• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrungen mit Mulden-Abzugshauben (Bora)

Tommy69

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

Wir planen eine Küche. Der Planer hat uns für unsere Kochinsel das Bora Basic System empfohlen. Irgendwie vertraue ich dem ganzen nicht. Die Vorführung mit Wasser im niedrigen Topf ist das eine, aber wie das im Real Life wohl aussieht?
Im Netz habe ich von den Besitzern des Systems eigentlich nur positives gelesen. Die negativen Stimmen kommen eigentlich immer von Leuten, die es gar nicht haben.

Möchte Mal nach den Erfahrungen bei euch fragen. Mir geht es in erster Linie um Saugleistung und Lautstärke, weniger um Platzbedarf o.ä.


Danke schonmal für die Antworten!

P.s: gibt es hier eigentlich keinen Küchenbereich? Oder hab ich den übersehen?
 

Seam

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi, wir haben uns auch überlegt das Bora System mit einzuplanen.. Wir waren bei Plana und haben uns dass auch an einem Thementag mit Fleisch anbraten vorführen lassen. Hier war das Ergebnis nicht mehr ganz so eindeutig wie beim Wassertopf. Wir haben uns stattdessen für eine versenkbare Abzugshaube von Elica entschieden.
Hier steht der Abzug auf ca. 45cm Höhe. Bei Wasser funktioniert das toll, sobald man aber mit heißem fett anbrät bringt dass das System auch an seine Grenzen..
Von daher kann ich mir nicht vorstellen das Bora hier das bei allen Situationen schafft..
 
OP
OP
Tommy69

Tommy69

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Danke für Deine Rückmeldung.
 

RoliAmGrill

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wie ist der Stand der Dinge? Kann jemand schon einen Erfahrungbericht schreiben? ich überlege mir nämlich auch das System Bora Basic BFIU oder das AEG Combo Hob System anzuschaffen.
 

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,

ich hab zwar nicht das Bora Basic, dafür aber das Bora Professional (V1.0) ... seit ca. 8 Jahren. Und ich muss sagen,
ich würde es nur sehr ungern wieder weggeben müssen. Klar.. Hoher Topf saugt das System nicht mehr nach unten weg,
aber in hohen Töpfen hab ich eh nur "Nudelwasser".. und Wasserdampf muss ich nicht absaugen.

Was mir gut gefällt:
- Keine Dunstabzugshaube am Kopf
- Angenehme Lautstärke (auch auf höchster Stufe)
- guter Abzug
- schönes Design
- leicht zu reinigen

Was mir nicht so gut gefällt:
- war sehr teuer

wenns spezifische Fragen (zum Professional) gibt.. dann nur her damit.

Gruß Martin
 
Oben Unten