt von Vorteil.
Da genügt aber kurzes Wässern oder mit der Sprüflasche eine kurze Wasserbehandlung der Chips.

Beim Gasgrill ist das nicht notwendig, weil du deine Box jederzeit Punktgenau einbringen kannst.

lg
Es geht ja hier nur um die Boxen im Gasgrill.
 

Helge470

Grillkaiser
Danke für deinen Hinweis. Ich hätte es jetzt so oder so erst Mal ohne zu wässern versucht.
Wenn ich den Brenner in die niedrigste Stufe Stelle, dann hoffe ich Mal, dass es mir nicht wieder direkt alles abfackelt.
Ich lege das Fleisch auf den Grill und die Räucherbox auf den entsprechenden Brenner.
Dabei läuft je nach gewünschter Temperatur evtl schon ein anderer Brenner.
Dann drehe ich den Brenner unter der Box auf volle Power. In dem Moment, indem die Chips anfangen zu rauchen, drehe ich runter.
Wenn der Rauch aufhört, mache ich den Brenner ganz aus.
Bisher bin ich damit sehr gut gefahren. Wenn ich zwischendurch noch mal Rauch brauche, fülle ich Chips neu ein und mache den Brenner wieder an....
 

Thenew

Militanter Veganer
Hätte dazu auch eine Frage, bei mir brennt es immer wieder los solange der Brenner auch nur min an ist. Wenn aus erstickt es. Länger als 10 Min Rauch schaffe ich leider nie. Irgendwelche Tipps? Napoleon Rogue 625.
 

LEXgriller

Veganer
Hätte dazu auch eine Frage, bei mir brennt es immer wieder los solange der Brenner auch nur min an ist. Wenn aus erstickt es. Länger als 10 Min Rauch schaffe ich leider nie. Irgendwelche Tipps? Napoleon Rogue 625.
Danke - da hänge ich mich direkt dran. Egal wie ich es mache, es brennt immer ab. Mit wässern ohne wässern, mit Napoleon smoke pipes oder Weber smoke box - immer der gleich schei...
 
OP
OP
ppilihp

ppilihp

Landesgrillminister
Danke - da hänge ich mich direkt dran. Egal wie ich es mache, es brennt immer ab. Mit wässern ohne wässern, mit Napoleon smoke pipes oder Weber smoke box - immer der gleich schei...
Was für Holz benutzt ihr? Chips, Chunks, ...?
 
OP
OP
ppilihp

ppilihp

Landesgrillminister
Also hier Mal meine erste Rückmeldung. Grill läuft gerade. Hab die Smokerbox direkt über den Brenner gestellt. Brenner auf der niedrigsten Stufe die geht. Erst ein klein wenig Rauch, dann extrem viel Rauch und nach 15 Minuten ist das ganze Spektakel schon vorbei.
Hatte jetzt ungewässerte Chips von Smoking, da ich die noch über hatte. Vll sind die einfach etwas zu klein, haben eine maximale Kantenlänge von 10mm.

Beim nächsten Mal werde ich es noch Mal gewässert versuchen. Vll habe ich dann etwas Verzögerung noch mit drin. Zumindest wenn man dem Video von Klaus Grillt folgt sollten sie etwas länger halten.
 

Helge470

Grillkaiser
Sie halten nicht länger, sie fangen nur später an zu rauchen.
Ob Du nun trockene Chips einfüllst oder feuchte Chips erst im Grill wieder trocknest macht für die Rauchdauer keinen Unterschied.
Wenn Du den Rauch verzögert starten möchtest, dann mach‘ einfach den Brenner unter der Räucherbox später an.
Wenn Du sagst, daß 15 Minuten lang Rauch kommt, dann ist das doch je nach Menge völlig ok.
Wenn Du mehr Rauch willst, dann einfach noch mal nachfüllen.
Wie lange wolltest Du denn räuchern?
 
OP
OP
ppilihp

ppilihp

Landesgrillminister
Sie halten nicht länger, sie fangen nur später an zu rauchen.
Ob Du nun trockene Chips einfüllst oder feuchte Chips erst im Grill wieder trocknest macht für die Rauchdauer keinen Unterschied.
Wenn Du den Rauch verzögert starten möchtest, dann mach‘ einfach den Brenner unter der Räucherbox später an.
Wenn Du sagst, daß 15 Minuten lang Rauch kommt, dann ist das doch je nach Menge völlig ok.
Wenn Du mehr Rauch willst, dann einfach noch mal nachfüllen.
Wie lange wolltest Du denn räuchern?
Die Bacon Bomb war jetzt ca. ne Stunde auf dem Rost. Wenn es 30 min Rauch gewesen wären hätte ich jetzt auch nichts dagegen gehabt. Aber wie du schon sagst, dann muss ich einfach was nachlegen. Und eventuell raucht es ja auch etwas länger wenn ich größere Chips habe.
Ich teste weiter.
Bin aber schon Mal zufrieden soweit. Gebrannt hat jedenfalls nix.
 

Helge470

Grillkaiser
Das is dor schon ein erster Erfolg! Größere Chips hilft definitiv.
 

jr_hebboch

Militanter Veganer
Diese Napoleon Box ist für mir ein wahres Rätsel.

Bei meinem Rogue 425 fängt der Inhalt immer nach kurzer Dauer Feuer. Egal ob Chips oder Pellets, egal ob gewässert oder nicht, egal ob direkt über dem Brenner (auf kleinster Stufe) oder zwischen Brenner und Box die Schiene drin lassen. Ich meine immer das Problem sind die Löcher, die auch an den spitzen unteren Enden der Box sind.

Ich wird als nächstes mal versuchen direkt über dem Brenner und mit der entfallenen Aromaschiene die Lüftungslöcher auf der Oberseite der Box abdecken.

Bisher war die Box für mich leider ein Reinfall.
 

Helge470

Grillkaiser
Welche Löcher stören Dich denn?
Die, die ich auf dem Bild sehe, sind an ähnlichen Stellen wie bei meiner Weber Box und notwendig.
 
Oben Unten